Wie man stoisch ist

Egal, ob Sie an stoischer Philosophie interessiert sind oder stoisch sein möchten, wie es im Wörterbuch definiert ist, versuchen Sie, an Selbstkontrolle und Selbstbewusstsein zu arbeiten. Denken Sie daran, Sie können Ihre Handlungen und Urteile kontrollieren, aber die meisten Dinge liegen nicht in Ihrer Hand und sind Ihren Stress nicht wert. Stoisch zu sein bedeutet nicht, dass Sie kalt und distanziert sein sollten. Denken Sie also nach, bevor Sie sprechen, anstatt überhaupt nicht zu sprechen. Sie streben nicht nur danach, im täglichen Leben stoisch zu sein, sondern können auch tiefer in die stoische Philosophie eintauchen, indem Sie tägliche Meditationen ausprobieren und über philosophische Zitate nachdenken.



Methode ein von 3: Eine stoische Denkweise entwickeln

  1. ein Akzeptiere, was du nicht ändern kannst. Einige Dinge, wie Weltereignisse und Naturkatastrophen, liegen außerhalb Ihrer Kontrolle, und es hat keinen Sinn, sich wegen etwas zu verprügeln, das Sie nicht ändern können. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Dinge, die Sie ändern können, wie Ihre eigenen Entscheidungen und Urteile.
    • Denken Sie an ein Tennisspiel. Sie können Dinge wie die Fähigkeiten Ihres Gegners, die Anrufe des Schiedsrichters oder die Auswirkungen zufälliger Windböen auf den Ball nicht kontrollieren. Auf der anderen Seite können Sie entscheiden, wie viel Sie vor dem Spiel üben, ausgeruht auftauchen und nicht die ganze Nacht vor dem Spiel aufbleiben möchten.
  2. 2 Denken Sie nach, bevor Sie sprechen, und reagieren Sie emotional. Arbeiten Sie an mehr Selbstkontrolle und Selbstbewusstsein. Stoisch zu sein hat nichts damit zu tun, einfach nicht zu reden. Es ist wichtiger zu überlegen, ob Sie sich für philosophischen Stoizismus interessieren oder im Sinne eines Wörterbuchs stoisch sein möchten, bevor Sie sprechen.
    • Wenn Sie zum Beispiel jemand beleidigt, platzen Sie nicht einfach eine wütende Beleidigung zurück. Verwickle sie nicht in einen emotionalen Kampf, sondern überlege, ob ihre Aussage wahr ist, und denke darüber nach, wie du dich verbessern kannst.
    • Wenn Sie sich verärgert fühlen und sich nicht auf die Fakten der Situation konzentrieren können, versuchen Sie, sich eine angenehme Umgebung vorzustellen, ein Lied in Ihrem Kopf zu singen oder sich selbst ein stoisches Mantra zu sagen, wie zum Beispiel: „Wenn es nicht in meiner Kontrolle ist, ist es keines von meiner Sorge. '
  3. 3 Mach dir keine Sorgen um andere Leute. Es ist nichts Falsches daran, mit Menschen zu sprechen, aber versuchen Sie nicht, nervös und bedeutungslos zu streifen. Sie können andere Personen nicht kontrollieren, es gibt also keinen Grund, nervös zu sein. Sie sollten auch nicht das Gefühl haben, sich an die Standards anderer Menschen halten zu müssen, insbesondere wenn dies bedeutet, Ihre eigene Moral zu gefährden.
  4. 4 Bleib demütig und offen für neues Wissen. Versuchen Sie, bei jeder Gelegenheit zu lernen, aber wissen Sie nicht alles. Sie können nicht lernen, wenn Sie bereits glauben, alles zu wissen. Weisheit ist eine zentrale stoische Tugend, und ein Teil der Weisheitskultivierung besteht darin, zuzugeben, dass Sie viel lernen müssen.
    • Informieren Sie sich, wann immer Sie können, indem Sie Bücher lesen, Podcasts anhören, Dokumentationen ansehen und (offensichtlich!) Anleitungen lesen.
    • Sie können Podcasts wie TEDTalks, RadioLab und StarTalk Radio anhören. Durchsuchen Sie Netflix und andere Dienste nach Dokumentationen zu Themen wie Natur, Technologie und Kunst.
    • Wenn Sie mehr über die stoische Philosophie lesen möchten, ist der zeitgenössische Philosoph William B. Irvine eine führende Stimme. Sein Schreiben ist zugänglich und verwendet nicht viel unnahbaren philosophischen Jargon.
  5. 5 Konzentriere dich darauf, fair zu sein, anstatt hart zu sein. Ein wahrer Stoiker interessiert sich nicht für emotionale Konflikte, Vergeltung, Rache oder Groll. Das heißt aber nicht, dass Sie ein kalter, entfernter, isolierter Nörgler sein müssen. Wenn jemand Ihnen Unrecht tut, können Sie immer noch Sympathie für ihn haben, auch wenn Sie ihn nicht in einen emotionalen Konflikt verwickeln.
    • Wenn zum Beispiel jemand, der Ihnen am Herzen liegt, auf Sie einschlägt, geben Sie ihm nicht nur die kalte Schulter. Man könnte sagen: 'Ich denke nicht, dass es ratsam ist, Beleidigungen einfach hin und her zu werfen. Nehmen wir uns etwas Zeit, um uns abzukühlen, damit wir rational mit dieser Situation umgehen können. '
    • 'Sei nicht böse, werde gleich' ist überhaupt nicht stoisch, also versuche niemals, dich zu rächen. Wenn Sie ein Manager sind, der für die Rüge eines Mitarbeiters zuständig ist, überlegen Sie sich eine faire Möglichkeit, ihn zur Rechenschaft zu ziehen, anstatt ihn blind zu bestrafen.
    Werbung
Ergebnis
0 /. 0

