Wie man ein Torhüter ist

Viele Sportarten sind auf einen Torwart angewiesen, um zu verhindern, dass die andere Mannschaft ein Tor erzielt. Während das Ziel normalerweise darin besteht, einen Ball oder Puck davon abzuhalten, in ein Netz zu gelangen, variieren die angewandten Taktiken von Sport zu Sport. Torhüter müssen schnell und aufmerksam sein, aber beim Torwart spielen geht es um mehr als nur um das Stoppen eines Balls. Die besten Torhüter helfen ihren Teamkollegen, indem sie während des Spiels Anweisungen geben und sie ermutigen, wenn es schwierig wird.



Methode ein von 3: Goalie im Hockey spielen

  1. ein Behalten Sie eine gute Haltung bei. Stellen Sie sich mit Ihren Schlittschuhen parallel zueinander, etwas mehr als schulterbreit auseinander. Verlagern Sie Ihr Gewicht leicht nach innen, indem Sie Ihre Knöchel ein wenig beugen und Ihre Knie nach vorne drücken.
    • Halte deine Brust hoch. Der Schütze sollte das Logo auf Ihrem Trikot sehen können. Dies erhöht nicht nur Ihre Haltung, sondern maximiert auch die Nettodeckung.
    • Um Ihre Brust auf dem richtigen Niveau zu halten, halten Sie Ihre Schultern parallel.
  2. 2 Übe verschiedene Blockiertaktiken. Einige Profis empfehlen, dass Sie immer auf den Beinen bleiben. Andere schlagen das Torwart-Spiel „Schmetterling“ vor, eine Methode, bei der Sie auf die Knie fallen, um niedrige Schüsse zu blockieren. Wenn Sie ein erfolgreicher Torwart sein möchten, variieren Sie Ihre Blockiertaktik.
    • Um einen Schmetterlingsblock auszuführen, denken Sie daran, Ihre Knie aus Ihrer Grundhaltung heraus ins Eis zu treiben. Halten Sie Ihren Hintern von den Fersen Ihrer Schlittschuhe fern. Sie möchten, dass sich Ihr Oberkörper in der gleichen Position befindet wie in Ihrer Grundhaltung.
    • Wenn Sie auf den Beinen sind, sollten Sie sich schnell von einer Seite zur anderen bewegen können. Arbeiten Sie am Mischen und Rückwärtslaufen. Als Torwart sollten Sie sich in der Falte oder im Bereich direkt vor dem Netz wohlfühlen.
    • Verlassen Sie sich nicht auf eine Taktik, um den Puck zu blockieren. Dies kann Sie verwundbar machen und Ihre Gegner können bald herausfinden, wie Sie punkten können.
  3. 3 Übe das Skaten. Das Blockieren von Schüssen ist nur ein kleiner Teil der Arbeit eines Torhüters. Während Sie möglicherweise viele Schüsse in einem Spiel blockieren, werden Sie sich die meiste Zeit positionieren und erholen.
    • Sie müssen ein starker Skater sein, damit Sie dem Schützen folgen und schnell in der Falte sein können.
  4. 4 Konzentriere dich darauf, den Puck anzuhalten. Als Torwart sollten Sie durch eine vollständige Ausrüstung gut geschützt sein. Ein Puck kann schnell kommen, aber es ist Ihre Aufgabe, ihn zu stoppen. Behalten Sie beim Üben einen klaren Kopf und konzentrieren Sie sich darauf, das Netz zu schützen.
    • Lassen Sie einen Trainer oder Teamkollegen auf Sie schießen und versuchen Sie, sich darauf zu konzentrieren, den Puck zu stoppen. Lass dich nicht von der Angst überwältigen, getroffen zu werden.
  5. 5 Unterstütze deine Teamkollegen. Der Torwart ist die letzte Verteidigungslinie. Wenn Sie einen Schuss verteidigen, liegt das daran, dass Ihre Teamkollegen das andere Team durchlassen. Vielleicht möchten Sie Ihre Teamkollegen dafür verantwortlich machen, aber ermutigen Sie sie stattdessen.
    • Ermutigen Sie Ihre Teamkollegen, zusammenzuarbeiten, wenn Sie sehen, dass sie kämpfen. Sei körperlich und geistig für sie da.
    Werbung

