Wie man eine Rückenverletzung vortäuscht

Studieren für die Rolle einer älteren Person in einem Stück? Möchten Sie Ihren Freunden einen Streich spielen? Was auch immer Ihre Gründe sein mögen, zu wissen, wie man eine Rückenverletzung überzeugend vortäuscht, ist eine Frage der Auswahl einer realistischen Verletzung, des Auswendiglernen der Symptome und des Übens Ihrer Handlung. Mit der richtigen Anleitung kann dies einfach sein! Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie sollten fälschen Sie niemals eine Rückenverletzung zum persönlichen Vorteil, da dies das Verbrechen des Betrugs darstellen kann.



Methode ein von 3: Verstauchung oder Belastung vortäuschen

  1. ein Benimm dich wie ein Teil deines Rückens, der sich schmerzhaft und empfindlich anfühlt. Belastungen und Verstauchungen sind zwei ähnliche (aber nicht identische) Arten von Verletzungen mit verwandten Symptomen, die den Rücken betreffen können. Belastungen betreffen gezogene oder gerissene Muskeln oder Sehnen, während Verstauchungen gezogene oder gerissene Bänder betreffen. In beiden Fällen wird die Verletzung im Allgemeinen von spürbaren Schmerzen begleitet, die über ein oder zwei Wochen allmählich nachlassen. Um dies überzeugend vorzutäuschen, sollten Sie so tun, als ob ein Teil Ihres Rückens (z. B. oberer Rücken, unterer Rücken, Schulterbereich usw.) schmerzhaft wund ist wie ein schlimmer Bluterguss.
    • Nehmen wir zum Beispiel an, Sie täuschen eine Belastung in Ihrem oberen Rücken vor, nachdem Sie eine schwere Kiste mit schlechter Haltung aufgenommen haben. In diesem Fall möchten Sie möglicherweise Folgendes tun, um eine überzeugende Leistung zu erzielen:
    • Grunzen oder schreien Sie vor Schmerz, sobald die Verletzung passiert.
    • Lassen Sie den 'Schmerz' über eine Stunde oder so allmählich nachlassen, bis Sie einfach 'wund' sind.
    • Zucken Sie danach zusammen, wenn etwas Ihren oberen Rücken berührt (z. B. klopft Ihnen ein Freund auf den Rücken, Sie bürsten gegen eine Garderobe usw.)
    • Gehen Sie langsam und zärtlich vor, wenn Sie Ihren oberen Rücken in etwas drücken müssen (z. B. müssen Sie sich in einen Stuhl zurücklehnen usw.).
  2. 2 Benimm dich, als würde der Schmerz mit der Bewegung intensiver. Eine echte Rückenbelastung oder Verstauchung kann das Gefühl hinterlassen, dass Sie gerade ein sehr intensives Training hatten, aber in einem schlechter Weg. Während Ihr Körper Ihr beschädigtes Band, Ihre Sehne oder Ihren Muskel repariert, bleibt der Bereich um ihn herum wund für jede Art von Störung - auch für solche, die durch einfaches Bewegen verursacht werden. Wenn Sie also diese Art von Verletzung vortäuschen, möchten Sie Schmerzen und Steifheit nachahmen, wenn Sie etwas tun, das den Teil Ihres Rückens bewegt, den Sie verletzt haben.
    • Wenn Sie beispielsweise mit einer falschen Verstauchung des oberen Rückens zu tun haben und die folgenden Dinge tun, möchten Sie einen schmerzhaften Gesichtsausdruck aufsetzen, zusammenzucken und so tun, als hätten Sie nicht unsere normale Flexibilität ::
    • Etwas werfen
    • Etwas vom Boden aufheben
    • Etwas auseinander ziehen (z. B. Verpackung, zähes Essen usw.)
    • Mantel anziehen oder ausziehen
    • Eine Hand heben
    • Ausführen von Übungen mit hohem Einfluss (z. B. Laufen, Springen usw.)
  3. 3 Optional falsche Krämpfe oder Krämpfe. Besonders schlimme Verstauchungen und Belastungen können die Muskeln im Bereich der Verletzung zu Fehlzündungen führen und schmerzhafte Kontraktionen, sogenannte Krämpfe, oder unwillkürliche Bewegungen, sogenannte Krämpfe, verursachen. Diese können sehr schmerzhaft sein und durch die Verwendung der betroffenen Muskeln ausgelöst werden, obwohl sie manchmal auch zufällig auftreten können. Ein Krampf sollte viel mehr „weh tun“ als der einfache Schmerz, der mit einer heilenden Verstauchung oder Belastung einhergeht. Versuchen Sie es also verkaufen Ihr Gefühl von Schmerz und Überraschung. Es wird auch dazu führen, dass sich Ihre Muskeln zusammenziehen und angespannt werden. Daher sollten Sie Ihre Rückenmuskulatur wahrscheinlich stark spielen lassen, bis der Krampf „verschwindet“ (was normalerweise nur ein oder zwei Minuten dauert).
    • Zum Beispiel könnte das Ausleben eines oberen Rückenkrampfes folgendermaßen aussehen:
    • Wenn Leute in Ihrer Nähe sind, bücken Sie sich, um etwas auf dem Boden aufzuheben. Keuchen Sie und greifen Sie nach Ihrem unteren Rücken.
    • Grimasse vor Schmerz, wenn Leute schauen. Strecken Sie sich langsam in eine stehende Position zurück und tun Sie so, als hätten Sie immer noch Schmerzen.
    • Verringern Sie allmählich Ihre 'schmerzhafte' Leistung im Laufe des restlichen Tages.
  4. 4 Machen Sie eine überzeugende Geschichte für Ihre Verstauchung oder Belastung. Wenn Sie sich so verhalten, als hätten Sie eine Verstauchung oder Belastung im Rücken, werden Sie natürlich neugierige Fragen haben. Halten Sie also eine gute Geschichte bereit. Im Allgemeinen werden die meisten Verstauchungen und Verstauchungen im Rücken durch übermäßige Belastung der Muskeln, Sehnen und / oder Bänder verursacht (entweder alle auf einmal oder im Laufe der Zeit). Verstauchungen und Zerrungen haben leicht unterschiedliche Ursachen. Achten Sie also darauf, den Unterschied zu kennen, um Ihre Geschichte konsistent zu halten. Siehe unten.
    • Stämme werden oft verursacht durch:
    • Plötzlich die Muskeln im Rücken verdrehen oder ziehen, besonders wenn man mit etwas Schwerem umgeht.
    • Stress für die Muskeln durch den Versuch, etwas zu Schweres anzuheben.
    • Ermüdung der Rückenmuskulatur zu häufig, insbesondere bei falscher Form.
    • Verstauchungen werden oft verursacht durch:
    • Ein plötzlicher Schlag auf den Rücken.
    • Ein Sturz.
    • Der Rücken muss sich über seine natürliche Flexibilität hinaus dehnen
    • Eine scharfe, plötzliche Biegung oder Drehung im Rücken.
  5. 5 Wissen, wie Sie Ihre Verstauchung oder Belastung behandeln können. Verbessern Sie die Illusion Ihrer Rückenverstauchung oder -belastung, indem Sie so tun, als würden Sie sie behandeln. Die meisten Verstauchungen und Zerrungen können, obwohl sie schmerzhaft sind, mit grundlegenden Hausmitteln behandelt werden, daher sollte dies ziemlich leicht zu fälschen sein! Echte Verstauchungen und Zerrungen werden normalerweise mit den folgenden Mitteln besser:
    • Eisbeutel
    • Warme Kompressen / Bäder
    • Kleine Dosen rezeptfreier Schmerzmittel und entzündungshemmender Mittel (Acetaminophen / Paracetamol, Ibuprofen usw.)
    • Sanfte Massage (bei Krämpfen)
    • Langsam gegen den Muskelzug strecken (bei Krämpfen)
    • Ruhe (bei besonders starken Verstauchungen oder Belastungen); Ärzte empfehlen nicht länger als zwei Tage, da die Heilung normalerweise länger dauert. Es liegt an Ihnen, ob Sie diese Regel für Ihre falsche Verletzung befolgen möchten.
    Werbung

