Wie man verschwitzte Palmen verhindert

Übermäßig verschwitzte Handflächen können unangenehm und peinlich sein. Bei Vorstellungsgesprächen, ersten Terminen und Ereignissen, bei denen es möglicherweise um High-Fiving geht, sollten Sie die Schweißausbrüche hinter sich lassen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie dieses Problem in Ihrem täglichen Leben behandeln können.



Methode ein von 4: Schnellkorrekturen versuchen

  1. ein Tragen Sie Antitranspirant auf Ihre Hände auf. Es gibt viele Antitranspirantien, die speziell für Hände und Füße entwickelt wurden. Nicht verschreibungspflichtige Antitranspirantien blockieren vorübergehend die Schweißporen, was bedeutet, dass weniger Schweiß auf Ihrer Haut entsteht. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Antitranspirant und nicht nur ein Deodorant wählen. Dies sind verschiedene Arten von Produkten für verschiedene Zwecke.
    • Es kann hilfreich sein, ein Antitranspirant in Ihre tägliche Körperpflege aufzunehmen, um gelegentlichen Schweiß zu verhindern, anstatt bereits verschwitzte Handflächen zu behandeln.
    • Wenden Sie sich an einen Dermatologen oder einen Allgemeinmediziner, um Informationen zu verschiedenen Antitranspirantien zu erhalten.
  2. 2 Wählen Sie Kleidung, die Ihre Aktivitäten ergänzt. Locker sitzende Kleidung kann Ihrem Körper helfen, die Temperatur zu regulieren, und die Schweißmenge reduzieren, die auf unbedeckten Körperteilen auftritt. Baumwolle, Wolle und Seide lassen Ihre Haut im Allgemeinen atmen und sind eine gute Wahl für heißes Wetter. Sportkleidung, die Schweiß ableitet, ist möglicherweise eine gute Wahl für das Training.
  3. 3 Reiben Sie Talkumpuder oder Maisstärke zwischen Ihre Handflächen. Diese Pulver nehmen leicht Feuchtigkeit auf und verhindern, dass Ihre Hände zu feucht erscheinen. Sie können auch dazu beitragen, Ihren Griff zu verbessern, was durch Schweiß beeinträchtigt werden kann. Vermeiden Sie es, Ihre Hände in Puder zu backen, da Sie sonst mehr schwitzen können. Ein leichtes Abstauben ist in Ordnung.
    • Achten Sie darauf, das Pulver anschließend abzuwaschen.
  4. 4 Machen Sie häufige Pausen, wenn Sie Ihre Hände benutzen. Aufgaben wie Tippen, Bauen oder Schreiben erfordern viel Reibung, Hitze und Arbeit. Stellen Sie sicher, dass Sie bei diesen Aktivitäten regelmäßig Pausen einlegen, damit Ihr Körper seine Temperatur regulieren kann. Das Abwischen der Hände mit einem weichen Tuch oder Handtuch kann ebenfalls hilfreich sein. Pausen können mit anderen Tipps zur Schweißreduzierung in diesem Artikel kombiniert werden. Während einer Pause können Sie beispielsweise Ihre Hände waschen oder an einen kühleren Ort gehen.
    • Versuchen Sie nach Möglichkeit, Ihre Aufgaben den ganzen Tag über zu wechseln. Geben Sie eine halbe Stunde lang ein und führen Sie dann eine andere Aufgabe aus, bevor Sie zum Tippen zurückkehren. Dadurch kann sich Ihr Körper ausruhen.
  5. 5 Lassen Sie Luft auf Ihren Handflächen und Fingern zirkulieren. Verstecken Sie Ihre Hände nicht in Ihren Taschen und bedecken Sie sie nicht mit Handschuhen oder Ringen. Wenn Sie Ihre Hände in engen Räumen halten, werden sie feucht, warm und verschwitzt. Obwohl sich kühle Luft auf sehr verschwitzten Hautstellen unangenehm oder kalt anfühlt, hilft sie, das Schwitzen zu reduzieren.
  6. 6 Nehmen Sie eine Serviette oder ein Taschentuch mit, um Ihre Hände bei Bedarf abzutrocknen. Ein einfaches Baumwolltuch kann Ihre Hände für einige Zeit trocken halten. Sie müssen Ihre Hände nicht regelmäßig abwischen, nur wenn sie unangemessen verschwitzt sind. Baumwolle ist vorzuziehen, da sie Feuchtigkeit gut aufnimmt. Nehmen Sie eine Plastiktüte mit, in der Sie gebrauchte Tücher aufbewahren können.
    • Wenn Sie Ihr Taschentuch oder Tuch in Alkohol tauchen, bleiben Ihre Hände sauber und kühl.
    Werbung

