So sehen Sie die Internationale Raumstation

Die Internationale Raumstation umkreist Hunderte von Meilen über der Erde und wird von Astronauten aus mehreren Ländern bewohnt, die monatelang an Bord leben. Die Raumstation ist oft für das menschliche Auge sichtbar, wenn sie über Ihrem Standort fliegt. Befolgen Sie daher diese Schritte, um herauszufinden, wann Sie einen Blick auf diese erstaunliche Leistung erhaschen können.

Teil ein von 2: Eine gute Zeit zum Schauen wählen

  1. Bild mit dem Titel Internationale Raumstation anzeigen Schritt 1

    ein Sehen Sie sich eine Tabelle mit den Erscheinungen der Internationalen Raumstation in Ihrer Nähe an. Sie können einem der unten aufgeführten Links folgen oder online nach der Satellitenkarte der internationalen Raumstation suchen. Diese Diagramme enthalten einige nützliche Informationen, mit denen Sie herausfinden können, wann eine Anzeige möglich ist. Wählen Sie eine Website, auf der Sie Ihre Adresse, Ihren Städtenamen oder Ihre Postleitzahl eingeben können. Wenn Sie ungenaue Informationen eingeben, sind die aufgeführten Informationen möglicherweise falsch.
    • Probieren Sie die Diagramme unter Himmel oben oder NASA .
    • Einige Websites versuchen möglicherweise, Ihren Standort basierend auf dem nächstgelegenen Server Ihres Internetdienstanbieters automatisch zu erkennen. Dies ist nicht immer korrekt. Überprüfen Sie daher den Namen der verwendeten Stadt oder des verwendeten Standorts und wechseln Sie bei Ungenauigkeiten zu einem anderen Standort.
    • Einige Websites können die Internationale Raumstation als 'ISS' abkürzen.


  2. Bild mit dem Titel View the International Space Station Schritt 2

    2 Finden Sie mehrmals, wenn die Raumstation für einige Minuten sichtbar ist. Manchmal dauert es von Ihrem Standort aus nur wenige Sekunden, bis die ISS den sichtbaren Teil des Himmels überquert. In anderen Fällen dauert es zwei Minuten oder länger. Suchen Sie nach Auftritten, die so lange wie möglich dauern, um die beste Chance zu haben, den Sender zu sehen. Schreiben Sie einige dieser Erscheinungen auf.
    • Erscheinungen in der Nacht, innerhalb weniger Stunden nach Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang, sind am einfachsten zu sehen. Weitere Informationen zur Helligkeit finden Sie im nächsten Schritt, damit Sie herausfinden können, ob die Station tagsüber sichtbar ist.
    • In einigen Diagrammen wird die Länge des Erscheinungsbilds in einer eigenen Spalte aufgeführt, während Sie in anderen Diagrammen möglicherweise die Länge des Erscheinungsbilds selbst berechnen müssen, indem Sie die Startzeit von der Endzeit abziehen. Diese Zeiten werden normalerweise als drei Zahlen im Format Stunde: Minute: Sekunde geschrieben. Überprüfen Sie, ob die Site verwendet eine 24 Stunden Uhr oder die a.m./p.m. System.
  3. Bild mit dem Titel Internationale Raumstation anzeigen Schritt 3

    3 Verwenden Sie das Diagramm, um diese Zeiten auf die hellsten Erscheinungen einzugrenzen. Die meisten Karten sollten die 'Helligkeit' oder 'Größe' der Raumstation auflisten. Finden Sie eine andere, wenn Ihre diese Informationen nicht enthält. Die Helligkeitsskala ist etwas seltsam: Eine negative Zahl wie -4 ist tatsächlich heller als eine positive Zahl wie +3! Im Folgenden finden Sie einige Richtlinien, die Ihnen helfen, zu verstehen, welche Helligkeitsbewertungen angezeigt werden können:
    • Eine Größe von -4 bis -2 ist die hellste, die die Raumstation normalerweise erhält, und kann sogar tagsüber sichtbar sein.
    • -2 bis +4 sind normalerweise nachts sichtbar, aber Sie können Schwierigkeiten haben, sie zu sehen, wenn in Ihrer Nähe helle Lichter der Stadt sind.
    • +4 bis +6 sind schwach und nähern sich den Grenzen des menschlichen Auges. Wenn der Nachthimmel klar ist und es in Ihrer Nähe nur wenige Bodenlichter gibt, können Sie möglicherweise nur die Station sehen. Ferngläser werden empfohlen.
    • Um eine ungefähre Vorstellung davon zu bekommen, wie hell die Station sein wird, vergleichen Sie sie mit diesen ungefähren Größen: Die Sonne hat tagsüber eine Größe von etwa -26,7; der Mond hat eine Größe von -12,5; und Venus, eines der hellsten Objekte am Himmel, hat eine Größe von -4,4.
  4. Bild mit dem Titel Internationale Raumstation anzeigen Schritt 4

