Wie man Sehnenentzündung lindert

Tendinitis (Sehnenentzündung) ist eine Entzündung einer Sehne, bei der es sich um eine dicke Faser handelt, die den Muskel mit dem Knochen verbindet. Tendinitis kann überall in Ihrem Körper auftreten, tritt jedoch am häufigsten in Schultern, Knien, Handgelenken und Fersen auf. Einige Fälle von Tendinitis können nur wenige Tage dauern, während andere zu chronischen Beschwerden oder Schmerzen führen können, die möglicherweise den Bewegungsumfang und die Flexibilität einschränken. Durch die Verwendung von Lebensstil- und Hausmitteln oder durch einen Arztbesuch können Sie einen Fall von Tendinitis lindern und Komplikationen vermeiden.



Methode ein von 3: Erkennen der Symptome einer Achillessehnenentzündung

  1. ein Seien Sie sich Ihres Risikos für Tendinitis bewusst. Jede Person kann davon profitieren, „Risikofaktoren“ zu kennen, die Ihre Wahrscheinlichkeit erhöhen, Probleme mit dieser Erkrankung zu haben. Wenn Sie sich Ihres Risikos bewusst sind, können Sie es erkennen und effektiv behandeln.
    • Je älter Sie sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie an Sehnenentzündung leiden.
    • Berufliche Faktoren wie wiederholte Bewegungen, unangenehme Positionen, häufiges Erreichen über Kopf, Vibrationen und starke Anstrengung können Ihr Risiko erhöhen. Fabrik- und Bauarbeiter können besonders gefährdet sein.
    • Sportarten wie Baseball, Basketball, Bowling, Golf, Laufen, Schwimmen oder Tennis können Ihr Risiko erhöhen.
    • Wenn Sie den Bereich zuvor verletzt haben (Verstauchung, Belastung, Fraktur usw.), ist die Wahrscheinlichkeit einer Sehnenentzündung höher.
  2. 2 Identifizieren Sie mögliche Symptome. Tendinitis hat viele verschiedene Symptome, die von leicht bis schwer reichen können. Das Erkennen potenzieller Symptome kann Ihnen helfen, so schnell wie möglich eine wirksame Behandlung zu erhalten.
    • Insbesondere am Morgen können Schmerzen und Steifheit entlang Ihrer Sehne oder Ihres Gelenks auftreten.
    • Möglicherweise treten Schmerzen entlang der Sehne oder des Gelenks auf, die mit der Aktivität schwerwiegender werden.
    • Am Tag nach dem Training oder anstrengenden Aktivitäten können starke Schmerzen auftreten.
    • Es kann zu einer leichten Schwellung kommen.
    • Ihre Sehnen fühlen sich möglicherweise merklich dicker an.
  3. 3 Beobachten Sie Schmerzen und Mobilitätsprobleme. Achten Sie auf Ihren Körper bei Schmerzen entlang Ihrer Sehne oder Gelenke oder wenn Sie Probleme haben, eine Region Ihres Körpers zu bewegen. Diese Symptome können auf eine Tendinitis hinweisen und sollten behandelt werden, um weitere Schmerzen zu vermeiden.
    • Sie können leichte bis schwere Schmerzen haben. Einige Punkte können je nach dem genauen Ort der Tendinitis empfindlicher sein als andere.
    • Möglicherweise haben Sie im betroffenen Bereich einen begrenzten Bewegungsbereich, einschließlich einer eingeschränkten Mobilität.
  4. 4 Unterscheiden Sie Tendinitis von anderen Verletzungen. Tendinitis kann an Körperteilen auftreten, an denen häufig andere Verletzungen auftreten, z. B. am Knie oder am Ellbogen. Wenn Sie lernen, wie Sie andere Schmerzen von Tendinitis in diesen Körperteilen unterscheiden können, können Sie den Umfang der Behandlung einschränken.
    • Tendinitis kann ähnliche Symptome wie Arthritis aufweisen. Wie Arthritis ist es häufig in Gelenken wie dem vorhanden Schulter , Ellbogen, Handgelenk , Hüfte, Knie und Knöchel und kann bei Bewegung schnell Schmerzen verursachen.
    • Im Gegensatz zu Arthritis können Sie Schmerzen aufgrund einer Tendinitis haben, die weit vom eigentlichen Gelenk entfernt ist.
    Werbung

