So platzieren Sie Elektroden für eine Tens-Einheit

Wenn Sie kürzlich eine TENS-Einheit mit nach Hause gebracht haben, um Ihre Muskelschmerzen zu lindern, fragen Sie sich wahrscheinlich, wo genau die Elektrodenpads platziert werden sollen. Die richtige Platzierung der Pads ist sehr wichtig, damit Sie die schmerzlinderndsten Vorteile erhalten und sich nicht verletzen. Keine Sorge - wir zeigen Ihnen, wie Sie die Elektrodenpads sicher platzieren und potenziell gefährliche Komplikationen vermeiden, damit Sie sich besser fühlen können.

Teil ein von 3: Elektroden sicher platzieren

  1. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 1

    ein Versuchen Sie, mit den niedrigsten Einstellungen zu beginnen. Erhöhen Sie sie dann auf eine effektive Einstellung. Wenden Sie sich an einen Physiotherapeuten, um Hilfe beim Anpassen der Einstellungen zu erhalten. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine Einstellung verwenden, die zu hoch oder zu niedrig ist. Fragen Sie nach gängigen Massagepunkten, die zur Entspannung Ihres Körpers nützlich sind. Der Physiotherapeut hat Erfahrung und kann Sie beraten, was für Ihre Erkrankung am besten ist und was Sie vermeiden sollten.
    • Um Ihre persönlichen Schmerzen zu lindern, finden Sie die Schmerzpunkte mit den Fingerspitzen und bringen Sie dort Elektrodenpads an.
    • Die besseren Einstellungen sind für jede Person unterschiedlich, je nachdem, wie empfindlich Sie sind und wie Ihr Zustand ist. Der Körper wird resistent gegen eine Einheit, die nur ein Muster des Elektroklopfens aufweist. Einige haben ein zufälliges Muster.


  2. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 2

    2 Platzieren Sie die Elektroden mindestens einen Zentimeter voneinander entfernt. Dies verhindert, dass zu viel Strom in einen zu kleinen Bereich geliefert wird. Schalten Sie das TENS-Gerät aus, während Sie die Elektroden einstellen. Sie können die Elektroden auf verschiedene Arten anordnen, je nachdem, was für Sie am besten funktioniert:
    • Um den Bereich herum, der weh tut oder über Akupunkturpunkten, die der Physiotherapeut Ihnen auf einer Karte zeigen kann.
      • Wenn die Elektroden rot und schwarz gefärbt sind, möchten Sie die schwarzen Elektroden weiter von Ihrem Rumpf oder Rumpf entfernt positionieren, z. B. an Ihren Armen oder Beinen, und die roten Elektroden sollten näher an Ihrem Rumpf sein. Dies verhindert, dass unangenehme Impulse in Ihr zentrales Nervensystem gelangen. Es wird auch Muskelkontraktionen stimulieren.
    • Sie können die Elektroden in Linien, in X-Formationen oder in Quadraten anordnen, sie müssen jedoch einen Zoll oder weiter voneinander entfernt sein. Um ein X zu erstellen, platzieren Sie ein Paar übereinstimmender negativer und positiver Elektroden für eine Diagonale und ein weiteres Paar für den Kreuzungswinkel.
  3. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 3

    3 Stellen Sie die Strommenge langsam, schrittweise und vorsichtig ein. Beginnen Sie mit ausgeschaltetem Gerät und schalten Sie es dann ein, wenn sich das Einstellrad auf der niedrigsten Stufe befindet.
    • Erhöhen Sie langsam den elektrischen Strom, bis Sie ein angenehmes Kribbeln spüren. Wenn es weh tut, ist der Strom zu hoch.
    • Mehr ist nicht unbedingt besser. Wenn Sie es zu hoch einstellen, wird die Schmerzlinderung nicht erhöht.
    • Ihr Körper kann sich nach einer Weile an die Wirkung eines bestimmten Stroms gewöhnen. Wenn Ihnen dies passiert, erhöhen Sie den Strom langsam leicht.
  4. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 4

    4 Denken Sie an die Einstellung, die für Sie funktioniert. Wenn Sie wissen, wie viel Strom für Sie von Vorteil ist und wo die Elektroden platziert werden müssen, verwenden Sie diese Einstellung weiter.
    • Das heißt nicht unbedingt beginnend bei dieser Einstellung, die schmerzhaft sein könnte. Beginnen Sie mit einer niedrigen Zahl und erhöhen Sie sie dann leicht, bis Sie Ihre bevorzugte Einstellung erreicht haben.
    • Sie können TENS so lange oder so oft verwenden, wie Sie möchten. Wenn Sie es längere Zeit verwenden, während Sie andere Dinge tun, können Sie es an Ihrem Gürtel befestigen oder in Ihrer Tasche aufbewahren.
    • Die Zeitdauer, in der Sie das TENS-Gerät verwenden, hängt von der behandelten Erkrankung, der Chronizität Ihres Gesundheitszustands und der Reaktion Ihres Körpers ab. Ein Physiotherapeut kann Ihnen zusätzlich zu der Häufigkeit, mit der Sie das TENS verwenden können, die richtigen Empfehlungen zur Dauer der Verwendung des TENS geben.
    • Seien Sie sich bewusst, dass eine zu häufige Anwendung dazu führt, dass sich Ihr Körper an die Impulse gewöhnt. Schließlich können die Auswirkungen mit der Zeit nachlassen.
  5. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 5