    4 Schlagen Sie die Wettervorhersage nach. Wenn Sie eine Zeit ausgewählt haben, zu der die Station für einen relativ langen Zeitraum hell und sichtbar sein wird, schlagen Sie die Wettervorhersage für diesen Tag nach. Versuchen Sie nach Möglichkeit, eine stundenweise Wettervorhersage zu finden, um festzustellen, ob während dieser Zeit eine Wolkendecke Ihre Sicht blockiert. Wettervorhersagen sind oft mehr als einen Tag im Voraus ungenau. Überprüfen Sie sie daher erneut 24 Stunden, bevor die Station eine aktuelle Vorhersage erhält. Werbung

Teil 2 von 2: Die Station im Himmel finden

  1. Bild mit dem Titel Internationale Raumstation anzeigen Schritt 5

    ein Finden Sie die Position der Raumstation auf einer Satellitenkarte. Weitere Informationen finden Sie in der Tabelle mit den Erscheinungsbildern der Raumstation, die Sie im letzten Abschnitt gefunden haben. Es sollte eine Spalte mit einer der folgenden Angaben enthalten: 'Wo soll gesucht werden?', 'Erscheint', 'Azimut' oder 'Az'. Sehen Sie sich den Inhalt dieser Spalte an, um herauszufinden, in welchem ​​allgemeinen Bereich des Himmels die Raumstation erscheinen wird:
    • Suchen Sie nach N (orth), E (ast), S (outh) oder W (est) gemäß dem in dieser Spalte aufgeführten Buchstaben oder Wort. In der Tabelle finden Sie möglicherweise eine genauere Anweisung zwischen einer dieser vier Richtungen. Zum Beispiel bedeutet NW (Nordwesten) auf halbem Weg zwischen Nord und West. NNW (Nord-Nordwest) bedeutet auf halbem Weg zwischen Nord und Nordwest.
    • Lesen Sie mehr über die Verwendung eines Kompasses wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie eine Richtung finden sollen.
  2. Bild mit dem Titel Internationale Raumstation anzeigen Schritt 6

    2 Wissen, wie hoch zu schauen. Das gleiche Diagramm sollte eine Spalte mit der Bezeichnung 'Höhe' enthalten, deren Zahlen unten als 'Grad' (oder das Gradsymbol º) aufgeführt sind. Astronomen unterteilen den Himmel in viele Segmente, die als Grad bezeichnet werden, damit sie sich auf eine bestimmte Position am Himmel beziehen können. Eine Position von 0º befindet sich am Horizont, 90º befindet sich direkt über Ihrem Kopf und 45º liegt genau zwischen 0º und 90º. Um grobe Positionen zwischen diesen Zahlen zu finden, strecken Sie Ihren Arm ganz vor sich aus und schließen Sie Ihre Hand zu einer Faust. Die Entfernung vom Horizont bis zur Spitze Ihres ersten beträgt ungefähr 10º. Wenn Sie beispielsweise nach 20 ° suchen, platzieren Sie Ihre Faust direkt über dem Horizont und dann Ihre andere Faust auf der ersten. Der Punkt über Ihrer zweiten Faust ist ungefähr 20º. Halten Sie abwechselnde Fäuste, um Positionen in höheren Graden zu finden.
    • Es mag seltsam erscheinen, dass die Raumstation plötzlich mitten am Himmel 'erscheint', anstatt um den Horizont zu kommen. Dies kann passieren, weil die Raumstation nur sichtbar ist, wenn Sonnenlicht von ihr reflektiert wird. Wenn sich die Raumstation aus dem Erdschatten herausbewegt, wird sie plötzlich sichtbar. Es kann auch in der Nähe von Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang nicht sichtbar sein, bis es sich hoch genug am Himmel bewegt hat, um dem hellen Hintergrund des Sonnenscheins zu entkommen.
  3. Bild mit dem Titel View the International Space Station Schritt 7

    3 Suchen Sie an dieser Stelle nach der Raumstation. Suchen Sie zu der auf der Sternenkarte angegebenen Zeit nach der Raumstation in der Richtung und Höhe, die Sie in den vorherigen Schritten gefunden haben. Die Raumstation sieht normalerweise aus wie ein sich bewegender Punkt oder eine kleine, weiße oder gelbliche Kugel. Es blinkt oder blinkt nicht wiederholt, aber wenn Sie Glück haben, kann es für einen Moment heller aufleuchten, wenn das Sonnenlicht auf eine besonders reflektierende Oberfläche scheint.
    • Es wird keine mehrfarbigen Lichter geben.
    • Es wird keinen Kondensstreifen geben.
  4. Bild mit dem Titel Internationale Raumstation anzeigen Schritt 8