Methode 2 von 3: Fälschung eines Bandscheibenvorfalls

  1. ein Entscheiden Sie, ob Sie Nervenschmerzen vortäuschen möchten oder nicht. Ein Bandscheibenvorfall (auch als Bandscheibenvorfall, Bandscheibenvorfall, eingeklemmter Nerv und andere Namen bekannt) ist eine Art von Verletzung, die auftritt, wenn eine der mit Flüssigkeit gefüllten Bandscheiben zwischen den Wirbeln des Rückens bricht und Flüssigkeit in die Umgebung verschüttet Dies kann schmerzhafte Entzündungen und Nervenschmerzen verursachen. Im Allgemeinen fallen Bandscheibenvorfälle in eine von zwei Kategorien. Wählen Sie also zunächst aus, welche davon Sie fälschen möchten:
    • Eingeklemmter Nerv: Die eigentliche Bandscheibe selbst (normalerweise im unteren Rückenbereich) kann Schmerzen und Entzündungen aufweisen oder auch nicht. Darüber hinaus wird stechender Schmerz genannt Ischias tritt in einem oder beiden Beinen oder vom Hals bis zum Arm auf.
    • Lokale Bandscheibenschmerzen: Bei dieser Verletzung gerade Der Bereich um die Bandscheibe selbst leidet unter Schmerzen und Entzündungen.
    • Der Rest dieses Abschnitts konzentriert sich hauptsächlich auf das Fälschen einer eingeklemmten Nervenverletzung, da dies etwas schwieriger ist. Um lokale Bandscheibenschmerzen vorzutäuschen, sollten Sie sich so verhalten, als wäre Ihr unterer Rücken schmerzhaft wund und steif (wie ein Bluterguss), und das Biegen, Verdrehen oder Tragen schwerer Gewichte verursacht starke Schmerzen.
  2. 2 Gefälschte stechende Schmerzen in Ihrem Unterkörper oder Arm. Eines der 'Lehrbuch' -Symptome von Nervenschmerzen durch einen Bandscheibenvorfall ist das Auftreten plötzlicher, intensiver Schmerzen in einem oder mehreren Gliedmaßen nach der Verletzung. Dies wird dadurch verursacht, dass die Flüssigkeit aus der gebrochenen Bandscheibe auf die Nervenbasis drückt und ein Schmerzgefühl erzeugt, obwohl das Glied nicht tatsächlich verletzt ist. Am häufigsten verursacht ein Bandscheibenvorfall diese stechenden Schmerzen in einem oder beiden Beinen, obwohl sie manchmal auch zu Schmerzen zwischen Hals und Arm führen können.
    • Beinschmerzen ist normalerweise am intensivsten im Gesäß oder in der Achillessehne, kann aber auch in der Wade oder im Fuß auftreten. Armschmerzen kann im Nacken, in der Schulter, im Ellbogen, in der Hand oder im Arm selbst zentriert sein. In beiden Fällen können die Schmerzen so stark sein, dass Sie grunzen oder zusammenzucken und aufhören, was Sie tun, selbst wenn Sie daran gewöhnt sind. Der Schmerz tritt normalerweise auf, wenn eine Aktivität ausgeführt wird, die den unteren Rücken und nicht das Glied selbst belastet. Diese schließen ein:
    • Aufstehen oder sitzen.
    • Zurücklehnen
    • Biegen oder Verdrehen
    • Etwas Schweres tragen
    • Strecken Sie ein Bein vor sich (weil dies die unteren Rücken- und Hüftmuskeln strafft, nicht weil die Beinmuskeln beansprucht werden)
  3. 3 Geben Sie vor, Taubheit und / oder Kribbeln zu erleben. Ein weiteres Symptom für Bandscheibenvorfälle, das auf Nervenschmerzen hinweist, ist ein ablenkendes 'Nadelstich' -Gefühl, das fast genau dem entspricht, was Sie bekommen würden, wenn eines Ihrer Gliedmaßen einschlafen würde. Dieses Gefühl kann von Taubheitsgefühl begleitet sein, aber es kann auch auftreten, ohne das Gefühl aus dem betroffenen Bereich zu entfernen. Normalerweise tritt dieses Gefühl an den gleichen Stellen auf wie die Nervenschmerzen aufgrund der Verletzung.