Methode 2 von 4: Sich Ihrer Ernährung bewusst sein

  1. ein Trinken Sie viel Wasser, um Ihren Körper abzukühlen. Ein warmer Körper schwitzt, um sich abzukühlen. Es ist wichtig, hydratisiert zu bleiben, da Ihr Körper dadurch die Temperatur regulieren kann. Darüber hinaus können kalte Getränke anstelle von Raumtemperatur oder warmen Getränken übermäßiges Schwitzen verhindern, da die Aufnahme kalter Flüssigkeiten die Körpertemperatur niedrig hält.
    • Wasser ist am besten, aber Sie können gekühlte Tees oder andere kalorienfreie Getränke trinken, die gut schmecken - je besser sie schmecken, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie sie trinken.
    • Sie können auch Sportgetränke trinken, aber solche Flüssigkeiten sind für Sportler gedacht, die sich intensiv betätigen. Diese Getränke enthalten Kohlenhydrate und Elektrolyte, die Sie möglicherweise nicht benötigen, wenn Sie nicht trainieren.
  2. 2 Vermeiden Sie Lebensmittel mit Zuckerzusatz. Mit Zucker beladene Lebensmittel können den Blutzucker erhöhen, was zu Schwindel, Schläfrigkeit und Schwitzen führen kann. Wenn Sie empfindlich auf Zucker reagieren, kann mehr Essen als nötig zu vermehrtem Schwitzen führen. Darüber hinaus können Erkrankungen wie reaktive Hypoglykämie nach Einnahme von Zucker zu Schwitzen, Nervosität und Kopfschmerzen führen.
    • Andere Lebensmittel, die aus einfachen Zuckern bestehen, wie Weißbrot oder Kartoffeln, können solche Reaktionen verschlimmern, selbst wenn sie keinen zugesetzten Zucker enthalten. Schneiden Sie diese aus Ihrer Ernährung aus oder ersetzen Sie sie durch Alternativen wie Weizenbrot oder Yamswurzeln, die komplexere Kohlenhydrate enthalten.
  3. 3 Vermeiden Sie scharfe Speisen und koffeinhaltige Flüssigkeiten. Diese sollten besonders an warmen Tagen vermieden werden. Gewürze und Koffein aktivieren spezifische Neurotransmitter, die Ihren Körper anweisen, Schweiß zu produzieren. Wählen Sie mildere Lebensmittel und koffeinreduzierte Getränke und Leckereien.
    • Denken Sie daran, dass auch Kaffee ohne Kaffee Spuren von Koffein enthält, was für empfindliche Personen ein Problem sein kann.
  4. 4 Essen Sie viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Diese sind eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien, die zur Regulierung der Körperfunktionen beitragen. Vollwertkost fördert einen stabilen Blutzuckerspiegel, der das Schwitzen der Handflächen verhindern kann. Frisches Obst und Gemüse enthält Wasser, das die normale Körpertemperatur verbessern kann, insbesondere wenn es gekühlt ist.
    • Sie können ein Multivitamin in Ihre Ernährung aufnehmen, wenn Sie nicht viele verschiedene Arten pflanzlicher Lebensmittel essen können.
    • Im Gegensatz zur gängigen Auffassung „entgiften“ Obst- und Gemüsediäten Ihren Körper nicht. Es ist besser, solche Lebensmittel als Teil einer täglichen Diät aufzunehmen, als als Crash-Diät.
  5. 5 Begrenzen Sie die Aufnahme von jodreichen Lebensmitteln. Diese Lebensmittel umfassen Truthahn, Zwiebeln, Preiselbeeren, Milchprodukte, Kartoffeln, Brokkoli, Rindfleisch und Spargel. Obwohl diese Lebensmittel gesund sind, kann der Konsum von zu viel Jod zur Hyperthyreose, einer Stoffwechselstörung, beitragen. Ein Symptom für eine Hyperthyreose ist übermäßiges Schwitzen.
    • Nur ein Arzt kann eine Hyperthyreose diagnostizieren. Wenn Sie Bedenken haben, metabolische Syndrome zu entwickeln, wenden Sie sich an Ihren Hausarzt.
  6. 6 Halten Sie Ihr Gewicht auf einem gesunden Niveau. Übermäßiges Schwitzen kann häufiger bei übergewichtigen, fettleibigen oder auf andere Weise nicht geeigneten Personen auftreten. Obwohl Bewegung, insbesondere anstrengende Bewegung, zum Schwitzen führt, werden Sie in Ihrem Alltag weniger schwitzen, wenn Sie ein gesundes Gewicht haben und sich zu einem gesunden Aktivitätsniveau verpflichten. Werbung