    4 Verwenden Sie bei Bedarf nur ein Fernglas. Ferngläser erleichtern das Erkennen schwächerer Objekte. Mit einem 50-mm-Fernglas können Sie normalerweise eine Helligkeit von bis zu +10 auf der im vorherigen Abschnitt beschriebenen Magnitudenskala anzeigen. Es kann jedoch schwierig sein, die Raumstation nur mit einem Fernglas zu finden, da Sie nur einen kleinen Teil des Himmels durch sie sehen können. Am besten finden Sie die Station mit bloßem Auge und heben dann das Fernglas an Ihre Augen, ohne von der Station wegzuschauen.
    • Mit einem Teleskop können Sie noch schwächere Objekte sehen, aber es kann fast unmöglich sein, die Raumstation zu finden, wenn Sie nicht genau messen können, wohin das Teleskop zeigt. Verwenden Sie eine ähnliche Strategie wie für ein Fernglas beschrieben, wählen Sie jedoch einen Zeitpunkt aus, zu dem die Station einige Minuten lang sichtbar sein wird, wenn Sie keine Erfahrung mit der Verwendung Ihres Teleskops haben.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ich sah eine Spur, die der ISS folgte. Was war es? Shuttle-Müllhalden sehen oft aus wie Sternschnuppen mit gekräuselten Schwänzen. Die ISS hat möglicherweise auch das Gleiche getan - menschlichen Müll über Bord geworfen.
  • Frage Letzte Nacht um 18.13 Uhr in Girard, OH am WSW-Himmel, ich glaube ich habe die Raumstation gesehen. Es war mindestens eine Stunde lang sichtbar - nachdem es sich nur um wenige Grad bewegt hatte. Ist das möglich? Die Raumstation wird definitiv eine Stunde lang nicht sichtbar sein - sie ist nur einige Minuten lang sichtbar. Sie haben vielleicht etwas anderes gesehen, wie einen Satelliten in einer hohen Umlaufbahn oder vielleicht sogar einen Kometen / Asteroiden.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Wenn Sie Glück haben, sehen Sie möglicherweise einen anderen Lichtpunkt, der der Raumstation folgt oder sie verlässt. Dies ist höchstwahrscheinlich ein anderes Raumschiff, das Vorräte oder Astronauten zwischen der Station und der Erde transportiert.
  • Um ein Bild von der Bewegung der Raumstation zu machen, verwenden Sie eine hochwertige Kamera auf einem Stativ und zeigen Sie darauf, wo das Space Shuttle erscheinen wird. Wenn Sie ankommen, machen Sie Fotos und öffnen Sie den Verschluss für 10-60 Sekunden. Je länger der Verschluss geöffnet ist, desto länger ist der Weg der Raumstation auf Ihrem Foto. (Aufgrund der geringen Lichtmenge können die meisten Kameras die Station nicht an einer Position fotografieren.)

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Wie man Cupcake-Schuhe macht. Cupcake-Schuhe sind Cupcakes, die wie Stöckelschuhe aussehen. Mit Cupcakes, Zuckerguss und Keksen können Sie dieses High-Fashion-Dessert für Ihre nächste Brautdusche, Junggesellenparty oder Mädchennacht zubereiten.

Schuluniformen erleichtern Ihnen die morgendlichen Entscheidungen, sind aber nicht die besten für Stil. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Aussehen zu verbessern. Haben Sie also keine Angst, jeden Tag etwas Neues auszuprobieren. Denken Sie daran, dass jede Schule ihre eigene Kleiderordnung hat ....

Rutgers und Michigan State starten am Samstag ihre Fußballsaison 2020. So können Sie sich kostenlos einen Live-Stream des Spiels online ansehen.

Eine Kugel unterscheidet sich von einem Kreis, weil sie dreidimensional oder 3D ist. Das Zeichnen einer Kugel kann aufgrund der Schattierung und Hervorhebung schwierig sein, damit sie 3D aussieht. Sie benötigen jedoch nur ein paar einfache Werkzeuge und etwas Fantasie, um ...

Wie man dünne Arme bekommt. Sie müssen keine Diäten oder verrückten Trainingsprogramme befolgen, um dünnere Arme zu bekommen. Es kommt wirklich nur darauf an, sich gesund zu ernähren und Übungen zu machen, die Ihre Armmuskeln stärken und Kalorien verbrennen. Dies...

Wie man Rheuma behandelt. Rheuma ist ein Sammelbegriff für mehr als 200 schmerzhafte Erkrankungen, die zur Entzündung von Gelenken, Knochen, Knorpel und Weichgewebe führen. Wenn bei Ihnen kürzlich eine rheumatische Erkrankung diagnostiziert wurde, ...