Methode 2 von 3: Torwart im Fußball spielen

  1. ein Übe das Treten und Werfen des Balls. Als Torwart ist es Ihre Aufgabe, das andere Team vom Tor abzuhalten. Aber sobald Sie die Kontrolle über den Ball haben, müssen Sie den Angriff wieder aufnehmen oder den Ball wieder ins Spiel bringen. Dazu muss man in der Lage sein, den Ball präzise zu treten oder zu werfen.
    • Üben Sie das Treten des Balls mit einer Genauigkeit von mindestens 40 Metern. Lassen Sie einen Teamkollegen in verschiedenen Entfernungen stehen und sehen Sie, wie genau Ihre Tritte sind. Wechseln Sie zwischen Treten und Werfen.
    • Suchen Sie immer nach einem Teamkollegen, der frei ist, und treten Sie den Ball nicht einfach ohne Ziel zurück auf das Spielfeld.
    • Sie müssen nicht immer den Ball werfen. Sie können es auf den Boden rollen oder niedrig werfen. Das Hauptziel ist es, es zu einem Teamkollegen zurückzubringen.
    • Arbeiten Sie daran, den Ball zu klären. Wenn die Verteidigung überfüllt ist und die Uhr niedrig ist, möchten Sie sie möglicherweise löschen. Schlagen Sie den Ball so weit wie möglich in die Seite des anderen Teams, während Sie versuchen, innerhalb der Grenzen zu bleiben. Tun Sie dies nur, wenn Sie müssen, da dies fast garantiert, dass das andere Team die Kontrolle erhält.
  2. 2 Übe deine Beinarbeit. Sie rennen vielleicht nicht wie die anderen Teamkollegen auf dem Feld auf und ab, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihre Beinarbeit vernachlässigen können. Sie müssen in der Lage sein, sich aus allen Blickwinkeln zu verteidigen und die Richtung je nach Situation schnell zu ändern.
    • Bleiben Sie während der Spiele und Übungen auf Trab. Lehnen Sie sich nicht auf den Fersen zurück, sonst fällt es Ihnen schwerer, plötzliche Bewegungen auszuführen.
    • Übe, dich von einer Seite zur anderen zu bewegen, ohne deine Füße zu kreuzen. Halten Sie Ihre Schultern und Hüften während der Bewegung im Einklang mit dem Schützen.
  3. 3 Sprechen Sie mit Ihren Teamkollegen. Kommunikation ist der Schlüssel, um ein starker Torwart zu sein. Es ist Ihre Aufgabe als Torwart, den Rest Ihres Teams wissen zu lassen, wenn Sie unter zu viel Druck stehen oder wenn sie ihre Verteidigung verbessern müssen.
    • Ermutigen Sie den Rest Ihres Teams, nicht nur Anweisungen auf dem Spielfeld zu geben, sondern auch besser zu spielen. Verwenden Sie einen positiven, aber festen Gesangston.
    • Sie können das gesamte Feld sehen und gleichzeitig den Ball verfolgen. Nutzen Sie diese Perspektive zu Ihrem Vorteil und halten Sie Ihre Teamkollegen auf dem Laufenden, was auf dem Feld vor sich geht.
    • Rufe unbewachte Gegner oder Markierungen aus, damit deine Teamkollegen wissen, wen sie beschützen müssen.
  4. 4 Trainiere deine Reflexe. Ein Torwart braucht solide Reflexe, um den Ball zu stoppen. Es reicht nicht aus, nur vor dem Netz zu stehen. Sie müssen sich des Balls bewusst sein und wissen, wohin er geht.
    • Lassen Sie einen Trainer oder Teamkollegen ein paar Bälle etwa 5 Meter vom Tor entfernt aufstellen. Platzieren Sie die gleiche Anzahl von Bällen etwa 11 Meter vom Tor entfernt parallel zur ersten Reihe von Bällen. Lassen Sie den Trainer diese Bälle tief treten, damit sie die Bälle vor sich treffen. Die Bälle sollten unvorhersehbar sein. Es ist Ihre Aufgabe als Torwart, zu verhindern, dass einer von ihnen ins Netz kommt.
    • Stellen Sie sich auf die Torlinie und schauen Sie ins Netz. Lassen Sie Ihren Trainer ein Signal geben, bevor er tritt, und drehen Sie sich dann schnell um und versuchen Sie, den Ball zu stoppen.
  5. 5 Arbeiten Sie daran, Ihre Gegner zu lesen. Es ist wichtig, sich auf den Ball zu konzentrieren, aber es ist genauso wichtig, den Gegner lesen zu können. Beobachten Sie, wie sich ihr Körper bewegt, während sie auf Sie zu dribbeln. Achten Sie auf ihre Füße und beobachten Sie ihre Augen.
    • Der Stützfuß Ihres Gegners kann manchmal ein Indikator für die Richtung sein, in die er schießen möchte.
    • Wenn Sie können, versuchen Sie, Ihre Gegner zu untersuchen, indem Sie sich Videos von ihnen in anderen Spielen ansehen. Achten Sie darauf, wie sie sich bewegen und auf bestimmte Situationen reagieren.
  6. 6 Aggressiv sein. Als Torwart sollten Sie alles tun, um den Ball zu stoppen. Wenn Sie sich von einem entgegenkommenden Tritt abwenden, wird dem anderen Team nur mehr Netz geöffnet.
    • Machen Sie keinen Rückzieher, wenn ein Spieler in die Torbox dribbelt. Das ist dein Platz, und du musst den Ball rausholen.
    • Wenn Sie denken, dass der Ball Sie treffen wird, lassen Sie es. Der Ball kann das Netz nicht treffen, wenn er Sie zuerst trifft. Der Ball mag stechen, aber es wird nicht übermäßig schmerzhaft sein.
  7. 7 Arbeiten Sie daran den Ball fangen . Dies ist der beste Weg, um den Ball schnell unter Kontrolle zu bringen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Weg einschlagen, sonst könnte der Ball an Ihnen vorbei kommen.
    • Sie müssen nicht immer den Ball fangen. Wenn Sie keine Zeit haben oder der Ball zu schnell geht, können Sie ihn jederzeit blockieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es schnell aufnehmen oder loswerden, da der Ball noch aktiv ist.
    Werbung