Methode 2 von 3: Behandlung von Tendinitis zu Hause

  1. ein Verwenden Sie das RICE-Prinzip. Wenn Sie einen wiederkehrenden Fall von Tendinitis haben oder den Verdacht haben, dass Sie ihn haben, können Sie versuchen, ihn zu Hause zu behandeln, bevor Sie einen Arzt aufsuchen. Durch die anfängliche Anwendung von RICE - Ruhe, Eis, Kompression und Elevation - können Sie dazu beitragen, Tendinitis zu lindern und weitere Probleme zu vermeiden.
    • Beachten Sie, dass Tendinitis auch bei frühzeitiger Schmerzbehandlung länger als drei Monate dauern kann. Wenn Sie länger als 1 bis 1½ Monate warten, bevor Sie einen Arzt aufsuchen, kann es länger dauern, bis Sie den Zustand lindern.
  2. 2 Ruhen Sie den betroffenen Bereich aus. Geben Sie Ihrem Körper eine Chance zu heilen, indem Sie eine Pause von stressigen Aktivitäten machen. Machen Sie weniger Auswirkungen wie Schwimmen und Radfahren, um Ihre Sehnenentzündung zu heilen.
    • Wenn Sie Aktivitäten mit hohem Einfluss wie Laufen oder Tennis ausführen, wechseln Sie zu Optionen mit geringerem Einfluss. Sie können Fahrrad fahren, spazieren gehen oder schwimmen, um aktiv zu bleiben und gleichzeitig Ihre betroffene Sehne auszuruhen.
    • Fragen Sie Ihren Arzt, ob er eine Knöchelorthese oder einen pneumatischen Nockenstiefel empfiehlt, um die Bewegung Ihres Knöchels einzuschränken, während Ihre Sehne heilt.
    • Bewegen Sie den betroffenen Bereich vorsichtig, wenn Sie sich einige Tage lang vollständig ausruhen, um Steifheit zu vermeiden.
  3. 3 Tragen Sie Eis auf den betroffenen Bereich auf. Verwenden Sie einen Eisbeutel an der schmerzenden Stelle Ihrer Sehne. Wickeln Sie einige Eiswürfel oder einen Eisbeutel in ein Tuch und halten Sie ihn 15 bis 20 Minuten lang an die betroffene Stelle. Eis betäubt nicht nur die Nerven in der Umgebung, sondern lindert auch Schwellungen, die auch Ihre Schmerzen lindern können.
    • In den ersten 2 Tagen können Sie jeweils 20 Minuten lang einen Eisbeutel verwenden. Warten Sie 40 Minuten, bis sich der vereiste Bereich zwischen den Eisanwendungen erwärmt hat.
    • Sie können ein Matschbad nehmen, indem Sie Eis und Wasser in einer Badewanne mischen. Weiche den Bereich oder deinen ganzen Körper bis zu 20 Minuten ein.
    • Sie können einen Plastikschaumbecher mit Wasser einfrieren, um den betroffenen Bereich sanft zu massieren.
    • Wenn Sie sich zu kalt fühlen oder Ihre Haut taub wird, entfernen Sie die Packung. 40 Minuten aufwärmen. Verwenden Sie ein Handtuch zwischen dem Eisbeutel und Ihrer Haut, um Erfrierungen / Hautverbrennungen vorzubeugen.
  4. 4 Komprimieren Sie die betroffene Sehne. Verwenden Sie einen Wickel oder einen elastischen Druckverband, um den Bereich mit Tendinitis zu komprimieren. Dies kann helfen, Schwellungen zu lindern und die Beweglichkeit Ihres Gelenks zu erhalten.
    • Schwellungen können zu einem Verlust der Beweglichkeit des verletzten Gelenks oder Bereichs führen. Eine Kompression hilft daher.
    • Verwenden Sie die Komprimierung, bis der betroffene Bereich nicht mehr anschwillt.
    • Sie können Druckwickel und Bandagen in jeder Apotheke und bei vielen großen Kaufhäusern erhalten.
  5. 5 Erhöhen Sie den betroffenen Bereich über Ihrem Herzen. Heben Sie Ihre betroffene Sehne oder Ihr betroffenes Gelenk über die Höhe Ihres Herzens. Dies kann dazu beitragen, Schwellungen zu reduzieren und die Beweglichkeit Ihres Gelenks zu erhalten.
    • Die Elevation ist besonders nützlich bei Sehnenentzündungen des Knies.
  6. 6 Nehmen Sie Schmerzmittel. Verbrauchen Sie Schmerzmittel bei starken Beschwerden und / oder nach Bedarf. Diese Medikamente können helfen, Schmerzen und mögliche Schwellungen zu lindern.
    • Es ist wichtig, ein rezeptfreies Schmerzmittel einzunehmen, das auch entzündungshemmend wirkt, wie Ibuprofen.
    Werbung

