5 Tennisspieler mit sportlichem Hintergrund

Lleyton Hewitt

Hewitts Eltern Glynn und Cherilyn, hier mit Frau Bec abgebildet, haben beide einen sportlichen Hintergrund



Der ehemalige Spitzenspieler Lleyton Hewitt ist nach wie vor der jüngste Spieler, der jemals einen ATP World Tour-Titel gewonnen hat, einen Titel, auf dem er 1998 den legendären Andre Agassi besiegte, der zu diesem Zeitpunkt bereits ein Spitzenspieler war.

Hewitts Eltern setzten sich seit langem für körperliche Fitness ein, und sein Vater Glynn ist ein ehemaliger Fußballspieler der Aussie Rules. Der hochdekorierte Glynn wurde während seiner Profikarriere als einer der besten Torschützen des Sports angesehen – er erzielte 529 Tore in 285 Spielen.



Lleytons Mutter Cherilyn ist ehemalige Sportlehrerin – und damit endet die sportliche Verbindung noch nicht. Die jüngere Schwester Jaslyn ist eine ehemalige Bodybuilderin, die ihren Lebensunterhalt als Tennistrainerin verdiente – und Jasmine selbst ist mit dem Bodybuilder Rob Shehadie verheiratet.

Beliebte Themen

Wie man im Tischtennis dient. Das Servieren ist einer der wichtigsten Bestandteile des Tischtennisspiels. Ohne einen guten Aufschlag kann man kein Match gewinnen! Es ist wichtig, die Regeln zu befolgen, wenn Sie dienen, da Sie nicht von ...

So sehen Sie Disney Plus auf LG TV mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, App-Startzeiten und mehr.



Alles, was Sie über das Spiel zwischen Milos Raonic und Lucas Pouille im Viertelfinale der Australian Open 2019 wissen müssen.

Rhomboide sind tiefe Muskeln in der Mitte Ihres Rückens zwischen Ihrer Wirbelsäule und Ihren Schulterblättern. Diese Muskeln helfen dabei, die Schulterblätter anzuheben und zu drehen. Sie ziehen auch Ihre Schulterblätter in Richtung Wirbelsäule für eine gute Haltung ....

David Ferrer: Ein neues Kapitel für den alten Mann?



'Space Jam: A New Legacy' feiert am Freitag seine erwartete Premiere. So können Sie HBO Max kostenlos testen und den Film online ansehen.