Wie man Farbe aus dem Teppich holt

Farbe, die fallen gelassen, gespritzt oder auf den Teppich getropft wurde, muss sofort entfernt werden. Für den besten Erfolg beim Entfernen von Farbe ist es wichtig zu wissen, mit welcher Art von Farbe Sie es zu tun haben, da dies die Reinigungsmethode und die von Ihnen verwendeten Produkte beeinflusst. Die Hauptfarben sind Farben auf Acrylbasis, Ölfarben, Farben auf Wasserbasis und Latexfarben.

Badminton-Spiel

Methode ein von 3: Umgang mit Acrylfarbe

  1. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 1

    ein Die Farbe mit Waschmittel abtupfen. Verwenden Sie einen feuchten Lappen, um die Stelle zuerst zu benetzen. Stellen Sie sicher, dass dies ein Lappen ist, den Sie wegwerfen können, wenn Sie fertig sind. Andernfalls müssen Sie es gründlich waschen. Geben Sie nicht mehr als einen Esslöffel (15 ml) Waschmittel in Ihren Lappen und tupfen Sie den Bereich ab. Schrubben Sie die Verschüttung nicht in den Teppich, sondern tupfen Sie sie einfach weg.
    • Dadurch wird der Großteil der Verschüttung nicht gereinigt, aber die Farbe wird von den Teppichfasern gelöst, sodass sie mit den folgenden Schritten leichter zu reinigen sind.
    • Stellen Sie vor der Verwendung eines Produkts auf Ihrem Teppich sicher, dass Sie einen Stichproben-Test an einer unauffälligen Stelle durchführen, um sicherzustellen, dass es keine Flecken aufweist.


  2. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 2

    2 Fügen Sie Ihrem Lappen Aceton hinzu und tupfen Sie die Verschüttung ab. Im Gegensatz zu Seifen und Reinigungsmitteln kann Aceton die Farbe besser zersetzen und das Abheben von Ihrem Teppich erleichtern. Fügen Sie Ihrem Lappen keine große Menge Aceton hinzu, nur genug, um ihn zu benetzen.
    • Sie können auch einen Nagellackentferner verwenden, der Aceton enthält.
    • Stellen Sie sicher, dass der Bereich, in dem Sie arbeiten, gut belüftet ist. Längerer Kontakt mit Acetondämpfen kann gesundheitsschädlich sein.
    • Tragen Sie bei der Arbeit mit Aceton eine Maske.
  3. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 3

    3 Verwenden Sie einen handelsüblichen Teppichreiniger, um die Verschüttung zu beseitigen. Während Aceton hartnäckige Farben gut entfernt, reinigt die Verwendung eines handelsüblichen Teppichreinigers den Bereich ordnungsgemäß. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Teppichfasern mit einer Zahnbürste leicht schrubben, ohne sich Gedanken über Flecken auf Ihrem Teppich machen zu müssen. Tragen Sie den Teppichreiniger direkt auf den Teppich auf und schrubben Sie ihn dann mit der Zahnbürste.
    • Lassen Sie den Teppichreiniger nach dem Schrubben fünf bis sechs Minuten ruhen.
    • Auf dem Markt sind verschiedene Teppichreiniger erhältlich. Lesen Sie vor dem Gebrauch unbedingt das Produktetikett. Nicht alle sind gleich und enthalten möglicherweise spezifische Anweisungen oder Sicherheitsvorkehrungen für die Verwendung.
  4. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 4

    4 Staubsaugen Sie den Teppichreiniger. Der Teppichreiniger hat einen guten Teil der Farbe aufgenommen, sodass Sie sie einfach aufsaugen können. Stellen Sie sicher, dass Sie dazu ein feuchtes Vakuum verwenden. Der Kollektor ist wasserdicht und empfindliche elektrische Teile sind gegen Wasser und andere Flüssigkeiten isoliert. Verwenden Sie für diesen Schritt kein trockenes Vakuum, da es ernsthaft beschädigt werden kann.
  5. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 5