Methode 3 von 3: Ärztliche Diagnose und medizinische Behandlung

  1. ein Fragen Sie Ihren Arzt. Wenn die Behandlung zu Hause nicht funktioniert oder die Tendinitis Ihr tägliches Leben beeinträchtigt, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Tendinitis ist häufig und sehr behandelbar, und eine frühzeitige medizinische Diagnose kann Ihnen helfen, eine angemessene Behandlung zu erhalten.
    • Sie können Ihren regulären Arzt aufsuchen oder einen Orthopäden aufsuchen, der sich auf die Behandlung von Erkrankungen wie Tendinitis spezialisiert hat.
    • Ihr Arzt wird eine körperliche Untersuchung durchführen, um Anzeichen einer Tendinitis festzustellen, und wahrscheinlich auch nach einer Krankengeschichte fragen, einschließlich Faktoren wie der Art Ihrer Aktivitäten.
  2. 2 Untersuchen Sie die Symptome mit Ihrem Arzt. Ihr Arzt wird nach Anzeichen oder Anzeichen einer Tendinitis suchen, sobald Sie Ihre Symptome beschrieben haben. Ihr Arzt kann möglicherweise eine Tendinitis mit einer einfachen Untersuchung diagnostizieren, anstatt eingehendere Tests zu bestellen. Eine häufige Methode zur Diagnose von Tendinitis ist die Palpation, bei der Ihre Ärztin mit Händen und Fingern die betroffenen Bereiche sorgfältig tastet.
    • Ihr Arzt kann nach Schwellungen entlang der Sehne oder im entsprechenden Bereich suchen.
    • Sie kann nach einer Verdickung oder Vergrößerung Ihrer Sehne suchen.
    • Ihr Arzt sucht oder fühlt möglicherweise nach knöchernen Sporen entlang Ihres Ellbogens, Ihrer Schulter, Ihres Knies oder Ihrer Ferse.
    • Ihr Arzt kann sich entlang Ihrer Sehne fühlen und Sie fragen, wo der Punkt maximaler Empfindlichkeit liegt.
    • Ihr Arzt kann auch den Bewegungsbereich testen. Insbesondere wird sie sehen, ob Sie eine verminderte Fähigkeit haben, Ihr Gelenk zu beugen.
  3. 3 Holen Sie sich Tests und eine Diagnose. Wenn Ihr Arzt den Verdacht hat, dass Sie an einer Tendinitis leiden, kann er nach Durchführung Ihrer körperlichen Untersuchung Tests anordnen. Diese Tests können helfen, eine Diagnose zu bestätigen und Ihrem Arzt bei der Formulierung eines Behandlungsplans zu helfen.
  4. 4 Lassen Sie sich röntgen oder machen Sie eine MRT. Ihr Arzt ist möglicherweise nicht in der Lage, eine Tendinitis durch eine einfache Untersuchung mit den Händen zu diagnostizieren. Sie kann anordnen, dass Sie eine Röntgen- oder MRT-Untersuchung durchführen lassen, um sicherzustellen, dass Ihre Symptome auf eine Tendinitis zurückzuführen sind. Eine MRT ist teurer als eine Röntgenaufnahme, kann jedoch zur Diagnose von Weichteilverletzungen wie Tendinitis wirksamer sein.
    • Röntgen- und MRT-Aufnahmen machen Bilder von der Innenseite Ihres Gelenk- und Sehnenbereichs und können es Ihrem Arzt erleichtern, nicht nur festzustellen, ob Sie an einer Tendinitis leiden, sondern auch genau, wo sich der betroffene Bereich befindet. Dies kann ihr helfen, einen Behandlungsplan besser zu formulieren.
    • Ihr Arzt kann eine Röntgenaufnahme bestellen, bei der Sie still sitzen müssen, während ein Techniker Bilder des betroffenen Bereichs erstellt. Dies kann helfen, die Knochen besser zu sehen und Knochensporn oder eine Verdickung oder Verkalkung Ihrer Sehne zu zeigen.
    • Ihr Arzt kann eine MRT bestellen, bei der Sie einige Minuten in einem großen Scanner liegen müssen. Eine MRT kann zeigen, wie schwer die Schädigung Ihrer Sehne ist, und die Art der erforderlichen Behandlung beurteilen. Beachten Sie, dass eine MRT zur Diagnose einer Tendinitis nicht erforderlich ist und nur in schweren Fällen verwendet werden darf.
  5. 5 Ärztliche Behandlungen haben. Wenn Ihre Tendinitis schwerwiegend ist, kann Ihr Arzt zusätzliche, aufwändigere Behandlungen wie Injektionen, Operationen oder physikalische Therapien verschreiben. Diese können eine gewisse Schmerzlinderung bewirken und den Zustand heilen.
    • In einigen Fällen kann Ihr Arzt Behandlungen wie die extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) empfehlen. Hierbei werden Druckwellen verwendet, um eine Kraft auf Ihr Gewebe auszuüben und Schmerzen in Bereichen zu lindern, die von Tendinitis betroffen sind. In einigen Fällen kann auch eine Ultraschalltherapie empfohlen werden. Beide Behandlungen haben inkonsistente Forschungsunterstützung.
    • Einige Studien unterstützen die Verwendung von Akupunktur bei Tendinitis.
    • Ein ganzheitlicher Ansatz, der Medikamente und physikalische Therapie verwendet, ist wahrscheinlich am effektivsten.
  6. 6 Nehmen Sie an einer Physiotherapie teil. Der Besuch eines Physiotherapeuten kann dazu beitragen, Ihren betroffenen Bereich zu stärken und zu dehnen (die Flexibilität zu verbessern). Es kann helfen, Ihre Tendinitis zu lindern.
    • Studien haben gezeigt, dass eine exzentrische Kräftigung, die einen Muskel während seiner Verlängerung zusammenzieht, besonders wirksam bei Tendinitis ist.
  7. 7 Erwägen Sie Cortison-Injektionen im betroffenen Bereich. Wenn Ihre Tendinitis besonders schwerwiegend ist, kann Ihr Arzt Cortison-Injektionen in Betracht ziehen. Beachten Sie, dass dies keine übliche Behandlung ist und Ihre Sehne reißen kann.