    • Das Kribbeln ist normalerweise nicht geradezu schmerzhaft, so dass Sie es nicht besonders stark 'verkaufen' müssen. Möglicherweise möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dies zu erwähnen, um Ihrer Handlung Glaubwürdigkeit zu verleihen. Sie können auch so tun, als ob die Verwendung des betroffenen Gliedes während dieses Kribbelns ein seltsam kitzliges, taubes Gefühl hervorruft (wieder genau so, als wäre das Glied eingeschlafen).
  4. 4 Benimm dich wie die betroffenen Gliedmaßen steif und schwach geworden sind. Nervenschäden durch eine Bandscheibenverletzung können dazu führen, dass dieselben Muskeln, bei denen stechende Schmerzen auftreten, schnell schwächer und weniger flexibel werden als zuvor, auch wenn sie äußerlich nicht sofort anders aussehen. Diese Veränderungen können sich sogar auf Ihre Haltung und Ihren Gang auswirken, insbesondere wenn die Schmerzen in einem Bein auftreten. Manchmal gehen diese Probleme mit Zuckungen einher.
    • Wenn Sie beispielsweise Beinschmerzen aufgrund einer Bandscheibenverletzung vortäuschen, können Sie die Auswirkungen auf unsere Muskeln folgendermaßen zeigen:
    • Mit einem hinkenden, einseitigen Gang, der das betroffene Bein steifer als normal hält. Dies sollte besonders dann schlimm sein, wenn Sie etwas getan haben, um die Verletzung zu verschlimmern (Biegen, Verdrehen, Aufstehen usw.).
    • Das betroffene Bein kann nicht ohne Schmerzen und Verspannungen sehr weit vor dem Körper angehoben und gestreckt werden (beachten Sie, dass dies einer der klinischen Tests ist, die Ärzte für diese Art von Verletzung durchführen werden).
    • Nicht in der Lage zu sein, Aktivitäten auszuführen, die Beinkraft erfordern, ohne Schmerzen, wie Laufen, Treten und besonders wirkungsvolle Aktivitäten wie Springen.
  5. 5 Halten Sie eine überzeugende Geschichte bereit. Die meisten Bandscheibenvorfälle treten im unteren Rückenbereich auf, sodass die Verletzungen, die sie verursachen, normalerweise auf Aktivitäten zurückzuführen sind, die die Muskeln und Strukturen dort übermäßig belasten. Einige Bandscheibenvorfälle treten aufgrund einer einzelnen, eindeutigen Verletzung auf, während andere sich im Laufe der Zeit aufgrund einer schlechten Körperhaltung oder Alterung entwickeln. Im Folgenden sind einige Aktivitäten aufgeführt, von denen bekannt ist, dass sie Bandscheibenverletzungen verursachen, die Sie möglicherweise in Ihre Geschichte einarbeiten möchten:
    • Starkes Biegen oder Verdrehen, besonders wenn Sie ein schweres Gewicht halten
    • Betonen Sie den unteren Rücken, indem Sie sich mit einer schlechten Haltung nach hinten oder vorne lehnen, insbesondere wenn Sie ein schweres Gewicht halten
    • Verwenden Sie Rückenmuskeln (anstelle von Beinmuskeln), um schwere Dinge aufzunehmen.
    • Altersbedingte Abnutzung
    • Selten einen plötzlichen Schlag auf den Rücken bekommen oder fallen
  6. 6 Geben Sie vor, eine Behandlung zu suchen. Die meisten medizinischen Einrichtungen empfehlen, dass Bandscheibenvorfälle, die Nervenschmerzen verursachen, von einem Arzt untersucht werden sollten. Während du sollte nicht Wenn Sie Ihre Symptome einem Arzt vortäuschen (da dies eine grobe Verschwendung seiner Zeit und seines Fachwissens ist), möchten Sie vielleicht so tun, als würden Sie einen Arzt aufsuchen, um Ihre Illusion zu verstärken.
    • Die Schmerzen durch Bandscheibenvorfälle können durch entzündungshemmende Behandlungen wie Eisbeutel, warme Kompressen, Ibuprofen usw. verringert werden. Diese Dinge allein machen einen Bandscheibenvorfall jedoch nicht besser - verringern Sie den Schmerz nur vorübergehend. Während die meisten Menschen mit Bandscheibenvorfall innerhalb von sechs Wochen besser werden, können manchmal stärkere Schmerzmittel und sogar Operationen erforderlich sein.
    Werbung

