Wie man damit umgeht, ein Narzisst zu sein

Wenn Sie glauben, ein Narzisst zu sein oder eine narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPD) diagnostiziert wurde, haben Sie möglicherweise Probleme mit dem Selbstwertgefühl, dem Drogenmissbrauch oder haben Probleme, gesunde Beziehungen aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Es kann schwierig sein, die Symptome des Narzissmus zu behandeln, weil sie so tief in Ihrer Person verwurzelt zu sein scheinen und Narzissmus häufig mit gleichzeitig bestehenden Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und Drogenmissbrauch einhergeht. Wenn Sie jedoch professionelle Hilfe erhalten und Ihre emotionale Intelligenz (dh Ihre Fähigkeit zur Selbstbeobachtung) steigern, werden Sie auf Ihre ungesunden Muster aufmerksam und erhalten die Werkzeuge, die Sie benötigen, um den Menschen, die Ihnen wichtig sind, ein besserer Partner oder Freund zu sein.

Methode ein von 3: Professionelle Hilfe erhalten

  1. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 1

    ein Sprechen Sie mit einem lizenzierten Therapeuten über die Überwindung Ihres Narzissmus. Die meisten Narzisstinnen erhalten keine professionelle Hilfe. Wenn Sie sich also dafür entschieden haben, ist das gut für Sie! Sprechen Sie mit Ihrem Therapeuten darüber, wie Ihr narzisstisches Verhalten Ihre Beziehungen und Ihre Beziehung zu sich selbst geschädigt hat. Überlegen Sie, welche Ziele der Therapeut Ihnen beim Erreichen helfen kann.
    • Zum Beispiel könnten Sie sagen: „Ich möchte zur Therapie gehen, um mein Selbstwertgefühl zu steigern. Auf diese Weise habe ich nicht das Gefühl, dass ich so viel Aufmerksamkeit von anderen brauche, um mich gut zu fühlen. ' Ein weiteres Ziel könnte sein: 'Ich möchte besser mit meinem Partner kommunizieren.'
    • Wenn Sie gleichzeitig auftretende Probleme wie Depressionen oder Angstzustände haben (oder vermuten, dass Sie diese haben), fragen Sie Ihren Therapeuten, wie Sie Ihre Gedankenmuster neu definieren können, um die zusätzlichen Symptome zu lindern, die Ihr narzisstisches Verhalten verschlimmern oder verstärken.
    • Wenn die Kosten für eine Einzeltherapie zu hoch sind, sollten Sie sich für verwandte Themen an eine kostenlose Selbsthilfegruppe wenden. Zum Beispiel gibt es Co-Dependents Anonymous (CoDA), Depression und Bipolar Support Alliance (DBSA), Anonyme Alkoholiker (AA), Anonyme Betäubungsmittel (NA), Anonyme Neurotiker (N / A), Anonyme Überesser (OA) und Anonyme Workaholics (WA).


  2. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 2

    2 Nehmen Sie Medikamente gegen gleichzeitig auftretende Probleme wie Depressionen oder Angstzustände ein. Es gibt keine Medikamente zur Behandlung von NPD, aber Sie können gleichzeitig auftretende Störungen wie Depressionen, Angstzustände, bipolare Störungen, ADS, ADHS oder Zwangsstörungen mit Medikamenten behandeln. Wenn Ihr Psychologe bei Ihnen eine dieser häufig auftretenden Störungen diagnostiziert, wird er Sie an einen Psychiater verweisen, um ein Rezept zu erhalten. Nehmen Sie die empfohlene Dosierung gemäß den Anweisungen Ihres Arztes ein und achten Sie darauf, wie Sie sich nach 1-2 Wochen fühlen.
    • Ihr Psychiater wird Sie wahrscheinlich alle 2 Wochen kommen lassen, wenn Sie ein neues Rezept beginnen, um zu sehen, ob das Medikament eine Wirkung hat. Sie können Ihre Dosierung nach etwa einem Monat erhöhen und empfehlen monatliche Termine für den Check-in.
  3. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 3

