Wie man Ton formt

Ton ist ein Material, aus dem seit der Antike sowohl funktionale als auch ästhetische Objekte hergestellt werden. Grundlegende Techniken zum Formen von Ton erfordern kaum mehr als Ihre bloßen Hände. Fortgeschrittenere Techniken können eine Vielzahl von Werkzeugen verwenden, einschließlich einer Töpferscheibe. Mit ein wenig Übung können Sie Ton in verschiedene Formen wie Gläser, Krüge, Becher, Schalen und Töpfe formen.

Methode ein von 3: Formton von Hand

  1. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 1

    ein Bereiten Sie Ihren Ton vor. Guter Ton ist weich genug, um von Hand direkt aus der Schachtel oder Tasche heraus bearbeitet zu werden. Wenn Sie den Ton jedoch kneten, wird er geschmeidiger und entfernt Luftblasen und Schmutz. Dieser Vorgang des Knetens und Aufbereitens von Ton wird als Keilen bezeichnet.
    • Legen Sie einen Lehmklumpen auf eine poröse Oberfläche wie Beton oder Leinwand.
    • Drücken Sie mit Ihren Handflächen auf den Klumpen und rollen Sie ihn in Ihre Richtung.
    • Nehmen Sie den Ton auf, setzen Sie ihn wieder ab und drücken Sie ihn erneut und rollen Sie ihn zu sich hin.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Tonklumpen eine einheitliche Konsistenz aufweist (möglicherweise 50-mal).


  2. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 2

    2 Verwenden Sie die Pinch-Methode. Der wahrscheinlich älteste und einfachste Weg, Ton zu formen, besteht darin, ihn mit den Fingern zu kneifen. Sobald Ihr Ton eingeklemmt ist, drücken und ziehen Sie mit Ihren Fingern daran, um ihn in die gewünschte Form zu bringen. Zum Beispiel, um eine einfache Schüssel mit der Pinch-Methode zu formen:
    • Nehmen Sie einen Klumpen Ton und rollen Sie ihn zu einer Kugel.
    • Legen Sie den Ball auf Ihre Arbeitsfläche und drücken Sie ihn leicht nach unten, um ihn an Ort und Stelle zu halten.
    • Machen Sie einen kleinen Eindruck in der Mitte Ihres Balls. Dadurch wird die Schüssel geöffnet.
    • Ziehen Sie den Ton horizontal vom Mittelloch weg, um die Schüssel zu verbreitern.
    • Drücken Sie die Seiten des Tons zusammen und ziehen Sie sie nach oben, um die Seiten der Schüssel zu bilden.
    • Drücken und ziehen Sie weiter, bis die Schüssel die gewünschte Größe und Form hat.
  3. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 3

    3 Versuchen Sie es mit einer gewickelten Konstruktion. Das Formen von Objekten aus Tonspulen ermöglicht mehr Vielseitigkeit, erfordert aber auch nichts weiter als Ihre Hände. Beginnen Sie mit einem Lehmklumpen, der richtig eingeklemmt wurde.
    • Trennen Sie den Ton in mehrere kleinere Klumpen von etwa gleicher Größe.
    • Nehmen Sie jeden Klumpen und rollen Sie ihn zu einer Kugel.
    • Drücken Sie mit Ihren Handflächen auf jeden Ball und rollen Sie ihn hin und her. Dieser Prozess beginnt eine lange dünne Spule zu bilden.
    • Bewegen Sie Ihre Handflächen horizontal und rollen Sie jede Spule weiter, um sie länger zu machen.
    • Stoppen Sie, wenn Ihre Spulen die gewünschte Dicke haben. Sie können je nach Form dicker oder dünner sein (verwenden Sie beispielsweise kleinere Spulen, um eine Schüssel mit dünneren Wänden herzustellen).
    • Formen Sie eine Spule in die gewünschte Form. Um beispielsweise eine runde Schüssel herzustellen, formen Sie die Spule zu einem Kreis und drücken Sie die Enden zusammen, um sie zu schließen.
    • Stapeln Sie die Spulen übereinander, um das Objekt höher zu machen.
    • Verwenden Sie zunehmend kleine Spulen, um ein Objekt zu verschließen (z. B. um den Boden einer Schüssel zu bilden). Sie können auch mit einer Tonplatte beginnen, um den Boden eines Objekts zu bilden (z. B. einem kleinen flachen Kreis, der als Boden einer Schüssel dient).
    • Drücken Sie vorsichtig auf die Spulen, um sie miteinander zu verbinden und die Seiten Ihres Objekts zu glätten.
  4. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 4

