Wie man Ollie

Jeder Skateboarder wird dir sagen, dass der Ollie der grundlegendste Skateboard-Trick ist. In der Tat ist es wahrscheinlich der erste Trick, den Sie auf Ihrem Skateboard lernen werden. Sie eignen sich hervorragend, um Hindernisse zu überwinden, sich auf Ihrem Board zu bewegen oder einfach nur cool auszusehen. Kennen Sie den richtigen Weg, um Ihre Füße auf dem Brett zu bewegen, und mit ein wenig Übung können Sie lernen, den perfekten Ollie abzuziehen!

Teil ein von 2: Die richtigen Bewegungen üben

  1. Bild mit dem Titel Ollie Step 1

    ein Beginnen Sie auf einer weichen Oberfläche wie Gras. Die zwei größten Teile, um einen Ollie zu machen, sind die richtigen Bewegungen und das Vertrauen, dass Sie es schaffen können. Beginnen Sie auf einer weichen Oberfläche wie Gras oder Teppich zu üben. Dies hält Ihr Board beim Üben ruhig und schadet nicht so sehr wie Beton, wenn Sie herunterfallen.
    • Wenn sich um Sie herum kein Gras befindet oder Sie nicht drinnen üben können, suchen Sie einen Riss in der Fahrbahn, in dem Sie Ihre Hinterräder ablegen können. Dies sollte dazu beitragen, dass sich Ihr Board beim Üben nicht bewegt.


  2. Bild mit dem Titel Ollie Step 2

    2 Stellen Sie Ihren Vorderfuß in die Mitte des Bretts. Ihr Vorderfuß sollte Ihr Mittelpunkt sein, wenn Sie herumfahren, also sollte er sich auch in der Mitte Ihres Skateboards befinden. Positionieren Sie Ihren Vorderfuß hinter den vorderen Lastwagen und in der Nähe der Mitte des Bretts und halten Sie ihn parallel zur Spitze.
    • Die Positionierung Ihres Vorderfußes ändert die Höhe Ihres Ollie. Wenn es weiter hinten ist, wirst du höher springen, aber es wird schwieriger sein, gut durchzukommen. Wenn Sie es weiter nach vorne stellen, sollten Sie in der Lage sein, ganz einfach einen kleinen Sprung zu machen. Beginnen Sie mit Ihrem Vorderfuß in der Nähe der Mitte und bewegen Sie ihn, wenn Sie sicherer werden.
    • Versuchen Sie, mit verschiedenen Füßen nach vorne auf Ihrem Skateboard zu stehen, um zu sehen, was sich natürlicher anfühlt. Es gibt keinen richtigen Weg, also sehen Sie, was für Sie am besten funktioniert.
  3. Bild mit dem Titel Ollie Step 3

    3 Platziere deinen hinteren Fuß direkt am Rücken / Heck deines Skateboards. Richten Sie die Seite Ihres hinteren Fußes mit dem hinteren Ende Ihres Skateboards aus, damit es so weit wie möglich zurück ist. Dieser Fuß tritt gegen die Rückseite des Skateboards, um die Vorderseite anzuheben. Je weiter hinten auf Ihrem Board sich Ihr hinterer Fuß befindet, desto mehr Hebelkraft erhalten Sie und desto einfacher wird es, ollie. Viele Skateboarder haben beim Pop nur die Hälfte ihres hinteren Fußes am Heck ihres Boards.
    • Stellen Sie sicher, dass der größte Teil des Gewichts auf dem Fußballen und nicht auf der Sohle liegt. Dies erleichtert das Abwärtskicken des Bretts erheblich.
  4. Bild mit dem Titel Ollie Step 4

    4 Drücken Sie mit dem hinteren Fuß nach unten, um das Anheben der Vorderseite Ihres Boards zu üben. Halten Sie Ihr Skateboard an Ort und Stelle und drücken Sie mit dem Ball Ihres hinteren Fußes auf die Rückseite des Skateboards. Lassen Sie dabei Ihren Vorderfuß mit dem Brett anheben, bis die Rückseite des Brettes den Boden berührt.
    • Dies ist eine der Hauptbewegungen beim Ausführen eines Ollie. Sie sollten dies also üben, bis Sie es einfach und sicher tun können.
  5. Bild mit dem Titel Ollie Step 5