    5 Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4, bis die Verschüttung beseitigt ist. Acrylfarben sind hartnäckig und Sie müssen viel Zeit mit Verschüttungen verbringen, um sie vollständig zu beseitigen. Bereiten Sie sich darauf vor, bis zu zwei Stunden damit zu verbringen, verschüttete Farbe von Ihrem Teppich zu entfernen. Es ist zeitaufwändig, aber wenn Sie Ihren Teppich richtig reinigen, müssen Sie sich nicht mit Schimmel oder hässlichen Flecken auseinandersetzen. Werbung

Methode 2 von 3: Entfernen von Wasser- oder Latexfarben

  1. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 6

    ein Die verschüttete Farbe mit einem Handtuch abtupfen. Diese Farben sind nicht so zäh oder ölig wie andere Typen. Sie sollten in der Lage sein, den größten Teil der Verschüttung mit einem Handtuch aufzunehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Handtuch verwenden, das Sie wegwerfen möchten, da es Flecken verursachen kann. Achten Sie darauf, den Fleck nicht zu schrubben, da er sonst tiefer in die Teppichfasern eindringen kann.
  2. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 7

    2 Reinigen Sie die Verschüttung mit einem Geschirrspülmittel. Mischen Sie einen Esslöffel (15 ml) Geschirrspülmittel mit einer Tasse (237 ml) lauwarmem Wasser. Fügen Sie diese Lösung einem weißen Lappen hinzu; farbige Lappen können den Teppich beflecken. Tupfen Sie die Verschüttung von der Außenseite des Flecks ab und arbeiten Sie in Richtung Mitte.
    • Vorsichtig reinigen, um zu vermeiden, dass die Farbe tiefer in den Teppich eindringt.
    • Wenn der Farbfleck trocken ist, lassen Sie die Mischung aus Geschirrspülmittel und heißem Wasser etwa 5 Minuten auf dem Fleck sitzen, bevor Sie versuchen, ihn zu reinigen.
    • Wenn Sie viel Farbe zum Reinigen haben, müssen Sie möglicherweise ein Messer oder einen Farbschaber verwenden, um einen Teil der Farbe zu entfernen. Fügen Sie beim Reinigen mehr Reinigungsmittel hinzu.
  3. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 8

    3 Die Lösung aufsaugen. Saugen Sie nach dem Abtupfen der verschütteten Flüssigkeit die gelöste Farbe und die Spülmittellösung auf. Dies verhindert, dass die Flüssigkeit Schimmel und Mehltau in Ihrem Teppich bildet. Verwenden Sie ein Nassvakuum, da diese speziell zum Reinigen von Flüssigkeiten entwickelt wurden.
  4. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 9

    4 Bei Bedarf wiederholen. Möglicherweise wird beim ersten Versuch nicht die gesamte Farbe entfernt. Versuchen Sie diese Methode, bis Sie den Fleck entfernt haben.
    • Wenn Sie die Farbe nicht aufbringen können, müssen Sie möglicherweise einen Teppichdampfer ausprobieren, da Dampf die Farbe entfernen kann.
    Werbung

Methode 3 von 3: Ölfarbe reinigen

  1. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 10

    ein Die Farbe mit einem Spachtel abkratzen. Spachtel sind kurze, flache Werkzeuge aus Metall oder Kunststoff. Wenn die Farbe noch frisch ist, sollten Sie in der Lage sein, ein gutes Stück davon mit einem Spachtel zu entfernen. Achten Sie darauf, die Farbe nicht zu schrubben, da dies den Teppich verschmutzen könnte. Bringen Sie das Spachtel unter die Farbe und schieben Sie es vom Teppich weg.
    • Sie sollten einen Behälter neben sich haben, in dem Sie die Farbe, die Sie abkratzen, entsorgen können.
    • Wenn die Farbe bereits trocken ist, können Sie sie mit einem Teppichdampfer erweichen.
  2. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 11