Methode 3 von 3: Goalie in Lacrosse spielen

  1. ein Übe eine gute Haltung. Stellen Sie sich für eine gute Torwarthaltung mit Ihren Füßen etwas mehr als schulterbreit auseinander. Beugen Sie die Knie leicht, bleiben Sie auf den Bällen Ihrer Füße und versuchen Sie, sich nicht nach vorne zu lehnen.
    • Fassen Sie den Stock mit Ihrer dominanten Hand oben. Halten Sie den Stick zwischen Daumen und Zeigefinger. Halten Sie den Griff fest, aber stellen Sie sicher, dass Sie den Stick drehen können. Legen Sie Ihre untere Hand etwa einen Unterarm lang unter Ihre obere Hand. Die untere Hand sollte locker genug sein, um den Stick nach Bedarf auf und ab zu schieben.
    • Halten Sie Ihren Stock vor sich und halten Sie Ihre dominante Hand auch mit Ihrer Schulter. Halten Sie den Stock vor Ihren Helm, um Ihren Kopf zu schützen.
  2. 2 Übe den Ball zu sehen. Versuchen Sie, Ihren Geist zu entleeren, wenn Sie Torwart spielen. Das einzige, worauf Sie sich konzentrieren sollten, ist den Ball zu sehen.
    • Eine Möglichkeit, Ihren Geist zu klären, besteht darin, sich nur auf den Bereich zu konzentrieren, der 3 Fuß vor Ihnen liegt. Entspannen Sie sich und klären Sie Ihren Geist von allem, was um Sie herum vor sich geht. Wenn jemand auf dich schießt, konzentriere dich auf den Ball und wohin er geht. Dadurch lernen Sie, den Ball zu fangen, anstatt zu erraten, wohin er geht.
  3. 3 Studieren Sie das Aufnahme-Menü. Das 'Schussmenü' in Lacrosse bezieht sich auf die 7 Stellen auf dem Feld, von denen ein Schuss kommen kann. Wenn Sie ein erfolgreicher Torwart sein möchten, ist es eine gute Idee, das Speichern von Schüssen aus jedem dieser Winkel zu üben.
    • Schüsse können aus hohen, mittleren und niedrigen Winkeln sowie von beiden Seiten des Tores kommen. Einige Schützen versuchen sogar Abpraller, was unvorhersehbar sein kann.
    • Lassen Sie sich von einem Teamkollegen verschiedene Aufnahmen machen, damit Sie sich daran gewöhnen können, aus verschiedenen Blickwinkeln zu speichern.
  4. 4 Gute Ausrüstung kaufen. Torwart zu spielen kann gefährlich sein. Irgendwann werden Sie definitiv vom Ball getroffen. Wenn Sie weiterspielen möchten, sollten Sie in gute Ausrüstung investieren, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
    • Beim Lacrosse-Spielen kann es zu Gehirnerschütterungen kommen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen guten Helm haben. Investieren Sie auch in einen Halsschutz. Das Letzte, was Sie wollen, ist, von einem rasenden Ball in die Kehle getroffen zu werden.
    • Holen Sie sich die richtige Polsterung wie Handschuhe, Schienbeinschoner, einen Brustschutz und eine Tasse. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in Ihrer Ausrüstung bewegen können, während Sie geschützt bleiben möchten. Es ist nicht notwendig, Ihre Schultern und Arme zu bedecken. Sie können einige blaue Flecken bekommen, aber es tut nicht so weh, als wenn Sie in die Brust getroffen werden.
  5. 5 Sei ein Anführer. Sie haben eine einzigartige Perspektive des Spiels als Torwart. Sie sollten in der Lage sein, Ihre Teamkollegen zu beobachten und ihre Bedürfnisse herauszufinden. Kommunizieren Sie während des gesamten Spiels mit Ihrem Team, um besser zu spielen.