    5 Gewöhnen Sie sich daran, Ihren Vorderfuß über die gesamte Länge des Bretts zu schieben. Wenn Sie das Anheben der Vorderseite des Boards perfektioniert haben, halten Sie das Board mit Ihrem hinteren Fuß in dieser Position. Schieben Sie Ihren Vorderfuß auf dem Brett nach vorne und drehen Sie ihn dabei. Die Seite Ihres Fußes direkt unter den Zehen sollte entlang des Decks Ihres Bretts reiben, bis es die Spitze erreicht.
    • Die Sohle Ihres Schuhs sollte das Brett nicht berühren, wenn Sie Ihren Fuß nach oben schieben. Der gesamte Kontakt sollte zwischen dem Deck des Boards und der Seite Ihres Schuhs erfolgen.
    • Üben Sie diese Bewegung, bis Sie sie perfekt ausführen können, ohne zu viel nachdenken zu müssen. Dies ist der andere wichtige Teil beim Abziehen eines Ollie, also müssen Sie in der Lage sein, es gut zu machen.
    Werbung

Teil 2 von 2: Perfektionieren Sie Ihren Ollie

  1. ein Stellen Sie sich auf das Brett und beugen Sie die Knie. Positionieren Sie sich mit dem Vorderfuß in der Mitte und dem Hinterfuß in der Nähe der Hinterkante auf dem Brett. Beugen Sie die Knie leicht, um sich auf den Sprung vorzubereiten, und halten Sie dabei Ihre Schultern ungefähr auf Höhe Ihrer Füße. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gleichgewicht behalten können, da dies sonst für den gesamten Trick ausgeschaltet ist.
    • Versuchen Sie, auf den Bällen Ihrer Füße zu bleiben, während Sie sich ducken. Wenn Sie zu weit auf Ihre Zehen drücken, dreht sich Ihr Board beim Springen von Ihnen weg.
  2. 2 Springe zuerst mit dem Vorderfuß in die Luft. Sobald Sie sich geduckt haben, müssen Sie wieder hochspringen, um Ihr Gewicht vom Brett zu nehmen und es vom Boden abheben zu lassen. Springe hoch und versuche zuerst, deinen Vorderfuß und dann deinen Hinterfuß zu belasten.
    • Es kann einfacher sein, sich das als Abspringen vom hinteren Fuß vorzustellen. Heben Sie zuerst Ihren Vorderfuß weg und springen Sie dann mit Ihrem Hinterfuß ab.
  3. 3 Treten Sie beim Springen auf die Rückseite Ihres Boards. Verwenden Sie dieselbe Technik, die Sie geübt haben, um mit dem hinteren Fuß auf die Rückseite des Skateboards zu drücken. Versuchen Sie dies so zu tun, wie Sie fühlen, wie sich Ihr Gewicht vom Brett hebt, so dass Sie nur das Brett anheben müssen und nicht sich selbst!
    • Das richtige Timing für den Abwärtskick ist entscheidend, wenn Sie einen Ollie abziehen. Mach dir keine Sorgen, wenn du es nicht beim ersten Mal nagelst, übe einfach weiter.
    • Das Board sollte den Boden kaum berühren, bevor Sie sich von der Luft entfernen. Wenn Sie das Brett zu stark über den Boden ziehen, werden Sie langsamer und verlieren an Schwung für den Trick.
  4. 4 Schieben Sie Ihren Vorderfuß, sobald Sie anfangen zu springen. Verwenden Sie dieselbe Bewegung, die Sie geübt haben, um Ihren Fuß zum oberen Ende des Bretts zu schieben, genau wie Sie davon springen und den Rücken nach unten treten. Die Vorderseite Ihres Boards sollte sich anheben, wenn Sie Ihren Fuß entlang des Boards schieben, wobei Ihr Fuß am höchsten Punkt Ihres Sprungs auf die Oberseite des Boards trifft.
    • Denken Sie daran, dass dieser Schritt gleichzeitig mit dem Springen ausgeführt werden muss. Zu frühes Gleiten führt zu einem Ollie mit geringer Höhe. Ein zu spätes Gleiten führt zu einem Ollie, der an seinem höchsten Punkt nicht ausgeglichen wird.
  5. 5 Ziehen Sie Ihre Knie in Richtung Brust. Dein Skateboard kann sich nur so hoch wie deine Füße heben, daher musst du deine Knie beim Springen nach oben beugen. Die genaue Entfernung, die Sie zum Anheben Ihrer Füße benötigen, hängt davon ab, wie hoch Ihr Ollie ist. Mit ein wenig Übung sollten Sie jedoch leicht erkennen können, wie hoch Sie zum Anheben Ihrer Füße benötigen.
