So verhindern Sie Akne beim Sport

Sport treiben und Sport treiben kann häufig Akne auslösen, weil die Haut nicht ausreichend durchluftet wird, die Hygienegewohnheiten schlecht sind und die Haut durch verschiedene Arten von Sportgeräten übermäßig reibt. Die beste Möglichkeit, Akne beim Sport zu vermeiden, besteht darin, saubere, bequeme und gut sitzende Sportausrüstung zu tragen und Ihre Haut so bald wie möglich nach Ihrem Sportereignis zu reinigen.



Teil ein von 4: Pflege von Sportkleidung und -ausrüstung

  1. ein Tragen Sie Kleidung und Ausrüstung, die richtig passt. Enge Sportbekleidung wie Sport-BHs, Kompressionsshorts und Jockstraps verursachen eine Art von Akne, die als Akne mechanica bezeichnet wird und auftritt, wenn die Haut aufgrund einer Kombination aus Schweiß und Reibung gereizt wird. Stellen Sie beim Tragen dieser Kleidungsstücke sicher, dass sie bequem sitzen, anstatt sich restriktiv zu fühlen.
    • Sie sollten auch sicherstellen, dass die Ausrüstung fest genug ist, um ihre Aufgabe zu erfüllen. Zum Beispiel ist ein eng anliegender Helm tatsächlich besser als ein loser, da ein Helm, der sich bewegt, mehr Reibung und Akne erzeugt.
    • Entfernen Sie Sportgeräte mit engen Gurten während der Spielpausen. Fußballhelme und andere Sportgeräte mit Riemen können Reibung und Reizung verursachen, selbst wenn sie richtig dimensioniert sind, was zu Akne führt. Wenn Sie diese Geräte während einer Pause entfernen, geben Sie Ihrer Haut auch eine Pause.
  2. 2 Wechseln Sie zu leichten, locker sitzenden Stoffen. Baumwolle und andere luftige natürliche Stoffe sind in der Regel gut, ebenso wie speziell für die Leichtathletik hergestellte Kunststoffe, da diese häufig Schweiß und Feuchtigkeit ableiten. Die meisten großen Sportbekleidungsmarken bieten jetzt feuchtigkeitsableitende Stoffe an, die Ihre Haut für die Dauer von Sportspielen und Workouts trocken und angenehm halten.
    • Tragen Sie keine schweren Stoffe mehr, die Feuchtigkeit speichern, und vermeiden Sie Kunststoffe, die nicht für die Leichtathletik entwickelt wurden, insbesondere Lycra oder Nylon. Diese können Feuchtigkeit auf Ihrer Haut einfangen und den perfekten Nährboden für Akne verursachende Bakterien schaffen.
  3. 3 Wechseln Sie Ihre Kleidung sofort nach dem Training und Spielen. Bleiben Sie niemals länger als nötig in Ihrer schmutzigen Kleidung, nachdem Sie ins Schwitzen gekommen sind. Es ist am besten, sofort nach dem Training oder dem Spiel ein neues Kleidungsstück anzuziehen - auch wenn danach eine Feier nach dem Sieg stattfindet, zu der alle anderen ihre Uniformen tragen.
    • Wenn ein neues Kleidungsstück nicht verfügbar ist, können Sie die Kleidung, die Sie getragen haben, anziehen, bevor Sie Ihre Uniform für das Spiel anziehen.
    • Sie sollten auch duschen, bevor Sie sich umziehen. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, trocknen Sie sich zumindest mit einem sauberen Handtuch ab oder wischen Sie sich mit Akne bekämpfenden, medizinischen Tüchern ab.
  4. 4 Lagern Sie Sportausrüstung nicht in feuchten Umgebungen ohne Luftstrom. Das Lagern von Ausrüstung in Umgebungen ohne Luftzirkulation fördert die Entwicklung von Schimmel, Mehltau und Bakterien. Diese Verunreinigungen erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ausbrechen, wenn sie mit Ihrer Haut in Kontakt kommen.
    • Entfernen Sie nach Sportveranstaltungen die Sportausrüstung aus Ihrem Schließfach oder Ihrer Sporttasche, damit die Ausrüstung vollständig trocknen und auslüften kann. Sobald alles trocken und vorzugsweise auch sauber ist, können Sie diese Gegenstände in ihre normalen Lagerräume zurückbringen.
  5. 5 Waschen Sie nach jedem Gebrauch alle Sportausrüstung, Ausrüstung und Kleidung. Dies reduziert die Menge an Bakterien, die sich auf schmutziger Ausrüstung und Kleidung ansammeln und zur Entwicklung von Akne beitragen. Verwenden Sie Desinfektionstücher, um die Innenseite Ihres Baseball- oder Footballhelms nach jedem Spiel zu reinigen, und waschen Sie Ihre Uniform nach jedem Gebrauch, insbesondere wenn Sie wissen, dass Sie viel geschwitzt haben. Werbung