    5 Stellen Sie sicher, dass die Pads ausreichend Gel oder Wasser enthalten. Sie werden nicht nur mehr als andere auf eine bestimmte Gruppe von Einstellungen reagieren, es ist auch wichtig zu wissen, dass genügend Gel oder Wasser auf den Pads auch zu unterschiedlichen Erfahrungen führen kann. Wenn Sie genügend Gel oder Wasser haben, können Sie die Impulse besser leiten. Werbung

Teil 2 von 3: Wissen, was nicht zu tun ist

  1. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 6

    ein Platzieren Sie die Elektroden nicht an Stellen des Körpers, die Sie beschädigen könnten. Sie sollten keinen Strom in Bereichen anlegen, die Ihnen am Herzen liegen oder die besonders empfindlich sind. Halten Sie sie von Ihrem fern:
    • Tempel
    • Mund
    • Augen Ohren
    • Vorder- oder Seite Ihres Halses in der Nähe der Hauptarterien
    • Wirbelsäule (kann sich jedoch von gegenüberliegenden Seiten der Wirbelsäule kreuzen)
    • Linke Seite Ihrer Brust, d. H.: In der Nähe Ihres Herzens
    • Vor Ihrer Brust mit einer auf dem Rücken
    • Krampfadern
    • Gebrochene Haut oder eine neue Narbe, die noch heilt
    • Bereiche, die taub sind
  2. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 7

    2 Verwenden Sie TENS überhaupt nicht an Ihrem Körper, wenn Sie unter einer Krankheit leiden, die es für Sie unsicher macht. Einige gesundheitliche Probleme machen die Verwendung von TENS riskant.
    • Wenn Sie einen Herzschrittmacher oder ein anderes elektrisches Gerät in Ihrem Körper haben, können die elektrischen Impulse diese Geräte oder deren Signale stören oder einen Fehler verursachen.
    • Wenn Sie an Epilepsie leiden, sind Sie möglicherweise empfindlicher und es ist besser, TENS nicht zu verwenden.
    • Wenn Sie eine Störung haben, die den Rhythmus Ihres Herzens / Herzschlags beeinflusst, ist Ihr Herz möglicherweise besonders empfindlich gegenüber elektrischen Impulsen und Fehlfunktionen.
    • Wenn Sie allergisch gegen die Elektrodenpads sind, können Sie möglicherweise hypoallergene Elektrodenpads erhalten.
    • Wenn Sie schwanger sind oder schwanger sein könnten, verwenden Sie TENS nicht ohne Verschreibung. Die Risiken der Anwendung von TENS während der Schwangerschaft sind nicht bekannt. Verwenden Sie es daher nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt. Einige Frauen finden es hilfreich bei der Schmerzlinderung bei Wehen, aber fragen Sie Ihren Arzt, ob es für Sie und Ihr Baby sicher ist, bevor Sie es anwenden.
    • Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob TENS für Sie sicher ist, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
  3. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 8

    3 Verwenden Sie TENS nicht, während Sie bestimmte Aktivitäten ausführen. Diese Aktivitäten machen die Verwendung von TENS riskanter.
    • Wenn Sie sich in der Badewanne, Dusche oder im Schwimmbad befinden, ändert das Wasser, wie und wo der Strom geleitet wird.
    • Verwenden Sie TENS nicht, während Sie schlafen.
    • Wenn Sie ein Kraftfahrzeug fahren, können die durch TENS verursachten Empfindungen eine Ablenkung sein.
    • Wenn Sie Maschinen bedienen, verwenden Sie TENS nicht, um unerwartete Konfrontationen zu vermeiden.
    • Die elektrischen Impulse, die TENS-Geräte erzeugen, sollten den Fluggesellschaften keine Probleme bereiten. Fragen Sie sie jedoch, bevor Sie sie während des Flugs verwenden.
    Werbung

Teil 3 von 3: Halten Sie Ihre Erwartungen realistisch

  1. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 9

    ein Reduzieren Sie Enttäuschungen, indem Sie wissen, was Sie erwartet. TENS funktioniert normalerweise nicht sofort, daher müssen Sie möglicherweise etwas Geduld haben.
    • Einige Leute stellen fest, dass es ungefähr 40 Minuten dauert, bis ihre Schmerzen nachlassen.
    • Die meisten Menschen erfahren nur Schmerzlinderung, wenn sie TENS verwenden. Wenn Sie es ausschalten, können Ihre Schmerzen zurückkehren.
    • Wenn das TENS seine Wirksamkeit verliert, ist es wichtig, einen Termin mit Ihrem Physiotherapeuten zu vereinbaren, um zu erfahren, wie Sie die Einstellungen ändern können. Dies kann Ihnen helfen, die richtigen Einstellungen für Ihre spezifische Erkrankung zu finden.
    • Die Wirkung von TENS hält möglicherweise nicht lange über die eigentliche Sitzung hinaus an und behandelt keine Grunderkrankungen, die Ihre Schmerzen verursachen.
  2. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 10