  6. 6 Treten Sie über die Oberseite des Bretts, um es auszugleichen. Wenn die Vorderseite des Bretts ihren höchsten Punkt erreicht und sich Ihr Fuß der Spitze nähert, schieben Sie Ihren Fuß nach vorne in das Brett. Dadurch wird die Vorderseite des Boards nach unten und die Rückseite nach oben angehoben, wodurch das gesamte Board in die Luft gehoben und gerade ausgerichtet wird.
    • Drehen Sie dabei Ihren Fuß leicht, damit Sie flach auf Ihren Füßen landen können, wenn das Brett auf dem Boden aufschlägt.
    • Es kann eine Weile dauern, bis Sie genau wissen, wie weit Sie Ihren Fuß nach vorne schieben müssen. Wenn Sie zu weit treten, können Sie den Trick möglicherweise nicht landen. Wenn Sie nicht weit genug drücken, wird Ihr Board nicht ebener und Ihre Landung kann etwas wackelig sein. Übe weiter, bis du ein Gefühl dafür bekommst.
  7. 7 Strecken Sie Ihre Beine kurz vor der Landung. Wenn sich das Board abflacht und Sie das Gefühl haben, auf den Boden zurückzufallen, strecken Sie Ihre Beine aus und bewegen Sie sie über die Räder Ihres Boards. Dies gibt Ihnen ein besseres Gleichgewicht und lässt Sie Ihre Knie beim Landen leicht beugen, um einen Teil des Schocks zu absorbieren.
    • Wenn Sie mit dem Vorderfuß in der Mitte des Bretts landen, besteht die Gefahr, dass Sie das Brett halbieren. Wenn Sie an beiden Enden mit zu viel Gewicht landen, können Sie auch die Nase oder den Schwanz abbrechen. Halten Sie Ihre Füße über den Rädern oder Lastwagen, um die beste Landung zu erzielen.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie macht man einen Ollie auf einem Skateboard? Jon Depoian
    Skateboardlehrer Jon Depoian ist Skateboardlehrer und Inhaber von Intro2Skateboarding, einer Organisation mit Sitz in Orange County, Kalifornien, die sowohl Anfängern als auch erfahrenen Skateboardern professionellen Privat-, Heimschul-, Nachschul-, Geburtstagsfeier- und Sommercamp-Skateboardunterricht bietet. Jon verfügt über mehr als 21 Jahre Erfahrung im Skateboarden, über 10 Jahre Erfahrung im Skateboardunterricht und hat sich hauptsächlich auf die Produktion von Street-Skateboard-Videos und Skating-Wettbewerben konzentriert. Jon Depoian Skateboarding Instructor Expert Answer Streichen Sie mit dem Knöchel Ihres hinteren Fußes nach unten und heben Sie ihn später an. Dies wird Ihren Schwanz auf den Boden schicken, nur um vom Boden zu springen, da er nicht durch Ihr Gewicht niedergehalten wird. Wenn es dann bereit ist, in die Luft zu kommen, können Sie Ihren Vorderfuß nach oben schieben, damit Ihr Board nach oben kommen kann.
  • Frage Warum ist der Ollie so schwer? Jon Depoian
    Skateboardlehrer Jon Depoian ist Skateboardlehrer und Inhaber von Intro2Skateboarding, einer Organisation mit Sitz in Orange County, Kalifornien, die sowohl Anfängern als auch erfahrenen Skateboardern professionellen Privat-, Heimschul-, Nachschul-, Geburtstagsfeier- und Sommercamp-Skateboardunterricht bietet. Jon verfügt über mehr als 21 Jahre Erfahrung im Skateboarden, über 10 Jahre Erfahrung im Skateboardunterricht und hat sich hauptsächlich auf die Produktion von Street-Skateboard-Videos und Skating-Wettbewerben konzentriert. Jon Depoian Skateboarding Instructor Expert Answer Ein häufiger Fehler besteht darin, zu fest auf den Schwanz zu drücken, um zu verhindern, dass Ihr Board in die Luft steigt. Führen Sie stattdessen einen leichtfüßigen Schlag mit dem Knöchel aus, um Ihr Board auf den Boden zu schicken, anstatt es niederzuschlagen.
  • Frage Wie mache ich einen Ollie Schritt für Schritt? Jon Depoian
    Skateboardlehrer Jon Depoian ist Skateboardlehrer und Inhaber von Intro2Skateboarding, einer Organisation mit Sitz in Orange County, Kalifornien, die sowohl Anfängern als auch erfahrenen Skateboardern professionellen Privat-, Heimschul-, Nachschul-, Geburtstagsfeier- und Sommercamp-Skateboardunterricht bietet. Jon verfügt über mehr als 21 Jahre Erfahrung im Skateboarden, über 10 Jahre Erfahrung im Skateboardunterricht und hat sich hauptsächlich auf die Produktion von Street-Skateboard-Videos und Skating-Wettbewerben konzentriert. Jon Depoian Skateboarding Instructor Expert Answer Bevor Sie einen Ollie üben, sollten Sie sich auch Zeitlupenvideos von jemandem ansehen, der den Trick ausführt, damit Sie die Details der Ausführung des Tricks studieren und ein Gefühl dafür bekommen, wie das Timing aussehen wird.
