Herren-Tennis: 5 älteste Gewinner der US Open

Arthur Ashe Stadium - Der Hauptplatz der US Open und das größte Tennisstadion der Welt nach Kapazität

Arthur Ashe Stadium - Der Hauptplatz der US Open und das größte Tennisstadion der Welt nach Kapazität

Seit 1987 sind die US Open der letzte Grand Slam des Kalenderjahres. Die Veranstaltung, die heute auf Hartplätzen gespielt wird, wurde in den Anfangsjahren auf Rasen gespielt. Tatsächlich wurde das Turnier zwei Jahre lang auch auf Sand ausgetragen.

Damit sind die US Open das einzige Grand-Slam-Turnier, das auf 3 verschiedenen Belägen gespielt wurde. Die US Open waren der erste Grand Slam, der Männern und Frauen gleiche Preisgelder bot.

In der Amateur-Ära gewannen Richard Sears, Bill Tilden und William Larned mit sieben Stück die meisten US Open Championships. In der aktuellen Open Era führen Roger Federer, Pete Sampras und Jimmy Connors mit jeweils 5 Trophäen das Feld an.

Athleten aus 15 verschiedenen Ländern haben hier den Titel gewonnen. Das Durchschnittsalter der Herren-Einzelmeister in der Profi-Ära liegt bei etwa 26 Jahren.

Wir werfen einen Blick auf 5 der ältesten Athleten, die die US Open Championships gewonnen haben:

# 5 Jimmy Connors (1983)

Jimmy Connors bei den US Open

Jimmy Connors bei den US Open

Connors, der Mann mit den meisten gewonnenen Titeln in der ATP-Geschichte (109), spielte 24 Jahre lang professionelles Tennis. Während dieser Zeit gewann er acht Grand-Slam-Einzeltitel.

Connors gewann insgesamt fünf US-Open-Titel – einen Open-Ära-Rekord, den er mit Pete Sampras und Roger Federer teilt.

Sein letzter US-Open-Triumph kam 1983. Connors war der dritt gesetzte.

Connors verlor nur zwei Sätze vor dem Finale, wo er auf den zweitgesetzten Ivan Lendl traf. Connors setzte sich in vier Sätzen durch und gewann seinen fünften und letzten US Open-Titel im Alter von 31 Jahre, 9 Tage.

Beliebte Themen

Alexandr Dolgopolov hat sich aus den French Open zurückgezogen, was bedeutet, dass Simone Bolelli seinen Platz in der Auslosung gegen Rafael Nadal einnimmt.

Caroline Wozniacki scheiterte im Finale der Charleston Open, als Madison Keys den ersten Sandplatz-Titel ihrer Karriere gewann.

Apfelkuchen wird mit diesem Kuchen mit offenem Gesicht aktualisiert, der so einfach wie Kuchen zu backen ist. Im Ernst! Alles, was Sie tun müssen, ist, ein einzelnes Rezept für Tortenteig zuzubereiten oder einen gekühlten Tortenteig zu kaufen und dann die Äpfel zuzubereiten. Sie können eine köstliche ...

So können Sie sich das Spiel Lakers vs Rockets heute Abend live online ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.

Wie man rundes Steak grillt. Runde Steaks sind billig, aber sie sind auch dafür bekannt, zäh zu sein und keinen Geschmack zu haben. Es erfordert einige Arbeit, um ein rundes Steak zart und schmackhafter zu machen, aber mit etwas Mühe können Sie ein rauchiges, köstliches Steak grillen ...

Sambuca ist ein italienischer Likör mit Anisgeschmack, der normalerweise farblos ist, aber manchmal tiefblau (als schwarzer Sambuca bezeichnet) oder leuchtend rot sein kann. Die übliche farblose Sorte wird als 'weißer Sambuca' bezeichnet. Sambuca ist ein ...