So laden Sie den Pro Controller am Nintendo Switch auf

In diesem Wiki erfahren Sie, wie Sie einen Pro Controller auf Nintendo Switch aufladen. Der Nintendo Switch Pro Controller kann aufgeladen werden, indem Sie ihn an das mit dem Nintendo Switch gelieferte USB-Ladegerät anschließen oder ein USB-Kabel an die Außenseite oder Innenseite des Nintendo Switch-Docks anschließen.



Schritte

  1. ein Öffnen Sie die Rückseite des Nintendo Switch-Docks. Das Nintendo Switch-Dock ist das rechteckige Gerät, in dem sich der Nintendo Switch befindet, um den Fernseher aufzuladen und abzuspielen. Die Rückseite ist die Seite mit dem ovalen Nintendo-Logo. Die Rückseite öffnet sich von oben.
  2. 2 Schließen Sie das Nintendo Switch-Ladegerät an das Dock an. Schließen Sie zuerst das offizielle Ladegerät für den Nintendo Switch an eine funktionierende Steckdose an und stecken Sie dann den USB C-Anschluss in den Anschluss mit der Bezeichnung 'Netzteil' auf der Rückseite des Docks. Führen Sie das Kabel durch den Steckplatz für Kabel an der Seite des Nintendo Switch-Docks.
  3. 3 Schließen Sie ein USB-C-Kabel an das Dock an. Schließen Sie das mit dem Nintendo Pro Controller gelieferte USB-Kabel (oder ein beliebiges USB-Kabel vom Typ C) an den Anschluss mit der Bezeichnung 'USB' auf der Rückseite des Nintendo Switch-Docks an. Führen Sie das Kabel durch den Steckplatz an der Seite des Nintendo Switch, sodass sich das andere Ende des USB-Kabels (weniger als 100 Fuß lang) außerhalb des Nintendo Switch-Docks befindet.
  4. 4 Schließen Sie ein HDMI-Kabel an (optional). Es ist zwar nicht erforderlich, ein HDMI-Kabel anzuschließen, um den Pro Controller aufzuladen, Sie benötigen es jedoch, um auf einem Fernseher abgespielt zu werden. Schließen Sie ein HDMI-Kabel an den mit 'HDMI Out' gekennzeichneten Anschluss auf der Rückseite des Nintendo Switch-Docks an. Führen Sie das Kabel durch den Steckplatz an der Seite des Nintendo Switch-Docks und verbinden Sie das andere Ende des HDMI-Kabels mit einem freien Anschluss Ihres HDTV. Achten Sie darauf, welchen HDMI-Eingang Sie auswählen, damit Sie denselben Eingang auf Ihrem Fernseher auswählen können. Wenn alle Kabel angeschlossen sind, können Sie jetzt die Rückseite des Nintendo Switch-Docks schließen. Suchen Sie nach der Schaltfläche mit der Bezeichnung 'Eingang', 'Video', 'Quelle', 'Aux' oder ähnlichem und wechseln Sie zum gleichen Eingang Ihres Fernsehgeräts.
  5. 5 Schließen Sie den Pro Controller an das USB-Kabel an. Schließen Sie das freie Ende des USB C-Kabels an die Oberseite des Nintendo Pro-Controllers an, während das USB-C-Kabel aus dem Nintendo Switch-Dock herausragt, um den Controller aufzuladen.
    • Sie können das Nintendo Switch-Ladegerät auch direkt an den Pro Controller anschließen. Keine Sorge, Sie sehen noch nichts auf dem Bildschirm.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ist der Akku des Nintendo Switch Pro Controllers leer? Lok ihn chui Wenn der Switch anzeigt, dass Ihr Controller fast leer ist, werden Sie darüber informiert. Dieses Signal soll Ihnen sagen, dass Sie es aufladen müssen. Wenn Sie es nicht aufladen, wird die Batterie wirklich leer. Der Switch zeigt an, dass der Akku leer ist. Sie müssen eine neue anschließen. Es wird wirklich schlimm sein, wenn Ihr Controller stirbt, wenn Sie online spielen.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Beliebte Themen

Ein Team zu coachen kann harte Arbeit sein. Aber mit diesen Schritten könnte es ein bisschen einfacher werden. Finde eine leere Zeit. Ein Workaholic konnte nicht realistisch Vollzeit trainieren. Erkenne, dass Coaching eine Verpflichtung ist. Wenn Sie am ersten Tag ausgehen, dann ...



Djokovic vs Murray: Die Anti-Rivalität

Nach einem Jahr des Wartens können die Olympischen Spiele in Tokio am 23. Juli endlich beginnen.

Laut Jimmy Arias könnte Roger Federers zweite Operation am selben Knie seine Bewegung stark einschränken. Da Bewegung ein wesentlicher Bestandteil von Federers Spiel ist, hat Arias das Gefühl, dass er bei seiner Rückkehr möglicherweise nicht derselbe Spieler ist.