„Leg mir ein Indianerhemd auf den Rücken und eine Flagge in den Himmel, nichts wird mich aufhalten“ – Leander Paes

Leander Paes ist dafür bekannt, sein Spiel um mehrere Stufen zu verbessern, während er für das Land spielt



Der indische Tennisstar Leander Paes hat kürzlich erwähnt, dass er alles gibt, während er sein Land beim Davis Cup oder bei Multisport-Events wie den Olympischen Spielen und den Asienspielen vertritt.

Leander Paes sprach ausführlich über seine erstaunliche Tenniskarriere, einschließlich seiner Tendenz, sein Spiel jedes Mal zu verbessern, wenn er das Land während einer exklusiv Interaktion mit Indranil Basu auf Sportskeeda Live.



Der 47-jährige Veteran wurde nach dem Unterschied in der Intensität gefragt, der bei ATP-Turnieren im Vergleich zu Indien beim Davis Cup offensichtlich ist.

Leander Paes antwortete, dass ihn kein Halten mehr habe, wenn er das Indianertrikot trage oder die indische Flagge am Himmel flattern sehe.

'Nun, du ziehst mir ein Indianerhemd auf den Rücken und eine Indianerfahne weht in den Himmel, nichts wird mich aufhalten.'

Leander Paes betonte, dass der Stolz, das Land zu repräsentieren, zu ihm durch seine Abstammung kam, da er aus der Familie des großen bengalischen Dichters Michael Madhusudan Dutt stammt. Seine Mutter Jennifer Paes ist Ex-Kapitänin der indischen Basketballmannschaft und sein Vater Dr. Vece Paes war Bronzemedaillengewinner im Eishockey bei den Olympischen Spielen 1972 in München.



„Die meisten Leute verstehen es wirklich, sie verstehen, dass ich aus einer Familie von Patrioten komme, sie verstehen, dass ich aus einer Linie von Leuten komme, die für das Land gespielt haben, die für das Land gekämpft haben, ob es Michael Madhusudan Dutt war , ob es meine Mutter war, die die indische Basketballmannschaft anführte, ob es mein Vater war, der bei den Olympischen Spielen 1972 in München eine Bronzemedaille gewann.'

Der Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele 1996 in Atlanta wies auch darauf hin, dass er während der vierjährigen Spiele 1972 gezeugt wurde, was wahrscheinlich noch zu seiner Liebe zur Nation beiträgt.

'Und auch die Tatsache, dass ich ein olympisches Baby bin, ich wurde in München gezeugt und im Juni 1973 geboren. Ich denke, dass es eine Natürlichkeit gibt, es kommt sehr glatt, also kämpfe ich nicht wirklich dagegen oder argumentiere mit Leuten, die es tun.' nicht verstehen, weil sie es einfach nicht wissen. Für mich ist es etwas, das mich enorm antreibt.'

Leander Paes über seine Faszination für die Olympiamedaille

Leander Paes holte bei den Olympischen Spielen 1996 eine Bronzemedaille für Indien



Leander Paes gab bekannt, dass er als kleiner Junge jedes Wochenende die Olympiamedaille seines Vaters polieren würde.

'Ich pflegte jeden Sonntagmorgen die Medaille meines Vaters zu polieren und eine Dose Brasso und einen kleinen Lappen herauszuholen, und ich saß zu Hause auf dem Boden und polierte seine Medaille, bis sie so hell glänzte.'

Der siebenfache Olympiateilnehmer verriet, dass er trotz zahlreicher anderer Trophäen in ihrem Haushalt immer von der Olympiamedaille fasziniert sein würde.

»Ich würde ihn fragen, was die Göttin der Athena meinte und was die Bänder anbelangt. Ich war sehr fasziniert und aus allen Trophäen meiner Mutter, aus allen Trophäen meines Vaters und es gab viele davon im Haus, diese eine olympische Medaille stach wirklich heraus und ich wollte immer eine eigene.“

Leander Paes unterschrieb mit der Aussage, dass sein einziges Lebensziel darin bestand, Indien bei den Olympischen Spielen, dem Davis Cup oder den Asienspielen zu vertreten, was wahrscheinlich der Grund dafür ist, dass er zwei Weltrekorde auf seinem Namen hat.

„Mein ganzes Leben lang war mein Engagement und meine harte Arbeit darauf gerichtet, für das Land zu spielen, sei es bei den Olympischen Spielen, dem Davis Cup oder den Asienspielen. Und es gibt einen Grund, warum ich darin zwei Weltrekorde habe, denn ich habe mein ganzes Leben diesem gewidmet.“

Leander Paes ist der einzige Inder und einzige Tennisspieler der Welt, der an sieben Olympischen Spielen teilgenommen hat und hofft, seinen Lauf bei den Olympischen Spielen 2021 in Tokio verlängern zu können. Der 18-fache Grand-Slam-Sieger hat auch einen Weltrekord von 45 Siegen im Davis-Cup-Doppel erzielt.


Beliebte Themen

Wie man einen Tierarzt beschattet. Wenn Sie sich für Veterinärmedizin interessieren, ist das Beschatten eines Tierarztes eine großartige Gelegenheit, um zu erfahren, wie der Job wirklich ist. Sie erhalten nicht nur Wissen aus erster Hand über die medizinische ...

Video: Darum ist Roger Federer eine Legende!

Wie man ein Cookie isst. Kekse, die in einigen Teilen der Welt auch als Kekse bezeichnet werden, sind kleine, flache Backwaren, die aus einem süßen Teig auf Mehlbasis hergestellt werden. Kekse sind ein sehr vielseitiges Dessert, das mit Nüssen, Schokolade ...

Eine Bierbong oder ein Biertrichter ist ein Kunststoffgerät, mit dem schnell ein Bier oder ein anderes Getränk konsumiert wird. Sie sind einfach zu bedienen und können einfach selbst hergestellt werden. Sie benötigen einen Trichter, ein Stück Kunststoffschlauch, einen Kugelhahn und ein paar Anschlüsse ...

Cilic und Wawrinka machen im Queen's Club Siegerstarts.

So können Sie das Spiel San Antonio Commanders gegen San Diego Fleet AAF kostenlos online live verfolgen.