    • Kortikosteroide können Entzündungen lindern und Schmerzen lindern.
    • Ärzte empfehlen keine Cortison-Injektionen bei chronischer Tendinitis, bei der es sich um eine Tendinitis handelt, die länger als drei Monate dauert.
  8. 8 Fragen Sie nach einer SCHNELLEN Operation in dem betroffenen Bereich. Wenn Ihre Tendinitis nach sechs Monaten nicht-chirurgischer Behandlung nicht heilt, sollten Sie und Ihr Arzt eine Operation in Betracht ziehen. Das minimalinvasive FAST-Verfahren kann zur vollständigen Behandlung der Erkrankung beitragen.
    • SCHNELLE oder fokussierte Aspiration von Narbengewebe, bei der Ultraschall und kleine Instrumente zum Entfernen von Sehnennarbengewebe verwendet werden.
    • FAST hat den gleichen Effekt wie eine offene Operation, erfordert jedoch keinen Krankenhausaufenthalt.
    • Die Erholungszeit für FAST beträgt in der Regel 1-2 Monate.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann mir das Trinken von reinem Cranberrysaft helfen?Chris M. Matsko, MD
    Der Hausarzt Dr. Chris M. Matsko ist ein pensionierter Arzt in Pittsburgh, Pennsylvania. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der medizinischen Forschung wurde Dr. Matsko mit dem Pittsburgh Cornell University Leadership Award for Excellence ausgezeichnet. Er hat einen BS in Ernährungswissenschaft von der Cornell University und einen MD von der Temple University School of Medicine im Jahr 2007. Dr. Matsko erhielt 2016 ein Research Writing Certification von der American Medical Writers Association (AMWA) und ein Medical Writing & Editing Certification von die Universität von Chicago im Jahr 2017.Chris M. Matsko, MDFamily Medicine Physician Expert Antwort Nein, Cranberry-Saft kann bei Nierensteinen helfen, aber nicht bei Sehnenentzündungen.
  • Frage Können Sie eine Sehnenentzündung im Oberschenkel und im unteren Seitengesäß bekommen?Chris M. Matsko, MD
    Der Hausarzt Dr. Chris M. Matsko ist ein pensionierter Arzt in Pittsburgh, Pennsylvania. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der medizinischen Forschung wurde Dr. Matsko mit dem Pittsburgh Cornell University Leadership Award for Excellence ausgezeichnet. Er hat einen BS in Ernährungswissenschaft von der Cornell University und einen MD von der Temple University School of Medicine im Jahr 2007. Dr. Matsko erhielt 2016 ein Research Writing Certification von der American Medical Writers Association (AMWA) und ein Medical Writing & Editing Certification von die Universität von Chicago im Jahr 2017.Chris M. Matsko, MDFamily Medicine Physician Expert Antwort Das ist möglich, aber unwahrscheinlich. Normalerweise sind Schmerzen in dieser Region auf Ischias aus dem Rückenmark zurückzuführen, der den Nerv komprimiert.
  • Frage Wie kann ich zu Hause eine hintere Tibiasehnenentzündung behandeln?Miguel Cunha, DPM
    Vom Vorstand zertifizierter Podologe Dr. Miguel Cunha ist der Gründer von Gotham Footcare und ein Podologe mit Sitz in Manhattan, New York. Dr. Cunha ist ein Fuß- und Sprunggelenkchirurg mit Erfahrung in der Behandlung einer Vielzahl von Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen, von kleinen Problemen bis hin zu komplexen rekonstruktiven Fuß- und Sprunggelenksoperationen. Dr. Cunha erhielt sein DPM von der Temple University School of Podiatric Medicine und absolvierte seine Residency als Chief Resident am Washington Hospital Center und der Georgetown University, wo er sich auf Trauma der unteren Extremitäten, Bergung diabetischer Gliedmaßen und rekonstruktive Chirurgie von Fuß und Knöchel spezialisierte . Dr. Cunha ist Mitglied der American Podiatric Medical Association, der New York Podiatric Medical Association, des American College of Foot and Ankle Surgeons und vom Vorstand für Podologische Medizin zertifiziert.Miguel Cunha, DPMBoard Certified Podiatrist Expert Antwort Dies tritt häufig auf, wenn Ihre Achillessehne angespannt ist und die Fußgewölbe nicht richtig unterstützt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schuhe die richtigen Einlegesohlen haben, um Ihre Füße zu stützen. Wenn der Schmerz zum ersten Mal auftritt, verwenden Sie Eis auf der Fläche, wechseln Sie jedoch zu Hitze, wenn der Schmerz nach einigen Tagen anhält. Nachtschienen helfen auch dabei, Ihre Plantarfaszie und Achillessehne zu dehnen, was Ihre Symptome lindern kann.
Unbeantwortete Fragen
  • Wie schnell kann ich Sehnenentzündungen lindern?
  • Woher weiß ich, ob ich ein Achille-Problem in der Ferse habe?
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Leichtes Training kann dazu beitragen, die Steifheit zu verringern, die mit Inaktivität des verletzten Bereichs verbunden ist.
  • Die plättchenreiche Plasmabehandlung (PRP) ist eine experimentelle Behandlung, die bei chronischer Tendinitis helfen kann. Studien zeigen jedoch wenig Versprechen für diese Behandlung, so dass sie selten angewendet wird.