    3 Beheben Sie alle Probleme mit Drogenmissbrauch, die Ihr Verhalten verschlimmern. Wenn Sie eher dazu neigen, im narzisstischen Modus zu sein, wenn Sie betrunken oder high sind, ist dies definitiv etwas, das Sie ansprechen müssen. Seien Sie ehrlich zu sich selbst, wie oft Sie ein bestimmtes Medikament konsumieren, und melden Sie sich gegebenenfalls für ein Teilzeit- oder Vollzeit-Rehabilitationsprogramm an.
    • Rehabilitation bedeutet nicht, dass Ihr normales Leben aufhören muss. Es gibt unzählige intensive Tagesprogramme, die Ihnen helfen, mit Ihrer Sucht umzugehen. Beachten Sie jedoch, dass eine stationäre Reha erforderlich sein kann, wenn Ihre Sucht so weit fortgeschritten ist, dass Sie das Gefühl der Kontrolle verloren haben. Ein Psychologe oder Arzt kann Ihnen helfen, die für Sie richtige Entscheidung zu treffen.
    • Alkohol oder Drogen können bestimmte Symptome wie Grandiosität, unnachgiebige Gesprächigkeit, Aggression, Anspruch und ausbeuterisches oder manipulatives Verhalten verschlimmern.
  4. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 4

    4 Halten Sie sich an das von Ihnen gewählte Behandlungsprogramm. Es ist üblich, dass Narzisstinnen die Therapie oder ein anderes Programm abbrechen, bevor sie wichtige zugrunde liegende Probleme angesprochen haben, die zu ihrem Verhalten geführt haben. Es ist harte Arbeit, aber bleib dabei! In einigen Fällen dauert es 5 bis 10 Jahre Therapie, bis jemand seine NPD in den Griff bekommt. Während jede Reise anders ist, können Sie erwarten, dass Sie diese Phasen während der Therapie durchlaufen (und häufig zwischen ihnen hin und her springen):
    • Linderung Ihrer Symptome (z. B. Depressionen, Angstzustände, Stimmungsschwankungen, Wutausbrüche oder andere gleichzeitig bestehende Probleme)
    • Verstehen Sie Ihre Auslöser, um zukünftige Probleme oder Schmerzen zu vermeiden
    • Erkennen Ihrer aktuellen Bewältigungsmechanismen und wann / warum sie entstanden sind (z. B. Kindheit oder Trauma)
    • Neue Bewältigungsmechanismen schaffen
    • Neue Gewohnheiten etablieren (und konstruktive Bewältigungsfähigkeiten einsetzen)
    Werbung

Methode 2 von 3: Verbessern Sie Ihre emotionale Intelligenz

  1. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 5

    ein Informieren Sie sich über Narzissmus und NPD. Informieren Sie sich über die Störung und überlegen Sie, ob Sie einige oder alle Kriterien erfüllen. Achten Sie besonders darauf, wie sich Narzissmus bildet und wie er sich auf die Beziehungen zu sich selbst und anderen auswirkt, damit Sie besser verstehen, wie Sie diesen Trieben widerstehen können.
    • Kaufen oder leihen Sie Bücher oder Tonbänder oder surfen Sie einfach im Internet, um alle Arten von Studien und Artikeln über NPD zu lesen.
    • Vielleicht lesen Sie einige Bücher darüber, wie Sie sich von Narzissmus erholen können. Suchen Sie nach Titeln, die von Ärzten und Psychologen geschrieben wurden (der Name des Autors enthält am Ende 'PsyD', 'Ph.D.' oder 'PsyaD').
  2. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 6

    2 Checken Sie bei sich ein, wenn Sie neidisch oder beneidet sind. Sich neidisch zu fühlen oder sich wie das Objekt des Neides aller zu fühlen, sind klassische Anzeichen von Narzissmus. Setzen Sie also ein mentales Lesezeichen auf die Zeiten, in denen Sie neidisch oder beneidet sind. Es erfordert eine Verlangsamung im Moment und das Nachdenken über Ihre Grundüberzeugungen über sich selbst und andere, die dazu beitragen, warum Sie sich so fühlen. Es ist nicht einfach, aber diese Gefühle als Auslöser für Selbstbeobachtung zu verwenden. Sie könnten sich folgende Fragen stellen:
    • Neid fühlen:
      Was haben sie, was ich will?
      Mit welcher Unsicherheit oder Grundüberzeugung über mich passt das zusammen?
      Was habe ich Angst zu verlieren? Steuerung? Status? Beziehungen?
    • Neid fühlen:
      Warum sollten sie neidisch auf mich sein (Intelligenz, Erfolg, Schönheit, Charme, Talent)?
      Fehlen ihnen diese Eigenschaften tatsächlich oder projiziere ich meine eigenen Probleme und Werte auf sie?
      Welche anderen Emotionen entzündet dieses Gefühl? Schuld? Fühlen Sie sich betrügerisch? Begeisterung?
  3. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 7