    2 Tupfen Sie die Farbe mit einem sauberen weißen Tuch ab. Auch hier möchten Sie die Farbe nicht reiben oder schrubben. Dies wird es nur tiefer in die Teppichfasern treiben. Tupfen Sie so viel Farbe wie möglich ab, bis Sie das Gefühl haben, dass das Tuch keine Farbe mehr entfernt.
    • Es ist wichtig, ein weißes Tuch zu verwenden. Ein farbiges Tuch kann seine Farbstoffe auf Ihren Teppich übertragen und ein größeres Durcheinander verursachen.
  3. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 12

    3 Fügen Sie Terpentin zu Ihrem Tuch hinzu und tupfen Sie weiter. Terpentin hilft, die Farbe von den Teppichfasern zu trennen. Auf diese Weise können Sie mehr Farbe entfernen, ohne sie zu schrubben. Sie sollten in der Lage sein, den größten Teil, wenn nicht den gesamten Lack zu entfernen.
  4. Bild mit dem Titel Get Paint Out of Carpet Schritt 13

    4 Verwenden Sie eine Lösung aus Geschirrspülmittel und kaltem Wasser, um den Bereich zu reinigen. Während das Abtupfen der Farbe mit Terpentin die eigentliche Farbe entfernen kann, müssen Sie möglicherweise die Teppichfasern von Verfärbungen reinigen. Mischen Sie einen Esslöffel (15 ml) Geschirrspülmittel mit zwei Tassen (473 ml) kaltem Wasser. Tauchen Sie ein sauberes weißes Tuch in diese Lösung und schwämmen Sie den Bereich ab, in dem Sie die Farbe verschüttet haben. Schwamm bis der Bereich sauber ist.
    • Verwenden Sie nach der Reinigung ein Papiertuch, um die übrig gebliebene Lösung aufzunehmen.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie entferne ich nach dem Aushärten Farbflecken auf Wasserbasis vom Teppich? Michelle Driscoll, MPH
    Gründerin, Mulberry Maids Michelle Driscoll ist die Inhaberin von Mulberry Maids mit Sitz in Nord-Colorado. Driscoll erhielt 2016 ihren Master in Public Health von der Colorado School of Public Health. Michelle Driscoll, MPH Gründer, Mulberry Maids Expert Answer Es ist schwieriger, ausgehärtete Farbe zu entfernen, aber eine Lösung aus Geschirrspülmittel und heißem Wasser kann sie entfernen. Lassen Sie die Lösung ca. 5 Minuten in den Farbfleck einweichen. Das heiße Wasser macht die Farbe weicher, sodass Sie sie mit einem Farbschaber, einem stumpfen Messer oder einem Löffel abkratzen können. Dies kann Ihnen helfen, die Farbe hochzuziehen.
  • Frage Wie entferne ich Emailfarbe vom Teppich? Michelle Driscoll, MPH
    Gründerin, Mulberry Maids Michelle Driscoll ist die Inhaberin von Mulberry Maids mit Sitz in Nord-Colorado. Driscoll erhielt 2016 ihren Master in Public Health von der Colorado School of Public Health. Michelle Driscoll, MPH Gründer, Mulberry Maids Expert Answer Verwenden Sie eine Zahnbürste, um Waschmittel auf den Fleck aufzutragen. Lassen Sie das Reinigungsmittel einige Minuten in den Teppich einwirken und entfernen Sie die Farbe mit einem Farbschaber oder einem stumpfen Messer. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Spülmittel- und Wasserlösung zur Behandlung des Farbflecks.
  • Frage Wie entferne ich Sprühfarbe von einem hellen Teppich? Meine beste Vermutung wäre, ein starkes Reinigungsmittel zu verwenden. Wenn dies nicht funktioniert, funktionieren die Methoden in diesem Artikel möglicherweise auch für Sprühfarbe.
  • Frage Wie bekomme ich Sprühfarbe vom Teppich? Versuchen Sie Nagellackentferner.
  • Frage Ich habe eine Wand mit abwaschbarer Farbe gestrichen, als ein Fleck in der Nähe des Kamins herunterfiel. Ich habe es einige Tage lang nicht bemerkt und jetzt ist es im Teppich getrocknet. Irgendwelche Korrekturvorschläge? Wenn es klein und oben ist, schneiden Sie es ab. Sie werden nicht bemerken, dass der Teppich kürzer ist, als Sie die Farbe bemerken werden.
  • Frage Wie kann ich Ölfarbe ohne Terpentin entfernen? Es gibt alternative Chemikalien, mit denen die Bindemittel aufgelöst und Ölfarben mit Wasser und Seife entfernt werden können. Alle diese (z. B. geruchlose Lösungsbenzine, natürliches Zitruslösungsmittel usw.) sind flüchtige Chemikalien, und wenn Sie kein Terpentin haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie diese Lösungsmittel auch haben. Terpentin oder geruchlose Lösungsbenzine sind die beste Wahl für diesen Job.
  • Frage Wie bekomme ich Latex-Innenfarbe aus dem Teppich? Verwenden Sie Lack. Wenn das nicht funktioniert, rufen Sie einen Teppichtechniker an, der Ihnen hilft, die Farbe herauszuholen.
Unbeantwortete Fragen
  • Kann ich Spülmittel anstelle von Spülmittel verwenden, um Farben auf Wasserbasis zu entfernen?
  • Wie bekomme ich Dispersionsfarbe von meinem Teppich?
  • Wird Aceton meinen Teppich ruinieren, wenn er nicht weiß ist?
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Wenn Sie es versucht haben und nichts funktioniert hat, besteht die Lösung möglicherweise darin, dieses Stück Teppich auszuschneiden und zu flicken, indem Sie ein frisches Stück Teppich derselben Marke und Farbe wiederherstellen. Es ist am besten, einen Fachmann dazu zu bringen, da dies viel Mühe und erneutes Dehnen des Teppichs erfordert, um zu versuchen, das Stück gut zu verstecken.
  • Es wird empfohlen, dass Sie eine unauffällige Stelle des Teppichs testen, bevor Sie den Fleck mit etwas behandeln. In einigen Fällen ist die Lösung schlechter als die Heilung, in anderen ist sie möglicherweise besser als nichts.
  • Lassen Sie sich bei wertvollen Teppichen wie Perserteppichen schnell von einem Fachmann beraten.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie so schnell wie möglich handeln, um die Reinigung zu vereinfachen.
  • Sie können auch Goo Gone oder WD-40 verwenden, um hartnäckige Farbe zu entfernen. Sprühen Sie das Produkt auf den Fleck, warten Sie 5 Minuten und entfernen Sie den Fleck mit einem Farbschaber oder einem stumpfen Messer. Waschen Sie den Bereich anschließend mit einem mit Wasser verdünnten Geschirrspülmittel. Zum Schluss den Teppich absaugen.