    4 Platten formen. Sie können auch Tonobjekte aus flachen Tonplatten in verschiedenen Formen formen. Verschmelzen Sie die Formen zu Ihrem Objekt. Zum Beispiel, um eine Tonschachtel herzustellen:
    • Nehmen Sie einen Klumpen Keillehm und rollen Sie ihn mit einem Nudelholz oder einem ähnlichen Werkzeug zu einem flachen Blatt.
    • Verwenden Sie ein Messer oder einen halbscharfen Gegenstand, um die Platte in die gewünschten Formen zu schneiden. Um eine Schachtel herzustellen, schneiden Sie die Tonplatte in Quadrate oder Rechtecke derselben Größe.
    • Sie können beim Schneiden von Formen auch ein anderes Objekt als Richtlinie verwenden. Nehmen Sie zum Beispiel ein quadratisches Blatt Papier, legen Sie es auf Ihr Tonblatt und schneiden Sie den Ton, indem Sie mit einem Messer die Kanten des Papiers nachzeichnen.
    • Wenn Sie alle Formen geschnitten haben, ritzen Sie sie ein, indem Sie viele kleine Schnitte entlang ihrer Kante ausführen. Dies schafft eine gute Oberfläche, um sie miteinander zu verschmelzen.
    • Setzen Sie eine erzielte Kante gegen eine andere. Drücken Sie vorsichtig mit Ihren Händen oder einem kleinen Werkzeug, um sie zusammenzufügen und die Kante zu glätten.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Formen zu einem Objekt zusammengefügt sind.
  5. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 5

    5 Verwenden Sie einen Extruder. Ein Extruder ist ein Werkzeug, mit dem gleichmäßigere Spulen hergestellt und / oder schneller hergestellt werden können. Extruder können in Keramikfachgeschäften und Katalogen gekauft werden. Legen Sie einen Klumpen Ton in den Extruder. Mit einem Hebel drücken Sie dann auf den Ton, um ihn durch eine Öffnung einer gewünschten Form wie einen Kreis oder ein Quadrat zu drücken. Dadurch werden Spulen oder Platten gebildet, mit denen Sie verschiedene Objekte formen können. Werbung

Methode 2 von 3: Mit einem Rad

  1. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 6

    ein Stellen Sie Ihr Rad auf. Potters Räder können entweder manuell oder elektrisch sein. Bereiten Sie das Rad vor, bevor Sie Ihren Ton formen:
    • Einstellen der rechten Drehrichtung (gegen den Uhrzeigersinn, wenn Sie Rechtshänder sind, im Uhrzeigersinn, wenn Sie Linkshänder sind).
    • Stellen Sie sicher, dass die Spritzwanne installiert ist. Dadurch wird jeglicher Ton aufgefangen, der beim Formen des Tons herunterfällt oder abfällt.
    • Stellen Sie die Höhe des Rads so ein, dass Sie bequem darauf sitzen und es verwenden können.
    • Schließen Sie Ihr Rad gegebenenfalls an eine Stromquelle an.
    • Überprüfen Sie vor dem Gebrauch, ob sich Ihr Rad richtig dreht.
  2. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 7

    2 Bereiten Sie Ihren Ton vor. Keilen Sie Ihren Ton, indem Sie ihn auf eine poröse Oberfläche stellen und beim Herunterdrücken zu sich ziehen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Ihr Ton biegsam und gleichmäßig ist.
  3. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 8

    3 Befestigen Sie Ihren Ton am Rad. Nehmen Sie einen Lehmklumpen, der zu einer rauen Kugelform geformt wurde. Platzieren Sie es fest in der Mitte der Radoberfläche (bekannt als Fledermaus).
  4. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 9

    4 Den Ton zentrieren. Tippen Sie mit trockenen Händen auf den Ton, um ihn in die Mitte des Schlägers zu bewegen. Bewegen Sie Ihr Rad langsam und klopfen Sie auf den Lehmklumpen, um sicherzustellen, dass er gleichmäßig in der Mitte liegt und keine großen Teile herausragen.
  5. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 10

    5 Mach deine Hände nass. Sobald Ihr Ton zentriert ist, kann er geformt werden. Bei der Verwendung eines Rades ist es wichtig, mit nassen Händen zu arbeiten. Dies hilft dabei, eine glatte Oberfläche auf dem Ton zu bilden (bekannt als Aufschlämmung oder Schlupf), wenn er sich dreht, was das Formen erleichtert. Halten Sie eine Schüssel Wasser in der Nähe Ihres Rades, in die Sie Ihre Hände nach Bedarf eintauchen können, während Sie den Ton formen.
  6. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 11