    3 Verwalten Sie unrealistische oder überglückliche Erwartungen. Wenn Sie sich auf Erfolg, Kraft, Schönheit und Liebe konzentrieren und sich nicht mit etwas anderem als dem Besten zufrieden geben, ändern Sie Ihre Sichtweise, um realistischer zu sein. Versuchen Sie, Ihre Erwartungen in jedem dieser Sektoren zu protokollieren und sie auf einer Skala von 1 bis 10 zu bewerten (1 ist geerdet, realistisch und erreichbar und 10 ist unrealistisch und grandios). Wenn Sie sich dabei wohl fühlen, können Sie auch einen Therapeuten oder einen vertrauenswürdigen Freund bitten, diese Erwartungen zu bewerten, um eine andere Perspektive zu erhalten.
    • Eine unrealistische Erwartung wäre zum Beispiel: 'Ich werde die reichste und berühmteste, schönste Frau in Amerika sein und mich in einen Filmstar verlieben.' Eine realistischere Erwartung könnte sein: „Ich werde so hart wie möglich arbeiten, um bequem zu leben, mich in guter körperlicher Verfassung zu halten, Liebe zu finden und hart zu arbeiten, um diese Liebe zu bewahren.“
    • Die Besessenheit mit diesen Dingen führt oft dazu, dass hochfunktionierende Narzisstinnen Workaholics, übermäßig eitle oder mitabhängige Partner sind.
    • Wenn Sie sich zu einem Leben in Erhabenheit berechtigt fühlen, bis zu dem Punkt, dass Sie keinen festen Job oder keine feste Beziehung mehr haben können, suchen Sie am besten einen Therapeuten auf, der Ihnen dabei helfen kann, diese selbstsabotierenden Muster zu brechen.
  4. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 8

    4 Erweitern Sie Ihre Fähigkeit zu Empathie, indem Sie sich in die Lage eines anderen versetzen. Versuchen Sie sich vorzustellen, ob Sie sich mit jemandem streiten oder nur ein regelmäßiges Gespräch führen. Sie können dies sogar mit weit entfernten Personen oder mit Personen tun, die Sie gerade auf der Straße passieren. Je mehr Sie versuchen, sich vorzustellen, wie andere diese Gefühle als Ihre eigenen fühlen und verinnerlichen, desto einfühlsamer werden Sie lernen, zu sein. Stellen Sie sich folgende Fragen, damit Sie für einen Moment in die Fußstapfen eines anderen treten können:
    • Was könnten sie gerade fühlen? Warum? Wie fühlt sich dieses Gefühl in ihrem Körper an (z. B. Engegefühl in der Brust, schwere Schultern, Druck auf die Stirn)?
    • Was sind ihre Motive, bestimmte Dinge zu sagen oder zu tun? Welche Gefühle könnten sie dazu bringen, auf bestimmte Weise zu handeln (z. B. Angst, Aufregung, Angst)?
    • Welche Grundüberzeugungen könnten sie aufgrund der Umstände, in denen sie sich befinden, über sich selbst halten?
    • Welche Rolle spielen sie im Leben anderer (z. B. Vertrauter, Künstler, Heiler, Leiter, Erzieher) und wie informiert dies ihren Selbstwert?
  5. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 9

    5 Überprüfen Sie Ihre Wut, ob dies ein Problem für Sie ist. Wenn Sie zu Wut- oder Wutausbrüchen neigen, kann dies für Ihre Beziehungen und sich selbst giftig sein. Üben Sie achtsames Atmen, um aus einem Wutanfall herauszukommen, oder arbeiten Sie mit einem Therapeuten zusammen, um die Bewältigungsinstrumente zu nutzen kühle die Flammen des Zorns . Wenn Sie sich mit jemandem streiten, verwenden Sie 'Ich' -Anweisungen, um Ihre Gefühle auszudrücken, ohne persönliche Angriffe zu werfen und die Flammen zu schüren.
    • Ein gutes Format ist: 'Ich fühle mich _____ wenn _____.' Zum Beispiel könnten Sie sagen: 'Ich bin wütend, wenn Sie mir sagen, dass meine Arbeit nicht gut genug ist.'
    • Wenn Sie jemals so wütend waren, dass Sie auf körperliche Gewalt zurückgreifen, verlassen Sie die Situation und kehren Sie erst zurück, wenn Sie sich ruhig fühlen und in der Lage sind, Ihre Worte zu verwenden. Gehen Sie spazieren, wenn Sie etwas von dieser wütenden Energie verbrauchen müssen.
    Werbung