    • Schreien Sie Ihre Teamkollegen nicht an, aber Sie sollten beim Telefonieren eine starke Stimme verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen aller kennen. Wenn sie einen Spitznamen haben, den sie bevorzugen, verwenden Sie diesen.
    • Wenn deine Teamkollegen Fehler machen, bring sie nicht runter. Unterstützen Sie Ihre Teamkollegen und ermutigen Sie alle, zusammenzuarbeiten.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie kann ich als Torhüter im Fußball den Mut zum Tauchen bekommen? Schauen Sie sich die Tipps an Seien Sie als Fußballtorwart furchtlos .
  • Frage Was ist Lacrosse? Lacrosse ist eine Sportart, die mit Lacrosse-Stöcken gespielt wird, bei der zwei Teams gegeneinander antreten, um die höchste Punktzahl durch Tore zu erzielen. Normalerweise sind zu jeder Zeit 11 Spieler pro Team auf dem Spielfeld. Dies beinhaltet 1 Torwart, 3 Angriffs-, 3 Verteidigungs- und 4 Mittelfeldspieler.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Sie können sich einsam fühlen oder vom Team getrennt sein, wenn Sie Torwart spielen. Aber denken Sie daran, dass Sie einer der wichtigsten Teile des Teams sind. Bleiben Sie mit dem Team in Verbindung, indem Sie während des gesamten Spiels kommunizieren.
  • Bleib während des Spiels aktiv. Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass alle Aktivitäten weit entfernt sind, bleiben Sie in Bewegung und konzentrieren Sie sich auf das, was gerade passiert.
  • Bleib positiv. Sie können das andere Team punkten lassen, aber beschuldigen Sie sich nicht und beschuldigen Sie nicht Ihre Teamkollegen. Steigern Sie die Moral, indem Sie Ihre Teamkollegen ermutigen, wenn sie es am dringendsten brauchen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie oft üben. Als Torwart müssen Sie Ihre Fähigkeiten so scharf wie möglich halten.
  • Trinke viel Wasser. Auch wenn Sie sich möglicherweise nicht so viel bewegen wie der Rest des Teams, kann ein intensives Spiel selbst die besten Torhüter ermüden.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Nach dem Sieg von Roger Federer bei den Australian Open 2018 versuchen die Internet-Trolle ihr Bestes, um die Leistung des Schweizers zu diskreditieren.

Novak Djokovic war der einstimmige Favorit auf den Sieg der USO 2016, und Stan Wawrinka spürte den Druck vor dem Finale. Wawrinka erinnerte sich, dass er zu Beginn des Spiels extrem nervös war und erklärte auch, wie er seine Angst überwunden hat.



Die Schweizer Spieler treffen im Halbfinale der Open aufeinander, da Mirza-Hingis und Hingis-Paes beide im Finale der Doppel-Events von Flushing Meadows stehen.

Naomi Osaka wird in Roland Garros 2021 antreten, um zum ersten Mal in ihrer Karriere die zweite Woche des Sandplatz-Slams zu erreichen.

Wie man hilft, Obdachlose zu ernähren. Möchten Sie dazu beitragen, dass Ihr Mitmensch noch isst? Es ist sehr lobenswert, in mageren Zeiten, in denen viele egoistisch werden können, dazu beizutragen, der Menschheit etwas hinzuzufügen. So fangen Sie an ...