Methode 1 Quiz

Wenn dich jemand beleidigt, solltest du:



Vermeiden Sie es, sie in einen emotionalen Kampf zu verwickeln.

Schließen! Selbstkontrolle und Selbstbewusstsein sind grundlegende Elemente des Stoizismus. Daher ist es wichtig, Ihr Bestes zu geben, um einen emotionalen Kampf zu vermeiden. Dies ist jedoch nicht der einzige Ansatz, den Sie verfolgen können. Wähle eine andere Antwort!

Überlegen Sie, ob ihre Aussage wahr ist.

Fast! Ein Großteil des Stoizismus beinhaltet Selbstverbesserung und Offenheit. Wenn dich jemand beleidigt, anstatt zu reagieren, kannst du einen Schritt zurücktreten und sehen, ob es eine Möglichkeit gibt, daraus zu lernen und dich zu verbessern. Es ist jedoch nicht das einzige, was zu berücksichtigen ist. Versuchen Sie eine andere Antwort ...

Versuche mitfühlend zu sein.

Versuchen Sie es nochmal! Nur weil Stoiker emotionale Konflikte vermeiden, heißt das nicht, dass man kalt und distanziert sein muss. Mitfühlend zu sein und zu versuchen, die andere Person von einem Streit abzubringen, ist eine Möglichkeit, mit der Situation umzugehen, aber es gibt andere, die berücksichtigt werden müssen. Wähle eine andere Antwort!



Alles das oben Genannte.

Korrekt! Stoiker tun ihr Bestes, um emotionale Konflikte und Rache zu vermeiden. Wenn jemand Sie beleidigt, haben Sie dennoch die Möglichkeit, sich nicht einzumischen, während Sie freundlich und fair bleiben. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Methode 2 von 3: Stoische Prinzipien auf das Leben anwenden