Methode 3 von 3: In Bezug auf andere

  1. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 10

    ein Trainieren aktives Zuhören . Wenn Sie ein Narzisst sind, ist es einfach, das, was andere sagen, auszuschalten, Ihre eigenen Meinungen einzubringen oder sich auszudenken, was Sie als nächstes sagen werden, während jemand spricht. Anstatt all diese Arbeit in deinem Kopf zu erledigen, entleere deinen Geist und konzentriere dich nur auf die Worte, die sie sagen.
    • Geben Sie der anderen Person visuelle Hinweise, die Sie hören und präsentieren, wie z. B. nicken oder sagen: 'ähm', 'richtig' oder 'okay'.

    Trinkgeld: Achten Sie beim Zuhören auf Ihre Körpersprache. Stellen Sie sicher, dass Ihr Körper und Ihr Gesicht der Person zugewandt sind und dass Sie Augenkontakt haben. Lehnen Sie Ihren Oberkörper ein wenig nach innen und vermeiden Sie es, Arme und Beine zu kreuzen.

  2. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 11

    2 Sprechen Sie weniger über sich selbst und seien Sie neugierig auf andere. Beachten Sie, wie oft Sie Sätze mit 'Ich', 'Ich' oder 'Mein' beginnen. Drehen Sie das Gespräch auf die andere Person, indem Sie offene Fragen stellen, damit diese stattdessen über sich selbst sprechen können.
    • Es ist schwer, mitten in der Convo zu bemerken, wenn Sie das Gespräch über Sie geführt haben. Melden Sie sich also bei sich, wenn Sie gerade ein Gespräch beendet haben, in dem Sie zum Star wurden. Versuchen Sie genau zu bestimmen, wann und wie Sie das Gespräch über Sie geführt haben, damit Sie dies in Zukunft vermeiden können.
    • Wenn Ihnen zum Beispiel jemand eine Geschichte über den Verlust eines Hundes erzählt, stellen Sie Fragen, um die Geschichte voranzutreiben, und lassen Sie die Person ausdrücken, wie sie sich fühlt. Drehen Sie die Convo nicht um und geben Sie einen ganzen Monolog über Ihren Hund oder vergangene Erfahrungen mit Hunden.
  3. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 12

    3 Zeigen Sie echte Wertschätzung für andere und loben Sie ohne Hintergedanken. Widerstehen Sie dem Drang, mit Ihren Leistungen zu prahlen, und konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Leistungen anderer. Versuchen Sie nicht, jemanden zu gewinnen, nachdem er gerade zum Ausdruck gebracht hat, wie glücklich er über etwas ist, das er getan oder verdient hat. Worte wie 'Gut gemacht!' 'Weiter so!' und 'Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich für dich!' Gehen Sie einen langen Weg und können Sie Ihre Bindung zu Freunden und Familie festigen.
    • Wenn Ihre Schwester Ihnen beispielsweise einige aufregende Neuigkeiten mitteilt, dass sie eine Gehaltserhöhung erhalten hat, antworten Sie nicht mit der Angabe, wie viel Sie verdienen oder wie Sie gerade eine Beförderung erhalten haben. Sagen Sie stattdessen etwas wie: „Schön zu hören! Ich freue mich für dich!' und lass es dabei.
    • Wenn Sie andere loben möchten, um ihre Zuneigung zu gewinnen oder um etwas zu bekommen, das Sie möchten, halten Sie sich zurück und sagen Sie nichts. Wenn Sie mit einem Therapeuten zusammenarbeiten, sollten Sie dies mit ihm untersuchen.
  4. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 13