Methode 3 von 3: Eine Wirbelsäulenfraktur vortäuschen

  1. ein Stellen Sie sich vor, Sie hätten starke, schwächende Rückenschmerzen. Eine Wirbelsäulenfraktur (auch als „Wirbelkörperfraktur“ bezeichnet) ist eine sehr schwere Verletzung, die den Körper dauerhaft schädigen kann, obwohl dies nicht unbedingt garantiert ist. Wirbelsäulenfrakturen treten auf, wenn einer oder mehrere der Wirbel im Rücken reißen oder auseinanderfallen. Das unmittelbarste Symptom sind starke Schmerzen im mittleren oder unteren Rücken, die es sehr schwierig oder unmöglich machen, das zu tun, was Sie tun. Dieser Schmerz kann ähnlich sein wie der, den Sie durch das Brechen eines anderen Knochens in Ihrem Körper (wie zum Beispiel eines Armknochens) erhalten, der nur im Rücken lokalisiert ist.
    • Diese Art von Schmerz vorzutäuschen kann eine Herausforderung sein. Wenn die 'Verletzung' auftritt, möchten Sie vor Schmerzen aufschreien, zu Boden fallen und sofort anfangen, vor starken Schmerzen zusammenzucken oder sich zu winden. Falls Sie könnenauf Befehl weinenDies ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Fähigkeiten einzusetzen.
  2. 2 Benimm dich, als würde der Schmerz beim Stehen oder Bewegen aufflammen. Wie die meisten Knochenbrüche führen Wirbelsäulenfrakturen zu anhaltenden Schmerzen, die lange nach der ersten Verletzung anhalten. Dieser Schmerz ist besonders schlimm, wenn Sie etwas tun, das den Rücken nur geringfügig belastet. Das beinhaltet:
    • Stehen
    • Gehen
    • Aufstehen oder sich setzen
    • Biegen
    • Verdrehen
  3. 3 Im Liegen weiterhin mittelschwere Schmerzen vortäuschen. Eines der schlimmsten Dinge bei Wirbelsäulenfrakturen ist, dass selbst das Liegen im Bett die Schmerzen nicht vollständig lindert. Da es unmöglich ist, horizontal zu liegen, ohne einen Teil des Rückens ein wenig zu belasten, ist selbst Bettruhe schmerzhaft, wenn auch nicht so sehr wie Stehen oder Bewegen. Bei echten Frakturen wird dies normalerweise durch Schmerzmittel und Betäubungsmittel gemildert.
  4. 4 Halten Sie Ihren Rücken gebogen oder gebeugt. Da eine Wirbelsäulenfraktur zu einer tatsächlichen physischen Schädigung der Knochenstruktur des Rückens führt, kann dies zu spürbaren Veränderungen in der Haltung und Haltung einer Person führen (obwohl dies in der Vergangenheit häufiger vorkam, als die Behandlungen für diese Art von Verletzung begrenzt waren) möchte diese Art von Schaden als Teil Ihrer Handlung nachahmen. Insbesondere können Wirbelsäulenfrakturen Folgendes verursachen:
    • Ein Buckliger Auftritt
    • Eine Abnahme der Höhe
    • Die Unfähigkeit, aufrecht zu stehen
  5. 5 Optional gefälschte Nervenschäden. Wenn eine Wirbelsäulenfraktur auftritt, kann der Knochen des gebrochenen Wirbels gegen die Nerven des Rückenmarks drücken (obwohl dies nicht immer der Fall ist). Wenn dies auftritt, treten Symptome auf, die denen eines eingeklemmten Nervs, der durch einen Bandscheibenvorfall verursacht wird, sehr ähnlich sind kann auftreten. Diese schließen ein:
    • Stechende Schmerzen in einem oder mehreren Gliedmaßen
    • Ein taubes, prickelndes Gefühl wie das Glied ist eingeschlafen
    • Schwäche und Steifheit in den betroffenen Gliedmaßen
    • Im stark Fälle, ein Verlust der Blasen- / Darmkontrolle