    6 Formen Sie eine grobe Form. Lassen Sie das Rad mit einer höheren Geschwindigkeit laufen. Wickeln Sie Ihre Hände um den Klumpen und drücken Sie ihn leicht, während er sich dreht. Dadurch wird der Ton in die ursprüngliche Form gebracht. Mit etwas Übung lernen Sie, wie Sie den Ton schieben, um ihn in die gewünschte Form zu bringen.
    • Um ein relativ hohes Objekt wie einen Becher herzustellen, halten Sie den Ton nahe an der Mitte, während Sie darauf drücken. Dadurch wird der Ton nach oben gedrückt.
    • Um ein relativ breites Objekt wie eine niedrige Schüssel herzustellen, drücken Sie zuerst den Ton leicht nach vorne, um die Seiten zu glätten. Drücken Sie dann nach unten, während sich der Ton dreht, um die Form breiter zu machen.
  7. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 12

    7 Öffne den Ton. Legen Sie Ihre Finger in die Mitte Ihres Klumpens, während er sich dreht. Dadurch entsteht ein erster Eindruck. Drücken und ziehen Sie mit Ihren Fingern, der ganzen Hand oder einem Werkzeug, um die Öffnung in die für Ihr Objekt erforderliche Größe und Form zu bringen.
    • Halten Sie die Öffnung für ein relativ hohes Objekt wie einen Becher oder einen Krug schmal.
    • Ziehen Sie am Ton, um die Öffnung für Gegenstände wie Schalen und Teller zu erweitern.
  8. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 13

    8 Heben Sie den Ton an. Halten Sie Ihre Finger oder ein anderes Werkzeug beim Drehen gegen den Ton und arbeiten Sie sowohl von innen als auch von außen an der Öffnung. Dadurch werden die Seiten der Tonform verdünnt. Arbeiten Sie weiter, bis Sie die gewünschte Form erreicht haben.
    • Bei großen Formen wie Krügen oder Bechern möchten Sie möglicherweise leicht nach oben ziehen.
  9. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 14

    9 Entfernen Sie den Ton vom Rad. Entfernen Sie überschüssigen Ton vom Schläger des Rades. Schieben Sie dann einen ausgestreckten Draht oder einen Spatel unter die Unterseite Ihres Objekts. Dadurch wird es vom Rad getrennt. Heben Sie das Objekt vorsichtig mit einem Spatel oder einer anderen ebenen Fläche vom Rad ab und lassen Sie es an einem sicheren Ort trocknen. Werbung

Methode 3 von 3: Verbessere dein Handwerk

  1. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 15

    ein Mischen Sie Tone, um die Konsistenz zu verbessern. Keramik- und Kunstlieferanten führen normalerweise verschiedene Arten von Ton. Sie können verschiedene Arten von Ton miteinander mischen, wenn Sie feststellen, dass es zu schwierig ist, mit einer bestimmten Art zu arbeiten. Fügen Sie beispielsweise gröberen Ton zu zu klebrigem Ton oder biegsamerem Ton zu einer anderen Sorte hinzu, die zu grob ist, um damit zu arbeiten.
  2. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 16

    2 Halten Sie Ihre Fingerspitzen beim Kneten aus dem Ton. Es ist wichtig, beim Kneten von Ton mit den Handflächen zu arbeiten. Wenn Sie mit den Fingerspitzen darauf drücken, kann dies zu Eindrücken im Ton führen, die beim weiteren Kneten Lufteinschlüsse bilden können. Diese Lufteinschlüsse können eine Form ruinieren, wenn Sie versuchen, sie zu formen.
  3. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 17

    3 Stellen Sie die Radgeschwindigkeit nicht zu hoch ein. Starten Sie Ihr Rad langsam. Dies hilft sicherzustellen, dass Ihr Ton gut an der Fledermaus haftet. Achten Sie beim Formen und Anheben der Form darauf, das Rad nicht so schnell zu drehen, dass es den Ton verzieht. Durch Einstellen einer angemessenen Geschwindigkeit wird auch verhindert, dass Ihr Ton vom Rad fliegt und Ihr Projekt ruiniert.
  4. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 18

    4 Verankere deine Arme. Wenn Ihre Arme beim Formen des Tons wackeln, verzieht sich die Form oder rutscht außermittig. Um dies zu verhindern, verankern Sie Ihre Arme, indem Sie Ihre Ellbogen während der Arbeit gegen Ihre Knie halten. Halten Sie Ihre Arme fest, während Sie den Ton formen und anheben.
  5. Bild mit dem Titel Mould Clay Step 19