  1. ein Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit Ablenkungen. Ihre Zeit ist kostbar, also versuchen Sie nicht, Zeit mit sinnlosen Ablenkungen zu verschwenden. In der heutigen hektischen Welt mag es schwierig sein, aber konzentrieren Sie sich darauf, was Sie tun, wenn Sie eine Aufgabe oder Aktion ausführen. Selbst wenn Sie nur alleine sitzen oder mit einem Freund sprechen, konzentrieren Sie sich auf den Moment, anstatt alle 10 Sekunden Ihr Telefon zu überprüfen.
    • Versuchen Sie außerdem, sich nicht mit Ablenkungen wie Weltnachrichten, aktuellen Ereignissen und Katastrophen zu befassen. Es ist eine Sache, über globale Ereignisse informiert zu sein, aber Sie möchten keinen Stress oder Panik über Dinge haben, die Sie nicht kontrollieren können.
  2. 2 Genieße den Moment. Sie müssen kein Scrooge mit steinernem Gesicht sein, um Selbstbeherrschung zu zeigen und sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren. Sie können immer noch Unterhaltung, die Freuden des Lebens und die Schönheit der Natur genießen.
    • Wenn zum Beispiel ein stoischer Mensch ein Glas guten Weins bekommt, kann er daran nippen und überlegen: 'Was ist, wenn dies das letzte Glas Wein ist, das ich jemals haben werde?' Es geht nicht darum, dass sie über Untergang und Finsternis nachdenken, sondern dass sie diesen einzigartigen Moment des Genusses schätzen.
  3. 3 Schwitzen Sie nicht die kleinen Sachen. Betrachten Sie die großen Herausforderungen des Lebens als Chance, ein weiserer und stärkerer Mensch zu werden. Wenn es um die kleinen Belästigungen geht, von verschütteter Milch bis zum Verlust von fünf Dollar, versuchen Sie einfach, ruhig zu bleiben und weiterzumachen.
    • Ihr Seelenfrieden ist mehr wert als Stress über etwas von geringem Wert. Wie der stoische Philosoph Epictetus sagte: 'Ein bisschen verschüttetes Öl, ein wenig gestohlener Wein - wiederholen Sie sich:' Für einen so geringen Preis kaufe ich Ruhe. '
  4. 4 Umgib dich mit Menschen, die du respektierst. Stoisch zu sein bedeutet nicht, dass Sie sich von anderen isolieren sollten. Sie sollten jedoch versuchen, Ihre kostbare Zeit mit Menschen zu verbringen, die klüger sein, bessere Entscheidungen treffen und Sie dazu bringen möchten, ein besserer Mensch zu sein.
    • Sie möchten kein schlauer Elitist sein, sondern an Ihre Freunde und Bekannten denken. Halten sie Sie für Ihre Handlungen zur Rechenschaft, ermutigen Sie zum Lernen und motivieren Sie, sich zu verbessern? Gibt es jemanden, der kleinlich, wertend, opportunistisch oder bösartig ist?
  5. 5 Stellen Sie Moral über materiellen Gewinn und Lob. Die Stärke Ihres Charakters ist weitaus wichtiger als Reichtum, Auszeichnungen oder Anerkennung. Treffen Sie Entscheidungen auf der Grundlage Ihrer moralischen Prinzipien, anstatt etwas Unethisches zu tun, das Ihren Status verbessert.
    • Helfen Sie zum Beispiel niemandem, weil Sie eine Belohnung oder ein Lob wünschen. Helfen Sie ihnen, weil es das Richtige ist, und prahlen Sie nicht damit und suchen Sie keine Aufmerksamkeit.
    • Angenommen, das Lügen über einen Kollegen würde Ihnen helfen, eine Beförderung zu erhalten. Ein wahrer Stoiker würde nichts Unethisches tun, nur um eine Gehaltserhöhung zu erhalten.
    Werbung
Ergebnis
0 /. 0

Methode 2 Quiz



Mit welcher Art von Person sollten Sie Ihre Zeit verbringen?

Die Elite der Gesellschaft

Nicht genau! Als Stoiker möchten Sie sich mit Menschen umgeben, die daran interessiert sind, sich und Sie zu verbessern. Trotzdem widerspricht der Snobby-Elitismus den Grundsätzen des Stoizismus, und Sie möchten ihn vermeiden. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden ...

Opportunisten, die sich keine Chance entgehen lassen.

Fast! Beim Stoizismus geht es darum, den Moment anzunehmen und zu schätzen. Trotzdem möchten Sie Ihre Zeit nicht mit Menschen verbringen, die andere oder unethische Praktiken anwenden, um weiterzukommen. Es gibt eine bessere Option!

Diejenigen, die dich zur Rechenschaft ziehen.

Richtig! Manchmal brauchen wir Hilfe, um unsere eigenen Schwächen zu erkennen und zu verbessern. Verbringen Sie Ihre Zeit mit Menschen, die daran arbeiten, sich selbst zu verbessern und Ihnen zu helfen, sich zu verbessern. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Diejenigen, die sich keine Sorgen machen oder die Weltereignisse verfolgen.