  6. 6 Halten Sie eine gute Geschichte bereit. Wirbelsäulenfrakturen werden normalerweise durch plötzliche, gewalttätige Verletzungen verursacht. Es kann schwierig sein, diese Art von Verletzungen ernsthaft vorzutäuschen. Wenn Sie beispielsweise Ihre Freunde davon überzeugen, dass Sie gerade einen Autounfall hatten, ist viel Arbeit erforderlich. Es kann jedoch hilfreich sein, die Art von Verletzungen zu kennen, die zu Wirbelsäulenfrakturen führen können, wenn Sie so tun, als hätten Sie vor langer Zeit eine. Beispiele für Verletzungen, die Wirbelsäulenfrakturen verursachen können, sind:
    • Schwere Autounfälle
    • Lange Stürze
    • Schüsse
    • Gewalttätige Sportverletzungen (Tackles usw.)
    • Verletzungen bekämpfen
    • Beachten Sie, dass alle obigen Beispiele normalerweise funktionieren geben Sie auch andere Verletzungen wie gebrochene Knochen, Narben, Schnittwunden und so weiter. Wenn Sie Authentizität anstreben, beachten Sie dies.
  7. 7 Geben Sie vor, sich einer Behandlung zu unterziehen. Eine Wirbelsäulenfraktur kann zu Hause nicht mit ein paar rezeptfreien Pillen behandelt werden. Wirbelsäulenfrakturen erfordern sofortige ärztliche Hilfe, um den verursachten Schaden zu beurteilen, Medikamente zu verabreichen und ernsthafte Probleme wie Nervenschäden usw. zu behandeln. Tu es nicht Suchen Sie eine tatsächliche Behandlung für Ihre gefälschte Wirbelsäulenfraktur. Wie oben erwähnt, ist dies ein offensichtlicher Missbrauch medizinischer Ressourcen, der schwerwiegende Folgen haben kann. Wenn Sie jedoch so tun, als wären Sie bereits aus dem Krankenhaus entlassen worden, möchten Sie möglicherweise Folgendes tun:
    • Tragen Sie eine Rückenstütze oder einen Wirbelsäulenabdruck
    • Bleib weg von deinen Füßen
    • Tragen Sie Kompressionsstrümpfe (spezielle Socken, die verhindern sollen, dass sich bei bettlägerigen Personen Blutgerinnsel in den Beinen bilden)
    • Imitieren Sie die oben angegebenen Symptome einer Nervenschädigung
    • Nehmen Sie kleine Dosen rezeptfreier Medikamente gegen Schmerzen und Entzündungen ein. Nehmen Sie keine medizinischen Schmerzmittel ein, da diese bei Missbrauch schwerwiegende Nebenwirkungen haben können.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Warum sollte jemand das jemals tun wollen? Manchmal muss man sich in Spielen so verhalten, als wäre man verletzt. Außerdem möchte jemand vielleicht nur seinen Freunden einen Streich spielen.
  • Frage Wie kann ich einen gebrochenen Rücken vortäuschen? Sie können die Position vortäuschen, jammern und schreien. Sie können auch die Tipps im obigen Artikel befolgen, um zusätzliche Hilfe zu erhalten.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Versuchen Sie, eine Rückenstütze in Ihrer örtlichen Apotheke zu kaufen, um Ihre Handlung abzuschließen, insbesondere wenn Sie eine Verletzung des unteren Rückens vortäuschen.
  • Wenn Sie ernsthaft daran interessiert sind, eine Rückenbelastung vorzutäuschen, sollten Sie in Betracht ziehen, subtiles Make-up zu verwenden, um Oberflächenprellungen beim Anblick der Verletzung nachzuahmen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Behalten Sie keine schlechte Haltung für längere Zeit bei, während Sie Ihre Verletzung vortäuschen. Das Herabhängen oder Zusammensacken kann schmerzhafte Schmerzen verursachen (und im Laufe der Zeit sogar echt Rückenverletzungen.)
  • Dies muss wiederholt werden: Niemals, niemals, jemals eine Rückenverletzung als eine Form von Betrug vortäuschen (z. B. um Arbeiterkompensation zu erhalten usw.). Dies ist nicht nur unehrlich: Es ist normalerweise ein Verbrechen, das mit Gefängnis bestraft wird.
Werbung