Methode 3 von 4: Änderungen im Lebensstil vornehmen

  1. ein Vermeiden Sie heiße und feuchte Orte. Ihr Körper wird schwitzen, um seine Temperatur zu senken. Bei heißem Wetter steigt die Körpertemperatur. Wenn Sie in heißen Jahreszeiten viel draußen sind, sollten Sie regelmäßige Pausen in Innenräumen einlegen, in denen es kühler ist, oder regelmäßig im Schatten oder unter einem Regenschirm Zuflucht suchen.
    • Öffentliche Bereiche wie Cafés, Bibliotheken und Museen sind in den heißen Monaten häufig klimatisiert. Es ist im Allgemeinen akzeptabel, Zeit in diesen Bereichen zu verbringen, um sich zu entspannen und der Hitze zu trotzen.
  2. 2 Waschen Sie Ihre Hände oft mit Wasser und Seife. Obwohl dies möglicherweise nicht intuitiv zu sein scheint, kann das Spülen Ihrer Hände mit kaltem Wasser Ihre Körpertemperatur senken und übermäßigen Schweiß verhindern. Die Verwendung von Seife hält Ihre Hände gesund und bakterienfrei. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hände nach dem Waschen vollständig mit einem weichen Tuch trocknen.
    • Übermäßiges Händewaschen kann sie zu trocken machen. Begrenzen Sie entweder das Händewaschen oder verwenden Sie nach dem Waschen eine Lotion.
    • Ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis kann auch Ihre Hände kühl halten.
  3. 3 Duschen Sie kühl, damit Ihr Körper nicht schwitzt. Kühle Duschen sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Körperwärme bei heißem Wetter oder langen Tagen zu reduzieren. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel duschen. Zu viel Reinigung kann Ihre Haut trocken und ohne ätherische Öle hinterlassen, was das gesunde Schwitzen beeinträchtigen kann. Verwenden Sie nach dem Duschen eine Feuchtigkeitscreme oder Körperlotion sowie ein Antitranspirant.
  4. 4 Kontrollieren Sie Ihre Angst und Ihren Stress. In Stresssituationen können Sie mehr als sonst schwitzen. Kontrollieren Sie Ihren Stress durch tägliche Übungen wie Yoga, Meditation oder Massage. Erwägen Sie, verschiedene Entspannungstechniken wie tiefes Atmen, progressive Muskelentspannung und sogar Lachen zu üben. Kombinieren Sie diese Techniken für Ihr tägliches Leben, um verschiedenen Arten von Stress entgegenzuwirken - machen Sie beispielsweise morgens Yoga und atmen Sie den ganzen Tag tief durch.
    • Warme Bäder können Ihnen helfen, Ihren Stress (und Ihren Schweiß) zu kontrollieren, selbst wenn sie Ihre Körpertemperatur erhöhen.
    Werbung