Teil 2 von 4: Körperakne verhindern

  1. ein Duschen Sie unmittelbar nach Ihrem Sportereignis oder Training. Dadurch werden alle Spuren von Bakterien und Schweiß von Ihrer Haut entfernt, sodass Sie verstopfte Poren vermeiden können, die sonst zu Akne führen. Eine normale Körperwäsche reicht normalerweise aus, aber wenn Sie im Allgemeinen erhebliche Probleme mit Akne haben, sollten Sie stattdessen eine medizinische Körperwäsche gegen Akne verwenden.
    • Tupfen Sie sich immer trocken, anstatt sich die Haut abzuwischen. Das Abwischen kann Ihre Haut verschlimmern und dazu führen, dass Drüsen mehr porenverstopfende Öle und Schweiß produzieren.
    • Ziehen Sie ein neues Kleidungsstück an, wenn ein sofortiges Duschen nicht möglich ist. Dies verhindert, dass Sie übermäßig viel Zeit in nasser, verschwitzter Kleidung verbringen müssen, bevor Sie zur nächsten Duscheinrichtung gelangen. Es ist auch eine gute Idee, sich mit medizinischem Anti-Akne abzuwischen, um Ihre Haut schnell zu reinigen.
  2. 2 Vermeiden Sie das Tragen von Köln oder Parfüm an Tagen mit Sportveranstaltungen. Diese Substanzen enthalten oft synthetische Inhaltsstoffe, die die Poren verstopfen und die Entwicklung von Akne fördern.
    • Duschprodukte, die künstliche Düfte und Farben enthalten, können eine ähnlich schädliche Wirkung haben. Halten Sie sich daher am besten an parfümfreie Optionen, wenn Sie sich vor und nach dem Spiel reinigen.
  3. 3 Verwenden Sie keine alkoholhaltigen Hautbehandlungen mehr. Adstringenzien und Produkte auf Alkoholbasis können Akne verschlimmern, indem sie die ätherischen Öle Ihrer Haut entfernen, die zur Aufrechterhaltung des pH-Gleichgewichts und zur Bekämpfung von Bakterien beitragen. In ähnlicher Weise können mentholierte Behandlungen auch Ihre Haut von gesunden Ölen befreien, und Peelings können kleine Risse verursachen und Bakterien verbreiten.
  4. 4 Wechseln Sie zu einer anderen Marke von Sonnenschutzmitteln. Wenn Sonnenschutzmittel die Ursache für Akneprobleme sind, verwenden Sie eine ölfreie Marke, die speziell für Sportler entwickelt wurde. Eine ölfreie Version sollte Ihnen den Schutz bieten, den Sie vor der Sonne benötigen, ohne Ihre Poren zu verstopfen und zur Ursache von Akne beizutragen.
    • Während Sie in Betracht ziehen sollten, Ihren Sonnenschutz zu wechseln, sollten Sie den Sonnenschutz nicht vollständig überspringen. Sonnenbrände können Ihre Haut reizen, mehr Akne verursachen und darüber hinaus schlimmere Schäden verursachen. Tragen Sie vor dem Spielen und Sport im Freien immer mindestens Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor 15 auf alle exponierten Hautstellen auf - einschließlich Körper und Gesicht.
    EXPERTEN-TIPP

    Kimberly Tan

    Die lizenzierte Kosmetikerin Kimberly Tan ist Gründerin und CEO von Skin Salvation, einer Akne-Klinik in San Francisco. Sie ist seit über 15 Jahren lizenzierte Kosmetikerin und Expertin für gängige, ganzheitliche und medizinische Ideologien in der Hautpflege. Sie hat direkt unter Laura Cooksey von der Face Reality Acne Clinic gearbeitet und persönlich bei Dr. James E. Fulton, Mitschöpferin von Retin-a und Pionierin der Akneforschung, studiert. Ihr Geschäft verbindet Hautbehandlungen, wirksame Produkte und Ausbildung in ganzheitlicher Gesundheit und Nachhaltigkeit. Kimberly Tan
    Lizenzierte Kosmetikerin