  • Frage Ich kann anscheinend nicht das richtige Timing für einen Ollie finden. Wie kann ich mein Timing verbessern? Übe die Schritte der Reihe nach. Stellen Sie Ihre Füße in die richtige Position und machen Sie dann einen Schritt nach dem anderen, dann setzen Sie sie zusammen. Ich gehe immer durch das Geräusch meines Schwanzes, der auf den Boden trifft. Sobald ich diesen Schlag meines Schwanzes höre, springe ich einfach und schiebe meinen Fuß.
  • Frage Benötige ich Wildlederschuhe, um höhere Ollies auszuführen? Wildleder hilft, damit Sie kein Loch in Ihren Schuh brennen, aber meines Wissens helfen sie Ihrem Ollie nicht wirklich
  • Frage Soll ich springen, sobald ich auf den Schwanz stampfe? Nach einem schnellen, starken Knall am Schwanz mit Fuß- und Wadenkraft geht es mehr darum, die Füße anzuheben, als sich selbst zu starten, aber ja.
  • Frage Kann ich ollie in einer stabilen Position üben? Natürlich! Stellen Sie einfach sicher, dass Sie an einem Ort üben, an dem Ihr Board nicht rollt, wie Gras oder Teppich.
  • Frage Wie kann ich feststellen, ob ich fallen werde? Gordon Fang Wong Ihre Mitte oder Ihr Kern fühlen sich wackelig an oder Ihr Hintern ragt über Ihre Taille hinaus.
  • Frage Wie lerne ich das neu, wenn ich ein Board hatte, das aber vor Jahren kaputt gegangen ist? Noah Tomkins Steigen Sie einfach in Ihr Board, fahren Sie herum und machen Sie es sich wieder bequem. Dann fangen Sie einfach an, Tricks zu knallen, und Ihre Instinkte sollten irgendwann zu Ihnen zurückkehren, je nachdem, wie viel Sie früher skaten.
  • Frage Ich kann meinen Vorderfuß nicht über das Brett schieben. Was mache ich? Überprüfen Sie den Grip auf Ihrem Board. Wenn es wirklich hoch ist, dann kaufen Sie einen neuen Griff. Wenn Sie Ihren Fuß flach auf das Brett schieben, anstatt ihn nach vorne zu beugen, schieben Sie ihn falsch.
Weitere Antworten anzeigen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Du musst dich mit dem Brett bewegen! Erwarten Sie nicht, dass es ohne Ihre Hilfe einfach in die Luft springt.
  • Je stärker Sie das Board am Anfang nach unten drücken, desto mehr springt Ihr Board. Je mehr sich Ihr hinterer Fuß am Rand befindet, desto einfacher ist es, Ihr Board vom Boden abzuheben.
  • Grip Tape hilft ein wenig, weil es Ihnen ermöglicht, das Board mit sich nach oben zu ziehen.
  • Manchmal ist es einfacher zu glauben, dass Sie nur hochspringen und das Skateboard für die Fahrt mitkommt. Dies erleichtert das Überfahren von Hindernissen, da Sie sich nur darauf konzentrieren, darüber oder darüber zu springen.
  • Versuchen Sie, Ihre Füße ein wenig zu bewegen. Vielleicht finden Sie einen neuen Weg zu ollie.
  • Stell sicher, dass du Ziehen Sie Ihre LKWs fest vor dem Ausführen eines ollie.
  • Versuchen Sie immer, Ihren Vorderfuß so weit wie möglich zu schieben, als würden Sie ihn ganz oben auf das Brett legen.
  • Übe weiter! Es kann eine Weile dauern, bis Ihr Ollie perfekt ist, aber sobald Sie die Bewegungen nach unten gebracht haben, können Sie dies ohne einen zweiten Gedanken tun.
  • Versuchen Sie nicht, sofort über ein Hindernis zu fahren. Wenn Sie üben möchten, über etwas zu springen, zeichnen Sie eine Kreidelinie oder ein Quadrat auf den Boden, um sich ein flaches Ziel zu geben, über das Sie ollie möchten.
  • Beginnen Sie immer zuerst im Stillstand, einen Trick zu üben, und erhöhen Sie langsam Ihre Geschwindigkeit, wenn Sie sich damit vertraut machen.
  • Sie knallen das Brett, wenn Ihre Knie nach oben gehen (beugen Sie zuerst Ihre Knie). Schieben Sie Ihren Fuß nach oben, während Sie das Brett öffnen. Vergessen Sie nicht, mit dem Fuß herauszudrücken, um das Brett auszugleichen.