    4 Lerne, Kritik von anderen mit Anmut anzunehmen. Niemand mag es, kritisiert zu werden, und wenn Sie ein Narzisst sind, könnte dies Ihr Temperament schüren und Sie dazu veranlassen, mit einer Beleidigung zurückzufeuern. Wenn Sie jemand kritisiert, denken Sie daran, dass etwas, das Sie getan oder gesagt haben, möglicherweise unangebracht war. Es ist schwer zuzugeben, dass Sie falsch oder falsch liegen, aber erinnern Sie sich bitte daran, dass niemand perfekt ist!
    • Nehmen Sie sich zum Beispiel einen Moment Zeit, um sich zu beruhigen, wenn Ihr Partner Ihnen sagt, dass Sie am Esstisch zu laut sprechen und ein Anflug von Aggression in Ihnen aufsteigt. Antworte mit etwas wie: 'Es tut mir leid, ich werde versuchen, daran zu arbeiten.' Stellen Sie sicher, dass Ihr Ton keinen Sarkasmus oder keine Aggression enthält.
    • Sie könnten denken, dass jede Kritik (Konstruktion oder nicht) ein persönlicher Angriff auf Sie ist, aber es ist nicht so. Betrachten Sie es als entmutigend für bestimmte Verhaltensweisen. Du bist kein schlechter Mensch - das Verhalten, das du gespielt hast, war eine nicht so gute Wahl.
    • Wenn Sie jemand in Form eines persönlichen Angriffs kritisiert, trennen Sie sich vom Gespräch. Es kann schwierig sein, wenn Sie es gewohnt sind, verbales Tischtennis zu spielen, aber wenn Sie die Situation verlassen, können Sie Ihre narzisstischen Tendenzen und alle gleichzeitig bestehenden Wutprobleme auf lange Sicht überwinden.
  5. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 14

    5 Distanzieren Sie sich bei Bedarf von Enablern. Betrachten Sie Ihre Liste von Freunden und Familienmitgliedern, die möglicherweise in Ihr narzisstisches Verhalten einfließen. Dies sind Menschen, die Ihnen ständig geben, was Ihr Ego will, und oft Menschen, die Sie in der Vergangenheit zu Ihrem eigenen Vorteil manipuliert haben. Wenn Sie glauben, dass sie etwas verstehen, lassen Sie sie wissen, dass Sie einige Änderungen im Lebensstil vornehmen und anders mit ihnen umgehen möchten. Wenn sie selbst Narzisstinnen sind, müssen Sie die Beziehung möglicherweise ganz abbrechen.
    • Ein Beispiel für einen Enabler könnte ein Elternteil sein, der Sie selbst für die kleinsten Dinge nur lobt. Oder ein Enabler kann ein Freund sein, mit dem Sie sie manipulieren können, auch wenn dies offensichtlich nicht in ihrem besten Interesse ist.
    • Sie müssen sich nicht von all Ihren Freunden distanzieren, auch wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr narzisstisches Verhalten die Beziehung in irgendeiner Weise beeinflusst hat. Es ist wichtig, ein solides Fundament an Freunden für soziale Unterstützung zu haben. Stellen Sie einfach etwas Abstand zwischen Ihnen und denen ein, die nicht so gesund sind (dh Menschen mit mitabhängigen Tendenzen oder Drogenmissbrauchsproblemen).
  6. Bild mit dem Titel Mit Narzisst umgehen Schritt 15

    6 Beschränken Sie die Nutzung Ihrer sozialen Medien oder löschen Sie Ihre Profile und Apps. Wenn Sie von der Aufmerksamkeit profitieren, die Sie durch Ihre Beiträge auf Facebook, Instagram oder Twitter erhalten, sollten Sie die Konten löschen. Überlegen Sie, wie Sie Ihren Selbstwert ohne die Eingabe anderer überprüfen können.
    • Wenn Sie Ihre Konten behalten möchten oder für Ihre Arbeit benötigen, konzentrieren Sie den Inhalt, den Sie veröffentlichen, oder konzentrieren Sie sich weniger auf Sie als auf etwas, das Ihnen wichtig ist. Anstatt beispielsweise Fotos von sich selbst auf Instagram zu veröffentlichen, veröffentlichen Sie Informationen zu einem Thema, das Ihnen besonders am Herzen liegt, oder zu einem kürzlich aufgetretenen Ereignis, das einen Nerv getroffen hat.
    • Die Idee ist, Medien nicht als Album oder Tagebuch zu verwenden, um Mitleid oder Aufmerksamkeit von anderen zu erlangen. Überlegen Sie, wie Sie mithilfe von Social Media echte Beziehungen zu anderen aufbauen und pflegen können.