Schließen! Sie möchten auf jeden Fall große Ablenkungen wie Katastrophen und Weltereignisse unterteilen. Es ist wichtig zu wissen, was los ist, da es Ihnen hilft, sich zu verbessern. Versuchen Sie also, Leute zu finden, die den Nachrichten folgen, sich aber nicht darin verwickeln. Wähle eine andere Antwort!

Willst du mehr Quiz?

Methode 3 von 3: Stoische Meditationen versuchen

  1. ein Visualisiere deinen Platz im Universum. Der Hierokles-Kreis ist eine stoische Visualisierungsübung, mit der Sie darüber nachdenken können, wie Sie in das große Schema der Dinge passen. Stellen Sie sich zunächst selbst vor und stellen Sie sich dann Ihre Familie und Freunde in einem Kreis um Sie herum vor. Visualisieren Sie Ihre Bekannten, Nachbarn und Mitarbeiter im nächsten Kreis, Ihre Stadt im nächsten und schließlich die gesamte Menschheit, die gesamte Natur und die gesamte Existenz.
    • Nehmen Sie sich etwa 10 Minuten Zeit, um die Übung durchzuführen. Wenn es Ihnen hilft, sich zu konzentrieren, sitzen Sie an einem ruhigen Ort, schließen Sie die Augen und atmen Sie langsam und tief ein.
    • Es geht darum zu verstehen, dass die Dinge miteinander verbunden sind. Sie sind Teil einer menschlichen Gemeinschaft und letztendlich mit dem gesamten Universum verbunden.
  2. 2 Stellen Sie sich einen großen Verlust vor. Eine Prämeditatio Malorum ist eine stoische Meditation, bei der Sie sich vorstellen, etwas zu verlieren, das für Sie sehr wichtig ist, wie Ihren Job oder einen geliebten Menschen. Stellen Sie sich ein negatives Szenario in Ihrem Kopf nur für ein paar Sekunden vor. Es klingt beunruhigend, aber es geht darum, Unbeständigkeit zu akzeptieren, sich auf Hindernisse vorzubereiten, über die guten Dinge in Ihrem Leben nachzudenken und Ihre Ängste zu überwinden.
    • Negative Visualisierung kann helfen, psychologische Belastbarkeit angesichts unkontrollierbarer Hindernisse aufzubauen. Das heißt, wenn etwas Schlimmes passiert, fällt es Ihnen möglicherweise leichter, damit umzugehen, wenn Sie es sich bereits vorgestellt haben.
  3. 3 Lesen Sie ein tägliches Zitat und reflektieren Sie seine Bedeutung. Schauen Sie sich jeden Tag ein kurzes Zitat eines stoischen Philosophen an. Sagen Sie es sich mehrmals und denken Sie über seine Bedeutung nach. Auch wenn es vor über zweitausend Jahren geschrieben wurde, denken Sie darüber nach, wie Sie seinen Sinn auf Ihr eigenes Leben anwenden können.
    • Sie können online nach Zitaten von Denkern wie Epictetus, Seneca und Marcus Aurelius suchen. Die Internet-Enzyklopädie der Philosophie ' s Eintrag über Stoizismus ist ein großartiger Ort, um nach Philosophen, Zitaten und weiterführenden Literatur zu suchen: http://www.iep.utm.edu/stoicism/ .
    • Zitate, Überlegungen und andere Ressourcen finden Sie auch in wissenschaftlichen Blogs wie Stoicism Today: http://modernstoicism.com/ .
  4. 4 Schreiben Sie am Ende des Tages einen reflektierenden Tagebucheintrag. Schreiben Sie am Ende des Tages über die Herausforderungen und Entscheidungen, die Sie getroffen haben. Betrachten Sie eine schlechte Angewohnheit, die Sie verbessern wollten. Überlegen Sie, wie Sie eine bessere Wahl treffen oder eine Situation anders behandeln könnten.
    • Zum Beispiel könnten Sie schreiben: „Heute war Sam sehr klein bei mir. Ich wollte etwas zurück sagen, fing mich aber, bevor ich meine Coolness verlor. Ich werde besser darin, anderen Menschen nicht zu erlauben, unter meine Haut zu gelangen, aber noch etwas zu tun zu haben. '
    Werbung
Ergebnis
0 /. 0

Methode 3 Quiz

Was ist der Vorteil einer vorsätzlichen schlechten?

Um dich stärker zu machen.

