Mehr Leid für Ostapenko in Sydney, Mladenovic spürt die Hitze

French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko



Der schlechte Saisonstart von Jelena Ostapenko setzte sich fort, als die French-Open-Siegerin in der ersten Runde des Sydney International von Ekaterina Makarova geschlagen wurde.

Kristyna Pliskova besiegte Ostapenko in ihrem ersten Pflichtspiel des Jahres bei den Shenzhen Open und die Lettin, die Serena Williams kürzlich in einem Ausstellungsspiel in Abu Dhabi besiegte, erlitt vor den Australian Open einen weiteren Rückschlag und verlor 7: 6 (7: 3) 6:1 gegen Makarova in sengender Hitze am Sonntag.



In Ostapenkos erstem Aufschlagspiel gab es drei Doppelfehler, und obwohl die kämpferischen Qualitäten der Drittgesetzten es ihr ermöglichten, im ersten Satz dreimal zu brechen, zahlte sie den Preis für zu viele Fehler im Tie-Break.

Makarova konnte die Qualifikationsrunden nur vermeiden, als ihre russische Landsfrau Anastasia Pavlyuchenkova verletzungsbedingt ausschied.

Die Nummer 343 der Welt, Ellen Perez, ist ein überraschender Name in der zweiten Runde, nachdem Kristina Mladenovic an einem sengenden Tag mit 6: 4 4: 2 in den Ruhestand ging.



Mladenovic forderte unter härtesten Bedingungen ein paar Mal eine Behandlung und der fünfte Samen konnte das Spiel nicht sehen. Perez rückte in ihrem Heimatland erst bei ihrem zweiten WTA-Turnier vor.

Die Nummer 11 der Welt, Mladenovic, twitterte: „43 Grad, aber wahrscheinlich 50 auf dem Platz, als es losging, es tut mir leid für die Fans. Ich glaube, es ist das erste Mal in meiner Karriere, dass ich ein Spiel aufgegeben habe.

Elena Vesnina schaffte es auch durch und besiegte Lara Arruabarrena 6-2 6-2.

Mihaela Buzarnescu eroberte in der Eröffnungsrunde des Hobart International den Skalp von Alize Cornet und besiegte den Champion von 2016 und den viertgesetzten 6-2 6-4.

Auch Yulia Putintseva, Varvara Lepchenko und Beatriz Haddad Maia schafften es am ersten Turniertag in die zweite Runde.

Beliebte Themen

Dominic Thiem sprach davon, dass Fans bei den Vienna Open erlaubt sind, was möglicherweise nicht mehr lange der Fall sein wird. Thiem sprach auch darüber, wie der Gewinn großer Titel den Spielern hilft, die schwierigen Momente auf der Tour zu überbrücken.

5 heißeste Frauen im Sport

Heute Abend strahlt A+E eine „60 Days In“-Reunion-Sonderepisode mit der Besetzung der fünften Staffel der Reality-Show aus. Die Episode wird um 9/8c ausgestrahlt.

Die menschliche Flagge ist eine der schwierigsten Übungen für den Oberkörper - ohne starke Arm-, Schulter-, Rücken- und Kernmuskeln ist dies nahezu unmöglich. Die Herausforderung der Pose macht sie aber auch befriedigend. Mit Krafttraining ...

Mats Wilander glaubt, dass Novak Djokovics jüngste Dominanz der Männer-Tour zeigt, dass der Serbe noch einige Jahre an der Spitze bleiben kann, lange nachdem Roger Federer und Rafael Nadal Schluss gemacht haben.

So senden Sie zertifizierte Post (USA). Haben Sie etwas Wichtiges und Sicheres, das Sie senden müssen und das eine Empfangsbestätigung erfordert? Durch das Senden von USPS-zertifizierter Post wird sichergestellt, dass Ihre wichtigen Poststücke, einschließlich legaler und ...