Methode 4 von 4: Ich suche medizinische Behandlung für schwere Probleme

  1. ein Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie an Hyperhidrose leiden. Diese Störung ist durch übermäßiges Schwitzen gekennzeichnet. Es kann an der Zeit sein, einen Arzt aufzusuchen, wenn die Schweißausbrüche plötzlich zunehmen, wenn Schweißausbrüche Ihr tägliches Leben stören oder wenn Sie ohne ersichtlichen Grund Nachtschweiß erleben. Ihr Arzt kann allgemeine Fragen zum Lebensstil stellen oder eine Anamnese Ihrer Symptome anfordern.
    • Ihr Arzt kann Ihnen zunächst nicht verschreibungspflichtige Antitranspirantien empfehlen oder ein stärkeres topisches Arzneimittel wie Drysol verschreiben.
    • Nur ein Arzt kann bei Ihnen eine behandelbare Störung wie Hyperhidrose diagnostizieren.
  2. 2 Fragen Sie Ihren Arzt nach der Iontophorese. Die Iontophorese ist ein Prozess, bei dem betroffene Bereiche wie Handflächen mit geringen elektrischen Strömen versorgt werden. In vielen Fällen hat sich gezeigt, dass es das Schwitzen reduziert. Diese Behandlung ist nicht dauerhaft; Es wird mehrere Tage lang zweimal täglich verabreicht, danach haben Sie mehrere Wochen lang weniger Schweiß. Dann muss der Vorgang erneut wiederholt werden.
    • Ihr Arzt schlägt möglicherweise ein Gerät vor, mit dem Sie sich zu Hause behandeln können. Die Iontophorese ist möglicherweise nicht für Sie geeignet, wenn Sie schwanger sind oder einen Herzschrittmacher verwenden.
  3. 3 Betrachten Sie Botox-Injektionen. Botox, normalerweise als Behandlung für Gesichtsfalten bekannt, kann das Schwitzen reduzieren, indem es die Nerven in Ihren Handflächen lähmt. Diese Behandlung kann auch auf andere Körperteile wie Fußsohlen angewendet werden. Dieses Verfahren ist möglicherweise teurer als andere Optionen und nur vorübergehend. Es hält den Schweiß sechs bis zwölf Monate lang fern.
  4. 4 Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Operation. Einige chirurgische Eingriffe können Nerven verändern, die eine übermäßige Schweißproduktion stimulieren. Andere können problematische Drüsen in Ihrer Handfläche entfernen. Chirurgische Korrekturen werden etwa einen Monat nach dem Eingriff dauerhaft, sodass die Änderungen rückgängig gemacht werden können. Dies bedeutet nicht, dass eine Operation leichtfertig in Betracht gezogen werden sollte. Eine Operation kann teuer sein und das Risiko negativer Nebenwirkungen erhöhen. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie kann ich verschwitzten Handflächen vorbeugen?Chris M. Matsko, MD
    Der Hausarzt Dr. Chris M. Matsko ist ein pensionierter Arzt in Pittsburgh, Pennsylvania. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der medizinischen Forschung wurde Dr. Matsko mit dem Pittsburgh Cornell University Leadership Award for Excellence ausgezeichnet. Er hat einen BS in Ernährungswissenschaft von der Cornell University und einen MD von der Temple University School of Medicine im Jahr 2007. Dr. Matsko erhielt 2016 ein Research Writing Certification von der American Medical Writers Association (AMWA) und ein Medical Writing & Editing Certification von die Universität von Chicago im Jahr 2017.Chris M. Matsko, MDFamily Medicine Physician Expert Answer Sie können Medikamente wie Anticholinergika, Botox-Injektionen oder Iontophorese einnehmen. Weitere Optionen finden Sie im obigen Artikel.