Werbung

Warnungen

  • Wickeln Sie den verletzten Bereich nicht zu fest ein. Sie können die Zirkulation unterbrechen.
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • Eisbeutel
  • Eine Schlinge oder Klammer
  • Over-the-Counter-Schmerzmittel

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Beliebte Themen

So falten Sie Papier für dreifach gefaltete Broschüren. Eine dreifach gefaltete Broschüre ist eine großartige Möglichkeit, viele Informationen auf einem einzigen Blatt Papier zu organisieren. Diese Art von Broschüre ist unglaublich einfach zu erstellen und sobald Sie die Technik verstanden haben, werden Sie ...



So entfernen Sie Rost von Metall. Wenn Metall verrostet ist, ist es nicht immer eine Option, es wegzuwerfen und einen Ersatz zu kaufen. Sie können Rost mit Haushaltszutaten wie Aluminiumfolie und einer milden Säure wie weißem Essig oder mit ...

Die Tennisbruderschaft – und Hollywood – reagierten auf den historischen Titel von Andy Murray.

Donna Vekic unterstützte Novak Djokovic und sagte, die Absichten des Serben seien edel. Vekic sagte auch, dass die Menschen in Serbien und Kroatien die COVID-19-Protokolle nicht befolgten, daher sollte Djokovic nicht die Schuld gegeben werden.



Die humorvolle Geste von Robin Haase sorgte im Stadion für schallendes Gelächter.

Stan Wawrinka meint, Novak Djokovic hätte bei seiner Adria Tour vorsichtiger sein sollen. Der Schweizer sprach auch über seine Entscheidung, sich in diesem Jahr von den US Open zurückzuziehen.