Werbung

Warnungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich während des Hockens richtig ausbalancieren. Andernfalls gerät das Board außer Kontrolle und bringt Ihren Ollie durcheinander.
  • Versuchen Sie nicht, etwas außerhalb Ihrer Komfortzone zu tun. Versuchen Sie nicht, beim ersten Skateboarden einen Kick-Flip oder eine Halfpipe zu spielen.
  • Tragen Sie beim Skateboarden immer die richtige Sicherheitsausrüstung. Ein Helm, Knieschützer, Handgelenkschützer und Ellbogenschützer sorgen für Sicherheit, wenn Sie einen Trick durcheinander bringen.
Werbung

Beliebte Themen

Nicht viele Spieler können den Trickschuss gut hinbekommen - aber hier sind einige brillante!.

Naomi Osaka stürzte am Freitag bei den Western & Southern Open 2021 und verlor in der dritten Runde 3-6, 6-3, 6-3 gegen Jil Teichmann.

Wenn Sie zum ersten Mal an einem Film-Junket teilnehmen, sind Sie möglicherweise nervös, was Sie tun und wie Sie sich verhalten sollen. Schließlich werden Sie nicht nur den Film rezensieren oder beim Essen speisen, sondern sich mit Prominenten unterhalten! Glücklicherweise,...

So hören Sie auf, Ihren Daumen zu lutschen (ältere Kinder). Es ist typisch für Babys, an der einen oder anderen Stelle an ihren Daumen zu saugen. Die meisten Kinder hören auf, sobald sie das Kleinkindalter erreicht haben, einige Kinder pflegen jedoch noch viele Jahre. Saugen Sie Ihren Daumen ...

Roger Federer zog ins Wimbledon-Viertelfinale ein, indem er am Montag mit 7: 5, 6: 4, 6: 2 gegen Lorenzo Sonego gewann.