    5 Halten Sie Ihre Hände und den Ton feucht. Wenn Ihre Hände oder der Ton beim Formen zu trocken werden, kann Ihre Form unförmig oder ruiniert werden. Das Ziel ist es, beim Formen des Tons eine feuchte, glatte Oberfläche zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hände nass machen, bevor Sie mit dem Formen des Tons beginnen, und befeuchten Sie sie jedes Mal, wenn sie trocken werden.
  6. Bild mit dem Titel Schimmel Ton Schritt 20

    6 Keilen Sie Ihren Ton bei Bedarf erneut. Wenn Sie Ton formen und etwas schief geht, können Sie von vorne beginnen. Sie müssen jedoch den Ton von Ihrem Rad oder Ihrer Arbeitsfläche entfernen und ihn erneut keilen. Kneten Sie mehr Ton ein, wenn Sie die Konsistenz ändern müssen (z. B. wenn es zu nass ist).
  7. Bild mit dem Titel Mould Clay Step 21

    7 Probieren Sie verschiedene Werkzeuge aus, um Ton anzuheben und zu formen. Ihre Hände und Finger allein reichen oft aus, um Ton in die gewünschten Formen zu bringen. Möglicherweise stellen Sie jedoch fest, dass verschiedene Werkzeuge das Formen erleichtern oder Ihnen einfach mehr Optionen bieten. Wenn Sie beispielsweise einen Schwamm anstelle nur Ihrer Finger verwenden, um Ton auf einem Rad anzuheben, können Sie glattere oder dünnere Seiten erzielen. Haben Sie beim Üben keine Angst, mit allen möglichen Objekten zu experimentieren, um Ihren Ton zu formen. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann ich Formen verwenden, um Ton zu formen? Beth H. Ja natürlich. Formen können aus Gips, Silikon und anderen Materialien hergestellt werden.
  • Frage Was sind einige Methoden zum Formen von Ton außer der Quetschmethode? Sie können versuchen, Ihren Ton um eine Schüssel zu formen, die Sie bereits haben, insbesondere wenn er genau die Größe und Form hat, die Sie replizieren möchten. Stellen Sie nur sicher, dass es keine Spuren auf dem Ton hinterlässt. Verwenden Sie eine glatte Schüssel.
  • Frage Was sind verschiedene Möglichkeiten, Ton zu verwenden? Corinne Simmons Sie können Ton für Bildhauerei, Kunst, Zusammenhalten und vieles mehr verwenden! Es gibt viele Verwendungszwecke für Ton.
  • Frage Darf ich den Ton in einen Backofen legen? Wenn ja, bei welcher Temperatur? Adele Orr Top Answerer Es hängt von der Art des verwendeten Tons ab. Einige Tone, wie Fimo, können in einem Ofen gebacken werden. Überprüfen Sie die Verpackung, um festzustellen, welche Temperatur und wie lange. Einige Tone müssen in einem Ofen gebacken werden, andere Tone können überhaupt nicht gebacken werden. Überprüfen Sie die Anweisungen, die mit Ihrem Ton geliefert wurden.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Verwenden Sie nach dem Formen Ihres Tons die gewünschten Endbearbeitungs- und Brenntechniken wie Polieren und Glasieren.

Werbung

Beliebte Themen

Shanann Watts und ihre Töchter Bella und Celeste wurden am 1. September 2018 bei einer Trauermesse beigesetzt. Die Flut der lokalen Gedenkstättenunterstützung war überwältigend.

Indiens bestplatzierter Spieler Prajnesh Gunneswaran trifft auf den Deutschen Yannick Maden, als er seine Bewerbung um den Titel eröffnet.

Garbine Muguruza wird ihre Kampagne bei den US Open 2020 gegen Japans Nao Hibino beginnen. Hibino hat bereits zweimal gegen Muguruza gespielt, konnte aber der Herausforderung des Spaniers nicht standhalten.

Ist Ihr Herz auf die hell klingende Ukulele gerichtet? Nun ist es Zeit, einen zu kaufen! Der Kauf einer Ukulele ist definitiv nicht dasselbe wie der Kauf eines Autos, aber es gibt ein paar Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, bevor Sie eine kaufen, damit Sie nicht ...

So können Sie am Samstagabend einen Live-Stream von Dos Anjos gegen Lee und allen UFC Rochester-Kämpfen sehen.

Sehen Sie sich die Macy's Thanksgiving Day Parade 2019 online per Live-Streaming mit oder ohne Kabel an.