    2 Erfahren Sie, unter welchen Bedingungen TENS am wahrscheinlichsten hilft. TENS ist im Allgemeinen am vorteilhaftesten für Menschen, die Schmerzen und / oder Muskelkrämpfe in bestimmten Bereichen des Körpers oder bei bestimmten Problemen haben:
    • Zurück
    • Knie
    • Hals
    • Menstruationsbeschwerden
    • Sportverletzungen
    • Arthritis
  3. Bild mit dem Titel Elektroden für eine Zehnereinheit platzieren Schritt 11

    3 Maximieren Sie den Nutzen, indem Sie TENS mit anderen Schmerzbehandlungstechniken kombinieren. Während Menschen, die keine Schmerzmittel einnehmen können, dies oft als sehr hilfreich empfinden, werden Sie höchstwahrscheinlich Erleichterung bekommen, wenn Sie TENS und andere Methoden zur Schmerzreduktion anwenden. TENS kann ergänzen:
    • Medikation. Dies beinhaltet verschreibungspflichtige Medikamente oder rezeptfreie Medikamente.
    • Übung. Fragen Sie Ihren Arzt, welche Trainingsformen er für Ihre Erkrankung empfiehlt.
    • Entspannungstechniken. Abhängig von der Ursache Ihrer Schmerzen können Sie TENS möglicherweise gleichzeitig mit Entspannungstechniken wie Meditation, tiefes Atmen, Visualisieren beruhigender Bilder oder Yoga anwenden.
    • Der effektivste Weg, die TENS-Therapie anzuwenden, ist die Zusammenarbeit mit einem Physiotherapeuten. Im Idealfall verwenden sie TENS, um Ihre Schmerzen zu lindern, sodass Sie therapeutische Übungen durchführen können, um Ihren Zustand zu verbessern.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Was sind die größten Nachteile bei der Verwendung von TENS? Joshua Grahlman, PT, DPT, FAFS
    Der Physiotherapeut Dr. Joshua Grahlman, PT, DPT, FAFS, ist der Gründer und Chefathlet von Clutch PT + Performance, einer privaten Physiotherapieklinik, die sich auf Sport und Orthopädie in New York City spezialisiert hat. Mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung ist Dr. Grahlman auf die Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen und Verletzungen, die Optimierung der sportlichen Leistung und die postoperative Rehabilitation spezialisiert. Dr. Grahlman promovierte am Columbia University College of Physicians and Surgeons in Physiotherapie (DPT). Er ist einer der wenigen DPTs in New York City, die vom Gray Institute for Functional Transformation (GIFT) als Fellow in Applied Functional Science anerkannt wurden. Er ist zertifiziert in Active Release Technique und Spinal Manipulation und ist ein TRX Suspension Training Specialist. Dr. Grahlman hat seine Karriere damit verbracht, Sportler aller Leistungsstufen zu behandeln, von Ironman-Champions und Olympioniken bis hin zu Marathon-Müttern. Er berät Triathleten, Männergesundheit, My Fitness Pal und CBS News. Joshua Grahlman, PT, DPT, FAFS Physiotherapeut Experte Antwort Es ist in Ordnung, TENS als Schmerzlinderung für Menschen mit aktiven Schmerzen zu verwenden, aber dieses Gefühl wird nicht lange nach der Sitzung anhalten. Es ist wichtig, die Grunderkrankung weiterhin zu behandeln, damit die Schmerzen der Person verschwinden können.
  • Frage Kann ich die Zehner an meinen Füßen benutzen? Ja, platzieren Sie eine Elektrode über (in Richtung Ihres Knöchels) der wunden Stelle und eine unter (in Richtung Ihrer Zehen) der wunden Stelle.
  • Frage Ich hatte gerade eine totale Knieersatzoperation und der Bereich des Knies ist sehr wund. Wo können die Elektroden am besten platziert werden? Der beste Platz wäre auf beiden Seiten des Kniegelenks, direkt darüber oder darunter. Dies würde der Zehnereinheit helfen, Sie von den Schmerzen in Ihrem Knie abzulenken.

Beliebte Themen

Rafael Nadal hat Tennisfans für den größten Teil der letzten zwei Jahrzehnte mit seiner schweren Grundartillerie und seiner Haltung, niemals zu sterben, begeistert.

Roger Federer sprach über seine Liebe zu Pasta und sprach auch über die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung. Der 8-fache Wimbledon-Champion glaubt fest an die Tradition des Essens mit der Familie.

Creighton und Nebraska treffen sich am Samstag zu einem innerstaatlichen Kampf. So können Sie das Spiel online ansehen.

Diese 3 Spieler haben Federer und Djokovic häufig Probleme gemacht.

Die Tenniswelt steht unter Schock, nachdem eine ihrer Ikonen den Drogentest nicht bestanden hat.