Dominic Thiem verpasst US Open wegen einer Handgelenksverletzung und sagt, er brauche mehr Zeit, um sich zu erholen

Dominic Thiem wird dieses Jahr nicht mehr an der Tour teilnehmen



Der Titelverteidiger der US Open, Dominic Thiem, teilte am Mittwoch auf Twitter mit, dass er in dieser Saison aufgrund einer Handgelenksverletzung nicht wieder aktiv werden kann. Thiem gab bekannt, dass er seine Rückkehr zur Tour nicht überstürzen möchte, da sich sein Handgelenk noch nicht vollständig erholt hat.

Damit wird der Österreicher seine US-Open-Krone nicht verteidigen können. Er wird auch die restlichen Veranstaltungen verpassen, die in diesem Jahr stattfinden sollen.



Thiem erlitt bei den Mallorca-Meisterschaften eine Handgelenksverletzung im Juni. Bei näherer ärztlicher Untersuchung stellte sich heraus, dass Thiem hatte die Sehnen an der ulnaren Seite seines rechten Handgelenks gezogen . Dem Österreicher wurde daraufhin geraten, fünf Wochen lang eine Schiene zu tragen, von der die Ärzte glaubten, dass die Heilung seines Handgelenks dauern würde.

Thiem trägt seit kurzem seine Schiene nicht mehr und schlug sogar ein paar Bälle auf dem Übungsplatz, was viele glauben ließ, dass er bald ein Comeback feiern könnte. Der Österreicher schoss diese Möglichkeit jedoch ab, indem er enthüllte, dass er sich noch nicht vollständig von seiner Verletzung erholt hat.

Der 27-Jährige nutzte Twitter, um seiner Enttäuschung darüber Ausdruck zu verleihen, dass er seinen US-Open-Titel nicht verteidigen konnte.



'Hallo Leute! Ich hoffe es geht euch allen gut! Ich möchte Sie über meine Verletzung informieren und Sie wissen lassen, dass ich mich leider von den US Open zurückziehen musste und den Rest der Saison 2021 verpassen werde “, schrieb Thiem. 'Ich bin wirklich enttäuscht, den Titel in New York nicht verteidigen zu können, aber ich habe mich nicht von meiner Handgelenksverletzung erholt, die ich mir im Juni bei den Mallorca Open zugezogen habe.'

Thiem erklärte, dass er während seiner Genesung alle medizinischen Protokolle befolgt habe. Aber der Österreicher fügte hinzu, dass er letzte Woche beim Training 'einige Schmerzen' im Handgelenk verspürte, als er versuchte, einige Bälle zu treffen.

'In den letzten sechs Wochen habe ich den medizinischen Rat befolgt, die Handgelenksschiene getragen und trainiert, um in Form zu bleiben, bevor ich wieder auf dem Platz trainiere', fügte Thiem hinzu. 'Meine Genesung verlief wirklich gut, aber dann habe ich letzte Woche während des Trainings einen Ball geschlagen und begann wieder Schmerzen zu verspüren.'

Thiem bestätigte, dass zusätzliche Tests durchgeführt worden waren, wobei die Ärzte zu dem Schluss kamen, dass sein Handgelenk mehr Zeit brauchte, um zu heilen.



„Ich bin gleich zu den Ärzten gegangen“, fügte der Österreicher hinzu. 'Nach einigen Tests sagten sie, dass mein Handgelenk mehr Zeit braucht, also sind wir uns alle einig, konservativ zu sein und meinem Handgelenk etwas Zeit zu geben, um sich zu erholen.'

Auf der positiven Seite sagte Thiem, er wolle in ein paar Wochen das Schlägertraining wieder aufnehmen.

'Ich werde die Handgelenkschiene noch ein paar Wochen tragen, bevor ich mit Übungen beginne und dann wieder mit dem Schläger trainiere', schrieb Thiem.

'Ich habe eine lange Karriere vor mir und es ist wichtig, kein Risiko einzugehen' - Dominic Thiem

Dominic Thiem mit seinem US Open-Titel 2020

Dominic Thiem, der in ein paar Wochen 28 Jahre alt wird, sagte, die Entscheidung, seine Saison zu beenden, sei nicht leicht gefallen. Aber der Österreicher bestand darauf, dass es notwendig sei, um seinen Körper auf Dauer zu erhalten.

'Es war eine schwierige Entscheidung, aber ich weiß, dass ich das tun muss', sagte Dominic Thiem. 'Ich habe eine lange Karriere vor mir und es ist wichtig, kein Risiko einzugehen und zurück zu eilen - was Sie hoffentlich verstehen.'
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Dominic Thiem (@domithiem) geteilter Beitrag

Thiem bedankte sich anschließend bei allen, die ihm in dieser herausfordernden Zeit zur Seite standen. Der Österreicher gab auch bekannt, dass er plant, diese Zeit abseits des Sports zu nutzen, indem er sich auf mehrere Umweltbelange konzentriert, für die er sich engagiert.

'Ich möchte Ihnen allen für die Unterstützung danken, die Sie mir bisher gegeben haben', fuhr Thiem fort. 'Es bedeutet mir wirklich viel und gibt mir viel Kraft und hilft mir, in dieser schwierigen Zeit positiv zu bleiben.'
„Ich werde diese Zeit, in der ich nicht antrete, nutzen, um in Form zu bleiben und mich stärker auf Dinge zu konzentrieren, denen ich sehr am Herzen liege, wie Nachhaltigkeit, insbesondere Meeresschutz und Natur“, fügte der Österreicher hinzu. „Ich werde Sie über meine Fortschritte auf dem Laufenden halten. Passen Sie auf sich auf und ich kann es kaum erwarten, wieder auf dem Platz zu stehen!'

Beliebte Themen

Wie man Tennis spielt. Wollten Sie schon immer Tennis spielen lernen, waren sich aber nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Lieben Sie es, Rafael Nadal oder Maria Sharapova zu beobachten, die die Gerichte dominieren, und hoffen, genau wie sie zu sein? Tennis spielen kann helfen ...

Immer eine lustige Zeit, die 2020 Waste Management Phoenix Open findet diese Woche statt. So können Sie das Turnier im Live-Stream online ohne Kabel verfolgen.

Oklahoma und Iowa State treffen am Samstag bei der Big 12 Football Championship 2020 aufeinander. So können Sie einen Live-Stream des Spiels online ansehen.

Novak Djokovic gewann im Januar seinen 17. Grand Slam bei den Australian Open und gewann 2020 auch 2 Masters Series-Titel. Djokovics Trainer Marian Vajda gab bekannt, dass der Serbe plant, im Dezember dieses Jahres mit dem Training für die Saison 2021 zu beginnen.

Dominic Thiem setzte sich am Donnerstag in einem fast zweistündigen Testspiel gegen den Australier Alex de Minaur 7-6 (7), 6-4 durch.