    Trinkgeld: Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie von sozialen Medien abhängig sind, sprechen Sie mit einem zugelassenen Psychologen darüber, was Sie tun können, wenn Sie versucht sind, sich anzumelden Fall! Sie können auch Anwendungen wie SelfControl, AppBlock, Flipd oder Offtime verwenden, die die App oder Website nach einer bestimmten Zeit blockieren.

    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie kann ich zur Therapie gehen, wenn es mir peinlich ist, um Hilfe zu bitten? Liana Georgoulis, PsyD
    Lizenzierte Psychologin Dr. Liana Georgoulis ist eine lizenzierte klinische Psychologin mit über 10 Jahren Erfahrung und ist jetzt klinische Direktorin bei Coast Psychological Services in Los Angeles, Kalifornien. Sie erhielt 2009 ihren Doktor der Psychologie von der Pepperdine University. Ihre Praxis bietet kognitive Verhaltenstherapie und andere evidenzbasierte Therapien für Jugendliche, Erwachsene und Paare. Liana Georgoulis, PsyD Licensed Psychologist Expert Answer Verstehen Sie, dass jeder Probleme, schmerzhafte Emotionen, schwierige Erfahrungen, Sorgen, Ängste und Zweifel hat. Meiner Meinung nach wird uns nicht ausreichend beigebracht, was es bedeutet, das Innenleben unseres Geistes und unserer Emotionen zu steuern. Die Therapie kann ein Instrument sein, das das Selbstbewusstsein stärkt und auf eine andere, neue Art und Weise voranschreitet.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Erwägen Sie den Kauf einer NPD-Arbeitsmappe und verbringen Sie täglich 10 bis 20 Minuten damit, die Übungen durchzuarbeiten, um Ihre ungesunden Muster zu verstehen und neue Bewältigungsfähigkeiten zu erlernen.
  • Seien Sie offen, während Sie daran arbeiten, Ihre narzisstischen Tendenzen zu korrigieren. Jede Reise ist anders, lassen Sie sich also nicht von kleinen Rückschlägen entmutigen.
  • Betrachten Sie das Starten von a Meditationspraxis Dies hilft Ihnen dabei, einige der Symptome von Angstzuständen und Depressionen zu lindern, die häufig mit NPD einhergehen.

Werbung

Warnungen

  • Wenn Sie Selbstmordgefühle haben, rufen Sie einen unterstützenden Freund an, sprechen Sie mit einem Therapeuten oder rufen Sie eine Selbstmord-Hotline an.
Werbung

Beliebte Themen

Das Verstauchen eines Knöchels kann eine häufige Verletzung sein, aber das macht es nicht weniger schmerzhaft, wenn es Ihnen passiert. Glücklicherweise können kleinere Verstauchungen normalerweise zu Hause behandelt werden. Wenden Sie grundlegende Erste Hilfe an und ruhen Sie sich so viel wie möglich aus, damit Ihre Verletzung ...

So strecken Sie Ihre Hände. Handstrecken sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Handfertigkeit zu erhalten oder zu verbessern. Wenn Sie an Arthritis oder einer sich wiederholenden Verletzung leiden, gibt es Strecken, die Ihnen helfen, die Schmerzen und Beschwerden zu lindern. Es gibt...

Wenn Sie kein Kabel haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie einen Live-Stream jedes Spiels der Little League World Series 2021 online ansehen können.

Grigor Dimitrov trifft am Freitag in Antwerpen in einem spannenden Viertelfinale auf den bekannten Gegner Milos Raonic. Dies wird das sechste Aufeinandertreffen der beiden Spieler sein, wobei Dimitrov derzeit das Kopf-an-Kopf-Rennen mit 3:2 führt.

Die Popularität des Frauentennis hat seit seinem Start in den frühen 1900er Jahren erheblich zugenommen. Spieler wie Maria Sharapova, Anna Kournikova und die Williams-Schwestern haben viel getan, um nicht nur das Spiel, sondern auch die Mode zu revolutionieren ...

Mark Philippoussis: 9 Dinge, die Sie über „The Scud“ wissen müssen.