Werbung

Warnungen

  • Reiben Sie niemals Teppiche. Flecken nur abtupfen und aufsaugen. Durch Reiben wird der Fleck verteilt und die Fixierung wird erheblich erschwert.
  • Seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie eine scharfe Klinge wie eine Rasierklinge verwenden, um den Fleck zu entfernen.
Werbung

Beliebte Themen

Die TV-Serie 'Scream' kehrt am Montagabend für eine dritte Staffel auf einem neuen Kanal zurück. So sehen Sie sich neue Folgen online ohne Kabel-Login an.

Margaret Court hatte 22 ihrer 24 Grand-Slam-Titel gewonnen, als sie diese Woche vor 47 Jahren gegen Bobby Riggs in der kalifornischen Wüste antrat.

Denis Pitner wurde im August von der ITF suspendiert, arbeitete aber bei den US Open 2015 als Linienrichter.

Dominic Stricker ist im Junioren-Halbfinale und hat kürzlich verraten, dass er von Roger Federer inspiriert ist. Stricker trifft im Halbfinale auf Juan Bautista Torres und könnte im Finale gegen einen Schweizer Landsmann antreten.

Die Celtics und Hawks treffen am Sonntag in der Summer League 2021 aufeinander. Hier sind einige verschiedene Möglichkeiten, wie Sie einen Live-Stream des Spiels online ansehen können.