    Suchen Sie nach einem Sonnenschutzmittel, das Sie bei empfindlicher Haut nicht ausbrechen lässt. Kimberly Tan, eine Kosmetikerin, sagt: „Es gibt Inhaltsstoffe in Sonnenschutzmitteln, die Akne verursachen aktuelle Ebene wenn es auf die Haut aufgetragen wird. Wenn Sie zu Akne neigende Haut haben und Sonnenschutzmittel für verstopfende Körper verwenden und dann Ihr Gesicht berühren oder Ihr Gesicht an Ihren Armen reiben, können Sie Übertragen Sie den Sonnenschutz das ist problematisch. Wenn Ihre Haut empfindlich ist und der Körpersonnenschutz viel Duft enthält, können Sie dies tun negativ reagieren und Akne entwickeln . Der Sonnenschutz, den Sie auswählen, hängt davon ab, wie empfindlich Sie sind und ob Sie ausbrechen oder nicht. '



    Pac 12 Netzwerk Amazon Fire Stick
    Werbung

Teil 3 von 4: Akne im Gesicht verhindern

  1. ein Entfernen Sie vor Sportveranstaltungen jegliches Make-up von Ihrer Haut. Wenn Sie normalerweise Make-up tragen, sollten Sie es überspringen, wenn Sie Sport treiben möchten. Make-up, das direkt auf die Poren Ihrer Haut aufgetragen wird, wie flüssige Grundierung, Puder und Rouge, kann Schweiß und Bakterien einfangen und zu Akne führen.
    • Wenn Sie nicht den ganzen Tag ohne Make-up auskommen möchten, packen Sie einige Make-up-Entfernungstücher in Ihre Sporttasche und wischen Sie schnell alle Kosmetika von Ihrem Gesicht, bevor Sie auf das Spielfeld oder den Platz gehen. Als Bonus können Sie diese Tücher auch wieder verwenden, um Ihre Gesichtsporen nach dem Spielen und vor dem Duschen oder Waschen Ihres Gesichts schnell zu reinigen.
  2. 2 Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht beim Sport zu berühren. Wenn Sie Ihr Gesicht berühren, um Schweiß und Schmutz abzuwischen, werden Bakterien von Ihren Händen auf Ihr Gesicht übertragen und Akne ausgelöst.
    • Verwenden Sie ein sauberes Handtuch, um Schweiß abzutupfen und abzuwischen, oder tragen Sie ein Kopftuch oder einen feuchtigkeitstransportierenden Hut, um zu verhindern, dass Schweiß bei Sportveranstaltungen über Ihr Gesicht tropft und die Poren verstopft.
  3. 3 Waschen Sie Ihr Gesicht, wenn Sie fertig sind. Idealerweise duschen Sie bereits nach Ihren Spielen und Übungen. In diesem Fall sollte es ausreichen, Ihr Gesicht beim Duschen zu waschen. Selbst wenn Sie die Dusche auslassen, sollten Sie Ihr Gesicht waschen, um Schweiß zu entfernen, der sich auf Ihrer Stirn (unter Ihrem Helm) oder anderswo angesammelt hat.
    • Denken Sie daran, dass Make-up-Entfernungstücher auch nach Ihrer Aktivität hilfreich sein können, insbesondere wenn sie mit Medikamenten behandelt werden. Das Waschen Ihres Gesichts mit einem Anti-Akne-Gesichtsreiniger ist jedoch immer noch die beste Option.
    • Erwägen Sie auch, nach dem Waschen Ihres Gesichts eine leichte, ölfreie Feuchtigkeitscreme für das Gesicht aufzutragen. Die Feuchtigkeitscreme sollte Ihre Poren beruhigen und Reizungen begrenzen, wodurch auch die Schweißproduktion verringert wird.
    Werbung