Schließen! Ein Premeditatio Malorum kann Ihnen helfen, emotional widerstandsfähiger zu werden, aber das ist nicht die Hauptabsicht dahinter. Es gibt eine bessere Option!

Unbeständigkeit akzeptieren.

Korrekt! Ein Premeditatio Malorum ist eine stoische Meditation, bei der Sie sich vorstellen, etwas zu verlieren, das Ihnen wichtig ist. Dies mag eine Herausforderung sein, aber es wird Ihnen helfen, Unbeständigkeit zu akzeptieren, sich auf Hindernisse vorzubereiten und die guten Dinge in Ihrem Leben zu schätzen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Alle guten Praktiken erfordern Opfer.

Versuchen Sie es nochmal! Während ein Premeditatio Malorum emotional herausfordernd sein kann, gibt es einen weitaus dringlicheren Grund zum Üben als nur zu opfern und zu leiden. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden ...

Es wird helfen zu zeigen, dass Sie sich im Stoizismus verbessern.

Nicht genau! Je mehr Sie üben, desto besser werden Sie natürlich. Trotzdem können Sie Ihren Fortschritt verfolgen, indem Sie ein Tagebuch führen oder Ihre Stoizismushandlungen anerkennen. Ein Premeditatio Malorum hat einen weiteren Vorteil. Wähle eine andere Antwort!

Willst du mehr Quiz?

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ich habe angefangen, alles zu tun, was in dem Artikel gesagt wurde, aber die Leute fragen ständig, ob es mir gut geht. Antworte ich mit ja oder was? Ich möchte das stoische Ding geheim halten. Kein Grund, Stoizismus geheim zu halten. Sei ehrlich und offen. Stoizismus soll Sie nicht mürrisch oder traurig oder emotional tot erscheinen lassen. Es soll Ihnen innere Stärke, Selbstvertrauen und Unabhängigkeit von der Notwendigkeit geben, von anderen emotional bestätigt zu werden, da Sie sich jetzt emotional validieren können. Es ist möglich, dass die Leute eine Änderung in Ihrem Verhalten bemerken und nur einchecken. Wenn dies der Fall ist, schätzen Sie ihre Besorgnis, lassen Sie sie wissen, dass es Ihnen gut geht, und lassen Sie sie weiter wissen, dass Sie innere Kraft übrig haben, wenn Sie brauchen Unterstützung.
  • Frage Ich hatte im letzten Monat Selbstmordgedanken. Soll ich stoisch handeln oder Hilfe bekommen? Bitte holen Sie sich Hilfe. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, unangenehme oder selbstmörderische Gedanken haben, wenden Sie sich bitte an Eltern / Erziehungsberechtigte, Berater / Psychiater oder andere. Nichts Gutes kommt davon, schlechte Gefühle zu bewahren.
  • Frage Wie oft können Stoiker Unterhaltung genießen? Sollte man das alles aufgeben und sich auf reale und intellektuelle Dinge konzentrieren? Spieler Animalz Nein. Manchmal brauchen Sie Unterhaltung, da die Konzentration auf reale und intellektuelle Dinge Ihren Verstand langweilen kann. Wenn Sie möchten, können Sie immer noch alles ansehen, was Sie möchten, und es für sich behalten. Stoizismus ist ein Weg, um mit Menschen umzugehen - nicht mit dem, was Ihnen Spaß macht.
  • Frage Kann ich gleichzeitig christlich und stoisch sein? Jo W. Ja. Betrachten Sie die tiefere Philosophie von beiden. Sie sind nicht entgegengesetzt. Lassen Sie sich nicht auf nutzlose Argumente ein, bleiben Sie ruhig und freundlich, sorgen Sie sich nicht um Weltereignisse, die Sie nicht kontrollieren können (sie sind in Gottes Händen, können Sie sagen, wenn Sie Christ sind). Lassen Sie Ihre Gedanken nicht aufflammen, schauen Sie auf, anstatt bestürzt über die Dinge um Sie herum zu sein, und suchen Sie nach den Früchten des Geistes, zu denen Frieden, Geduld, Freundlichkeit, Treue, Demut und Selbstbeherrschung gehören.
  • Frage Wie kann ich verhindern, dass ich weine, nachdem ein Familienmitglied mich hart beleidigt hat? Atmen Sie weiter, halten Sie nicht den Atem an, da dies zu Tränen führen kann. Verlasse den Raum, wenn du kannst. Versuchen Sie, positive Gedanken zu denken oder sich abzulenken.
  • Frage Wenn Sie von einer Person gehänselt werden, die nicht Ihr Freund ist, ist Stoizismus die Antwort? Es könnte ein guter Ansatz sein. Die Person, die Sie neckt, kann sich langweilen und weitermachen, wenn Sie überhaupt nicht reagieren.
  • Frage Wie mache ich keinen Stress, wenn ich stoisch bin? Es ist in Ordnung, sich manchmal ängstlich zu fühlen. das machen wir alle! Ein guter Weg, um es zu überwinden, obwohl es ein bisschen klischeehaft sein mag, besteht darin, sich hinzusetzen, ein paar tiefe Atemzüge zu machen und sich darauf zu konzentrieren, wie das Problem logisch und rational gelöst werden kann. Bald wird das alles natürlich kommen, da ich festgestellt habe, dass Stoizität den Stress reduziert, den ich fühle.
  • Frage Wie werde ich allmählich stoisch, ohne dass jemand misstrauisch wird? Ich möchte nicht, dass mich jemand falsch interpretiert / falsch interpretiert, zumal ich in der Schule laut sein kann. Ein stoisches Aussehen braucht natürlich Zeit. Diese Dinge passieren nicht über Nacht, es ist ein langsamer Prozess, selbst wenn Sie Ihr Bestes geben. Machen Sie sich also keine Sorgen darüber, ob die Leute es bemerken oder nicht. Und wenn sich jemand fragt, warum Sie vielleicht anders sind, informieren Sie ihn über die Philosophie. Es gibt keinen Grund, es zu verstecken.
  • Frage Kann Stoizismus in grundlegende christliche Überzeugungen und Praktiken einbezogen werden? Ich denke über Stoizismus nach, aber ich bin ein Fundamental Baptist. Chuck Brecher Die Bibel erwähnt nichts davon, unsere Gefühle in sich zu behalten, sie zu verstecken oder sie zu leugnen. Wir haben Emotionen aus einem bestimmten Grund und müssen sie auf angemessene, biblische Weise ausdrücken. Schauen Sie in den Evangelien nach, wie Jesus seine Gefühle ausdrückte. Als Nachfolger Jesu Christi sollen wir seinem Beispiel folgen.
  • Frage Wie kann ich stoisch sein, wenn es mir schwer fällt, ich selbst zu sein? Listen Sie Ihre persönlichen Stärken und Schwächen auf. Sei ehrlich zu dir selbst. Bewahren Sie es an einem Ort auf, an dem Sie täglich darüber nachdenken können. Seien Sie dankbar für Ihre Stärken und setzen Sie sich Ziele, um Schwächen zu überwinden. Bitten Sie diejenigen, denen Sie vertrauen, um Hilfe.