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Beliebte Themen

In den Harry Potter Büchern und Filmen wird Luna Lovegood für ihren sorglosen Geist, ihre Liebe zum Pudding und ihr Wissen über Nargles verehrt. Luna hat auch einen einzigartigen Stil. Von ihrem gedruckten Converse über ihre Rettichohrringe bis zu ihren Spectre Specs, Lunas ...



Der Miami-Stil ist stark von der lateinamerikanischen Kultur beeinflusst und mutig, hell und sinnlich. Diese sonnige Stadt bietet wunderschöne Strände und eine lebendige Partyszene. Sie sollten also die richtige Kleidung für Tag- und Nachtaktivitäten mitnehmen. Badebekleidung und ...

Parkland Shooting-Studenten treten vor den US Open auf.

So finden Sie Yoshi in Super Mario 64. Nachdem Sie Ihren 120. Stern in Super Mario 64 erhalten haben, haben Sie die Möglichkeit, Yoshi im Spiel oben auf Peachs Schloss zu treffen. Wenn Sie bereits Ihre 120 Sterne bekommen haben und Bowser schlagen und wollen ...



SDSU setzt seinen Lauf in einer ungeschlagenen Saison fort, wenn er am Samstag der Air Force antritt. So können Sie das Spiel online ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.

Ein genauerer Blick darauf, wie sich die Spielgeldeinnahmen zwischen Männern und Frauen auf der Tennistour unterscheiden.