Teil 4 von 4: Insgesamt gute Hygiene üben

  1. ein Verstehen Sie die Beziehung zwischen Akne und körperlicher Aktivität. Sportbedingte Akne ist in der Regel Akne mechanica oder Reibungsakne, die auftritt, wenn durch Kleidung und Ausrüstung verursachte Reibung die Haut reizt und mehr Öl und Schmutz Ihre Poren verstopfen.
    • Reibungsakne tritt typischerweise dort auf, wo enge Kleidung und Ausrüstung sitzen. Deshalb ist eine gute Passform, saubere Kleidung und Ausrüstung so wichtig und auch eine gründliche Reinigung der Haut.
    • Sie können auch Sportakne aufgrund von Hitze, Allergien gegen Elastizität und normalem Schwitzen aufgrund erhöhter körperlicher Aktivität bekommen. Die gleichen Dinge, die helfen, Reibungsakne zu verhindern (lose Kleidung, angemessenes Waschen usw.), sollten auch Akne helfen, die durch diese Probleme verursacht wird.
  2. 2 Identifizieren Sie Ihre Akne-Problembereiche. Dies hilft, die Quelle Ihrer Akne zu bestimmen und wie Sie Ihre aktuelle Routine ändern können, um Akne zu vermeiden. Wenn sich beispielsweise Akne auf Ihrer Stirn entwickelt, kann ein enger oder schmutziger Hut schuld sein, während Akne auf Ihrem Gesäß auf eine zu enge Kompressionsunterwäsche hinweisen kann, die Schweiß und Bakterien einfängt.
    • Bewerten Sie, wo sich Ihre Problembereiche befinden, und konzentrieren Sie Ihre Bemühungen dort. Beachten Sie jedoch, dass Sie immer noch insgesamt gute Hygiene praktizieren sollten, um zu verhindern, dass sich Akneprobleme auch in anderen Bereichen entwickeln.
  3. 3 Verwenden Sie Reinigungsmittel und Spot-Behandlungen mit Akne bekämpfenden Inhaltsstoffen. Besonders hilfreich können Produkte sein, die Benzoylperoxid, Salicylsäure oder Teebaumöl enthalten.
    • Wenn Sie empfindliche Gesichtshaut haben und kein Benzoylperoxid für Ihr Gesicht verwenden können, können Sie diese Produkte möglicherweise weiterhin für den Rest Ihres Körpers verwenden, da die Haut dort tendenziell dicker ist als auf Ihrem Gesicht. Tragen Sie einfach eine kleine Menge auf Akne auf, die ungebrochene Haut bedeckt, aber vermeiden Sie es, Benzoylperoxid dort aufzutragen, wo die Haut geschnitten oder zerkratzt ist.
  4. 4 Wenden Sie sich an Ihren Hautarzt oder Arzt, wenn die Akne weiterhin besteht. Ihr Arzt kann feststellen, ob Akne durch Sport oder eine andere zugrunde liegende Ursache verursacht wird, und die erforderliche Behandlungsmethode empfehlen. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ich bin 17 Jahre alt und treibe Sport. Durch das Schwitzen bekomme ich viele Hautausschläge in meiner Brustregion und auf meinem Rücken. Wie kann ich das vermeiden? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kleidung, Ihren Körper und Ihre Haare täglich waschen, insbesondere beim Sport. Noch besser, wenn Sie innerhalb von 30 Minuten nach Beendigung Ihres Sports duschen können. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Seife, die Sie verwenden, antibakteriell ist und dass Sie diese störenden Stellen einmal pro Woche peelen (wenn die Schwellung oder der Ausschlag nachgelassen haben). Verwenden Sie eine Mischung aus nativem Olivenöl extra und etwas Teebaumöl, um Schwellungen und Akne zu lindern.
  • Frage Ich spiele Softball und mein Gesichtsschutz lässt mein Kinn ausbrechen. Ich kann den Klettverschluss nicht genau waschen. Was soll ich machen? Könnten Sie vielleicht versuchen, ein Ölfleckblatt zwischen Sie und den Klettverschluss zu legen? Wenn Sie dies tun können, sollte es die fettigen Öle und den Schweiß aufsaugen.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Warnungen

  • Überspringen Sie nicht das Tragen von Helmen, Schulterpolstern und anderen Sportgeräten, um Akne vorzubeugen. Wenn Sie keine Sportschutzausrüstung tragen, erhöht sich das Risiko schwerer Verletzungen, insbesondere während des Trainings und bei Sportveranstaltungen.
Werbung

Beliebte Themen

Wie man schüchterne Kätzchen sozialisiert. Katzen sind von Natur aus vorsichtige Tiere. Darüber hinaus kann ein Kätzchen, das in den ersten zwei bis sieben Lebenswochen nicht richtig sozialisiert ist, sehr schüchtern sein. Http://nycferalcat.org/newsletter/2009-02/shycat.htmhtt ...

David Ferrer schwärmte kürzlich von den Sandplatzkünsten seines Landsmanns Rafael Nadal und nannte den Mallorquiner den 'klaren Favoriten' für jedes Spiel, das er an der Oberfläche spielt.

Die neue TBS-Show 'Celebrity Show-Off' feiert am Dienstagabend Premiere. Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie die Show wie folgt kostenlos online streamen.



Wie man Gesundheitsprobleme bei neugeborenen Welpen erkennt. Neugeborene Welpen sind extrem anfällig und anfällig für eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen. Wenn Sie jedoch wissen, wonach Sie suchen müssen, sollten Sie in der Lage sein, eine Veränderung in der Gesundheit Ihrer Welpen festzustellen.

Die Celtics und Hawks treffen am Sonntag in der Summer League 2021 aufeinander. Hier sind einige verschiedene Möglichkeiten, wie Sie einen Live-Stream des Spiels online ansehen können.