  • Frage Ich sitze die meiste Zeit des Tages in einer klimatisierten Umgebung. Keines meiner Körperteile schwitzt außer meinen Handflächen. Ist das normal? Hayley groff Wenn Ihre Hände in Ihrer Jacke geballt sind oder für längere Zeit in etwas gelegt werden, ist dies normal. Versuchen Sie einfach, Ihre Hände öfter auszubreiten und sehen Sie, ob das hilft.
  • Frage Wie kann ich verhindern, dass meine Hände schwitzen, wenn ich kein Tuch oder Babypuder habe? Waschen Sie Ihre Hände mit eiskaltem Wasser und Seife, trinken Sie viel kaltes Wasser, versuchen Sie, Ihren Körper so kühl wie möglich zu halten, und blasen Sie kühle Luft auf Ihre Hände.
  • Frage Gibt es medizinische Behandlungen, um das Schwitzen der Handflächen dauerhaft zu heilen? Quenelle Fragen Sie Ihren Arzt. Meins empfahl eine Lösung, die jeden Abend vor dem Schlafengehen angewendet werden sollte.
  • Frage Wie höre ich auf, so verschwitzt zu sein? Sie können Antitranspirantien verwenden. Sie reduzieren die Schweißproduktion für ca. 12 Stunden. Sie kommen in Roll-Ons, Stöcken und Sprays.
  • Frage Wie kann ich verschwitzten Handflächen vorbeugen? Chattox1 Wenn Sie sitzen und nichts tun, öffnen Sie Ihre Handflächen. Versuchen Sie, Ihre Fäuste nicht zu ballen, da dies die Hitze einfängt und Ihre Hände schwitzender machen kann.
  • Frage Ist es normal, dass meine Handflächen nach dem Essen schwitzen? Es kann sein, besonders wenn das Essen scharf ist. Dies ist als 'Geschmacksschwitzen' bekannt.
  • Frage Meine Hände werden sehr verschwitzt, wenn ich mich schäme. Was mache ich? Halten Sie Ihre Hände in Ihren Taschen oder wischen Sie sie an Ihrer Hose ab.
  • Frage Wie verhindere ich das Schwitzen in meinen Händen, wenn ich Touchscreens benutze? Waschen Sie Ihre Hände in kaltem Wasser, bevor Sie den Touchscreen verwenden, und trocknen Sie sie dann mit einem Handtuch ab. Wenn Sie den Schweiß spüren, wischen Sie sich die Hände ab und fahren Sie fort.
  • Frage Wie kann ich verhindern, dass meine Hände jedes Mal schwitzen, wenn ich Basketball spiele? Fruchtiger Rumpus Das mag seltsam klingen, aber die Verwendung von Antitranspirant-Deodorant hilft sehr, wenn Sie schwitzende Handflächen haben. Sie können auch Kolophonium auf Ihren Handflächen verwenden.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Halten Sie Ihre Hände offen, nicht in einer Faust oder in einer Tasche geballt.
  • Baby- und Talkumpuder sind tragbar und einfach zu verwenden, müssen jedoch jedes Mal neu aufgetragen werden, wenn Sie Ihre Hände waschen oder die Toilette benutzen.
  • Legen Sie Ihre Hände nicht für längere Zeit auf eine Oberfläche, z. B. einen Tisch.

Werbung

Beliebte Themen

Mirza und Strycova suchen ihren ersten Titel der Saison.

So stärken Sie Ihren unteren Rücken. Die Lendenwirbelsäule unterstützt den größten Teil Ihres Körpers. Ungefähr 80 Prozent der Erwachsenen leiden irgendwann in ihrem Leben an Rückenschmerzen. Muskelatrophie durch Inaktivität kann ...

Es ist nicht so schwer, ein adrettes Mädchen zu sein, wie man denkt. Sie müssen kein Starathlet, keine Schülerin der Ivy League oder das beliebteste Mädchen in der Schule sein. Preppy bedeutet nicht groß und weiß und blond und dünn, obwohl du immer noch ...

Die Warriors und Bucks treffen sich zu einem Weihnachtsspiel. So können Sie sich kostenlos einen Live-Stream des Spiels online ansehen.