Beliebte Themen

So streamen Sie Dark Girls 2, einen neuen Dokumentarfilm, der am Dienstag, den 30. Juni um 22:00 Uhr Premiere hat. ET/PT auf EIGEN.

Ob Sie es lieben oder hassen, der Subspace Emissary ist ein großer Teil von Super Smash Bros. Brawl; Es bietet stundenlanges Gameplay, ist ideal, wenn Sie nicht mit Freunden spielen können, hat eine großartige Geschichte und ist der einfachste Weg, die meisten ...

'Tiger Slam', ein neuer Dokumentarfilm über Tiger Woods' Lauf von vier aufeinander folgenden Majors in den Jahren 2000 und 2001, wird am Sonntag uraufgeführt. So können Sie den ganzen Film online ansehen.

So kratzen Sie unter Ihrer Besetzung. Eine juckende Besetzung kann unerträglich erscheinen, aber es gibt Möglichkeiten, Erleichterung zu finden und sogar zu verhindern, dass dies geschieht. Das Einsetzen von Objekten in Ihren Gipsverband oder die Beschädigung des Gipsmaterials kann die Symptome verschlimmern, aber es gibt ...

Ältere Frauen sind erfahrener, weiser, reifer und selbstbewusster. Wie zieht man einen an? Es ist schwer genug, ein älteres Mädchen anzuziehen, aber Sie haben wirklich die Chancen, wenn Sie als Teenager versuchen, ein ...